Justice for nl100, 200, 400 stars, hypers 74 dollar stars, mss sh party poker

    • kaesespetzl
      kaesespetzl
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2008 Beiträge: 84
      hey ihr lesenden,

      ich bin frankfurter gebürtiger pfälzer und seit jahren auf stars unterwegs. ich hab einen festen job, der mir auch erlaubt viel zeit mit pokern zu verbringen, was eigentlich auch mein grösstes hobby ist. nicht nur online sondern auch in diversen casinos. bin ja auch schon 33 und bald wieder student. bis dahin hoffe ich soviel wie möglich vpp gemacht zu haben um entspannt das jahresziel SNE
      In der 2.jahreshälfte zu erreichen. viele zweifeln hier oft an einem RL wenn man viel poker spielt. was ich nicht bestätigen kann aber auch nicht muss. meine freundin hätt mich bestimmt seit 4 jahren schon verlassen. die brachte mich ja schließlich zum pokern. sie ist aber eher die black jaggerin.

      zum pokerwerdegang.
      ich war dummerweise zuerst über intelli getrackt, dort auch die 5 dollar frei gequizzt und damit angefangen zu donken. ging auch gut bis nl 50 sh, aber immer noch keine ahnung von poker so far. dann hat mich das mass tablen fasiniert( sah dazu ein video von irgendwem) und dachte mir das kannste auch.
      konnte ich nicht. was eingezahlt broke, eingezahlt broke. ein auf und ab
      dann halt doch mal theory gemacht und mich etwas mit ranges beschäftigt und steals und resteals.
      und dann schließlich auf dem stamm limit gelandet mitte 2010 nl 100
      seitdem spiel ich eigentlich BE bis loosing player und bin eine rackbackhure wie es so schön heisst. was sich dann aber auskommt. um sich mal was aus zu zahlen.ich spiele eigentlich zum spass, zum zeitvertreib, sich selbst gesteckte ziele zu erreichen. ehrgeiz schlicht.
      zum jahreswechsel probierte ich einfach mal eines der alten 86 hypers aus um auch mal was anderes zu sehen. das lies sich sehr gut an und in kürzerster zeit war ich bei 5000Tdollar. seitdem donk ich mich da auch noch durch und wechsel mit sss ab. oder auch mal PLO high oder HI/lo 6max nl 50 und 100.
      gleichzeitig zum jahreswechsel reifte dann auch der entschluss SNE zu chasen.

      SO FAR

      40000 vpp und massiv behind. suche noch die richtige struktur sss und hypers.


      viele von euch kennen mich sicherlich von den tischen. und auch meine spielweise und haben graphen und stats über mich und pokertableratings etc. ich spiele nicht den besten stil aber auch nicht den schlechtesten und mache viele komische plays bis sinnlose plays. weiss ich alles.
      ich flame auch mal gerne im chat. und bekomm auch was zurück aber das hat hier nix zu suchen bei den kommentaren.

      ich bin immer offen für diskussionen wie man hände besser spielen könnte.
      über die sss allgemein, über poker allgemein, ist die sss noch poker, etc. gehört auch mit alles in so einen blog mit rein finde ich. genauso wie bisschen real live.
      ein paar knifflige hand situationen sicherlich auch noch. ist ja schließlich ein pokerblog

      aktuell nun.

      mittwoch wird in mainz CC 2 /2 getestet, sonst hab ich montags die sit´n goes gedonkt und 5 von 7 mal im geld gewesen.
      danach CC und dort lieg ich bei +800 ist halt teils echt unterirdisches nivau

      januarziele :
      20000 vpp
      davon jeden tag so um 5 - 8000 hände sss und rest hypers.


      off poker.
      neuer bildschirm muss her , alter hat 23 zoll jemand ideen für einen der größer ist und bis 500 euro kostet?

      ansonsten noch bewertungen von anderen blogs
      scotty´s SSS blog und picassos fl blog sind wohl die unterhaltsamsten. pokermage sss blog finde ich pokertechnisch ziemlich gut.

      so nun soll auch jeder seinen senf dazu geben.
      lg kas
  • 13 Antworten
    • Zishor22
      Zishor22
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2009 Beiträge: 220
      Hört sich interessant an, werd wohl hier ab und zu mal reinschaun :D
      Viel Glück bei deinem vorhaben ^^
    • GetRichOrDieBroke
      GetRichOrDieBroke
      Black
      Dabei seit: 09.04.2010 Beiträge: 544
      hi

      wir kennen uns von den hypers, wenns weiter so gut läuft mach ich auch SNE (haben schon so einige zusammen gespielt ^^)
      mich würd mal dein pokersetup für die hypers interessieren (stacked mit tableninja?)

