Beste Pokerplattform für Selbsteinzahlungsbonus - NL100 / SnG $22

    • MinmL
      MinmL
      Global
      Dabei seit: 22.01.2011 Beiträge: 24
      Ich möchte selbst eincashen und frag mich jetzt welche Plattform da am besten ist für den Ersteinzahlungsbonus und die im Titel genannten Limits.
      Werde mir auch PT3 kaufen.
      Full Tilt ist glaub ich etwas tough, weil die meisten Fische sich im Rush-Bereich rumtummeln?

      Was ist mit Bwin und so? Soll ja sehr fishy sein, da Sportwettenanbieter, aber trifft das auch für NL100 zu? Und wie siehts da mit der Software aus und darf man PT3 dort benutzen?

      In Kurz, suche Anbieter mit: NL100 möglichst fishy, gutem Ersteinzahlungsbonus und guter Software und PT3 sollte erlaubt sein (falls es das überhaupt irgendwo nicht ist).

      Edit: achso, spiele nur Full Ring!
  • 1 Antwort
    • sio61
      sio61
      Bronze
      Dabei seit: 09.04.2009 Beiträge: 1.216
      auf bwin bzw. im ongame netzwerk wirst du den ersteinzahlungsbonus wahrscheinlich nicht vollständig bzw. überhaupt freispielen, da das netzwerk vor einigen monaten das vip system ( essiencelle modell ) geändert haben und dadurch nur noch die losing player vom fdb bonus profitieren!
      ich habe knapp 6k hands auf nl200 sh gegrindet und nicht mal 50$ bonus gecleart, ist also einfach nur eine miese verarsche zurzeit!

      ansonsten hast du im ongame netzwerk auch sehr wenig traffic an den FR tischen ( ich glaube bei nl100 ist das auch schon so )

      wenn du FR spielst, dann würde ich dir ftp oder stars empfehlen, da hast du sehr guten traffic
      auf full tilt lässt sich der bonus auch sehr schnell clearen und fishe findest du mit guter tableselection auf jeder plattform, nur sind die regulären spieler auf der einen seite stärker als auf der anderen