Mechanik Aufgabe helpz plz

    • QBMaik
      QBMaik
      Einsteiger
      Dabei seit: 27.10.2010 Beiträge: 461
      Hi,

      ich soll hier ne Aufgabe lösen und hab jetzt nicht so richtig viel Ahnung davon. Evtl. erbarmt sich ja einer von euch und hat Bock die Aufgabe zu lösen oder so.

      Also:


      Ein Dünner Draht aus Federstahl (Dichte p=7,8g/cm³) hält eine Zugspannung von bis zu 1 kN/mm² aus.


      a) Welche Zugspannung wirkt auf einen Draht der Länge l, der mit der Winkelgeschwindigkeit omega um ein Ende rotiert?

      b)Bei welcher Frequenz reißt ein solcher Draht der Länge 2m wegen der Zentrifugalkraft

      c) Wenn man die Rotationsenergie, die der Draht bei dieser Frequenz besitzt, verwenden würde, um den nicht rotierenden Draht im Schwerefeld der Erde hochzuheben, wie hoch könnte man ihn damit heben?



      Wäre echt super Leute :) Gruß QB
  • 2 Antworten