      ich wünsch dir auf jeden fall viel glück (ausser gegen mich)

      kannst mich ja mal im skype anschreieben, falls du bock auf n bissl austausch hast
    • DestinyBud
      DestinyBud
      Bronze
      Dabei seit: 04.01.2009 Beiträge: 396
      liest sich sehr gut, und deine einstellung zum poker bzw. zum leben allgemein (zumindest was man rauslesen kann) gefällt mir sehr gut, werde das mal verfolgen :)
    • halbemark
      halbemark
      Bronze
      Dabei seit: 26.02.2010 Beiträge: 72
      wünsch dir gl man sieht sich an den Tischen :-D
      und hau viel VPP´s weg
    • kaesespetzl
      kaesespetzl
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2008 Beiträge: 84
      @ get rich
      ja ich seh dich regelmäßig. und du hast deine 100000 vpp ja schon zusammen wenn es weiter so läuft bist du zur wsop sne
      ich spiele die hypers ohne ninja. weil ich immer nun 10 talbes gleichzeitig habe. ich denke bei mehr würde die winrate noch mehr abrutschen.
      die T dollar role ist auch nicht so hoch um noch mehr zu mass tablen.
      zum einen und zum anderen versuch ich halt gerade gegen die regs wie jorj oder chris oder die andern pros zu adapten und auch jeweilig mich zu konzentrieren in den einzelnen spotz um dann den value raus zu kitzeln greade wenn es an der bubble ist finde ich das wichtig.

      ich mach dann eben so meine 70 bis 100 pro stunde was auch ganz gut ist. mir reicht das zumindest soweit

      gerade noch einen plo high nl 50 sh hinter mir.
      1000 hände 400 vpp 4 stacks up
      man sollte es öfters spielen ist aber so eine verdammte konzentrations sache bis man erstmal raus hat wie gut die hand gerade ist.

      sss kommt heute nacht noch nelänger session von 5000 händen
    • GetRichOrDieBroke
      GetRichOrDieBroke
      Black
      Dabei seit: 09.04.2010 Beiträge: 544
      grindest du SSS und hypers gleichzeitig?
      ab 30 tables wirds echt eklig
    • kaesespetzl
      kaesespetzl
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2008 Beiträge: 84
      also wenn ich sss spiel dann mach ich nur 2 hypers nebenher gleichzeitig das geht recht gut. sonst eben nur 10 tables hypers. kommt aber auch auf die uhrzeit und aktion an auf nl 100
      hört sich für leute die hypers 40 tablen extrem wenig an. aber jeder wie er mag.
    • GetRichOrDieBroke
      GetRichOrDieBroke
      Black
      Dabei seit: 09.04.2010 Beiträge: 544
      naja 40+tables habe ich vll 1% der zeit offen
      ab 30 tables wird echt eklig
    • kaesespetzl
      kaesespetzl
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2008 Beiträge: 84
      hypers sind so beschissen heute gelaufen einfach nur zum kotzen. die regs haben den pro bonus ausgepackt.
      dafür plo genial nochmal 6 stacks gewonnen in 1600 händen. plo 50 sh shallow
      vpp noch 18300 to go für januar.

      @get rich

      das ist zu krass mit 30 tischen short handed.
      hoffe du hast heute nicht soviel wie ich gedropt. obwohl das sicherlich normale swings sind. 30 stacks.
    • GetRichOrDieBroke
      GetRichOrDieBroke
      Black
      Dabei seit: 09.04.2010 Beiträge: 544
      ich war up für den tag^^
      und 30buyins down ist ja nix für die swingigen hypers
    • kaesespetzl
      kaesespetzl
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2008 Beiträge: 84
      @ get rich ne 30 down ist nix da hast du recht *G*

      so mal ein update. letztenacht 2000 hände gespielt 80 down
      heute mittag 2000 und 120 up
      läuft ganz gut den monat. für mich zumindest.

      heute nacht werden noch 10000 gespielt. so das vorhaben

      so noch ein diskussionbeitrag zu den cap tischen. ich denke nicht das sich groß was ändert ausser für die nl 25.
      für die sss ler dort tut es mir echt leid. da ist nix mehr mit BR aufbau für die höheren limits. das geht nur noch mit nl 10.

      ab nl 50 denke ich das die tische swingiger werden. weil sich die leute vllt denken ich kann eh nur 20 bb verlieren also spiel ich vllt auch mal 45 utg für 20 bb. könnte mir schon vorstellen das das so kommt.

      ich werde erstmal nicht mein spiel umändern. wird sich aber zeigen.
      wo man eben von ausgehen kann ist das man mehr hände pro stunde hinbekommt weil man tische ncht mehr so oft wechseln muss. also entweder ist die umstellung von stars für die vpp noch besser pro 1000 h ä nde oder sie bleibt annährend gleich

      weil einerseits mehr vpp da juicier und mehr hände pro stunde möglich.. NUTZ
      oder gleichbleibend weil

      mehr hände pro stunde aber weniger vpp insgesamt weil doch nicht so swingig

      tja. so seh ich das im moment
      die frage ist noch was die mss ler machen.
      gehen die zu den haien an die 100 bb tischee
      oder spielen die dann mit an den cap tische und passen sich an?

      fallen die weg gibt es halt insgesamt weniger tische
      na mal sehen

      so das wars mal für etzt später vllt noch ein update von heute nacht
    • kaesespetzl
      kaesespetzl
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2008 Beiträge: 84
      berlin berlin berlin

      ich hab 1 woche kaum gespielt ausser das quaterly freeroll für SN
      ausserirdisch schlecht lief das.
      also kein geld bekommen
      vpp technisch liege ich auch meilen hinter einer sne pace. gerade mal 5 % geschafft


      nun zu berlin. tripreport
      german masters of snooker waren hier. die 16 besten der weltrangliste + qualifikanten. poker macht es möglich das man sich vip tickets kauft. zumindest für die ersten 3 tage. vorrunde. kann man alle spieler sehen und so. naja. der totale fail. weil spieler hatten überhaupt keinen bock die leute zu sehen die mussten da fast hin gewzungen werden. immerhin gab es umonst zu trinken. wein sekt bier.. da konnte man sich schon einen antütteln. snooker wurde dann auch noch gespielt. mehr schlecht als recht die ersten beiden tage.
      kein einziges century. und sonst die spiele auch recht unspannend.

      dritter tag war dann wesentlich besser. aber alle favoriten haben sich früh verabschiedet. john higgins musste sogar direkt nach seinem match abreisen, das er gewann und eine runde weiter kam. sein vater starb noch am selben abend. böse sache

      insgesamt war das vip ticket vol für den arsch. ausser für die ganzen nerds die sich dann doch nur ein foto mit ihrem star holen wollten.

      heute mittag ist dann finale
      marc selby gegen marc williams.
      ein gutes match von der konstellation her


      casino poker potsdamer platz.

      fish auf fish auf fish sag ich da nur. an 2 abenden 700 euro raus gezogen.

      dann natürlich noch der ultimative witz.
      schon in mainz mit nem typen gelabert der meinte irgendein snookerpro wäre auch guter pokerspieler. .. ich hab darauf erstmal nicht viel gegeben

      jedenfalls sind meine olle und ich freitag abends noch im casino aufgeschlagen total besoffen und eigentlich kein pokern mehr vertretbar. aber wohin mit dem abend. wenn nächsten tag schon wieder trteffen mit freunden ansteht.
      ich setz mich hin bekome gleich kq. flop kommt tp k kicker direkt mein AI gewonnen gegen set weil runner runner flush lief schon mal gut an. dann setztz sich meine olle an einen tisch und winkt auf einmal durch den saal zu mir und zeigt auf den typen neben ihr. ich denke was will die denn.
      stehe auf guck mir den kerl an und wer sitzt da


      stephen hendry. mein snookergott seit 10 jahren. und spielt neben meiner alten poker. ich hab nur noch ein good luck gestammelt bekommen und hab mich verzogen.
      wahnsinn war das nur wieder.
      wer kennt aber schon stephen hendry. den leuten am tisch braucht ich nicht sagen wer das ist die kannten nur ronny o sullivan.
      naja
      alles in allem war es pokertechnisch ziemlich gut
      snookermäßig eher ein reinfall

      ab morgen wird wieder gegrindet.
      gruesse an die community
    • GetRichOrDieBroke
      GetRichOrDieBroke
      Black
      Dabei seit: 09.04.2010 Beiträge: 544
      was ist los bei dir? wurdest wieder auf den hypers gesehen ;)