Pokermodus ma anders!

    • slatermania
      slatermania
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2009 Beiträge: 10
      Pokerpro

      Viele von euch werden sich sicher fragen warum es eben einige bis in den pokerolymp schaffen und andere auf der strecke bleiben obwohl sie der meinung sind das sie doch genau soviel über poker wissen wie andere doch auch.

      Nun hier einige gründe über die ich mir gedanken gemacht habe und immer auch wieder selber miterlebe:

      1. Aggressivität:

      Ein sehr wichtiger aspekt ( meiner meinung nach der wichtigste), die meisten topspieler sind extrem aggressive spieler- besonders heads up- das ist zum bsp schon der punkt wo viele spieler die flinte ins korn werfen da sie viel lieber eine gemütliche runde poker spielen möchten anstatt auf´s ganze zu gehen.
      nun poker ist aber nun mal ein sport bei dem es in vielen situationen darauf ankommt der aggresivere zu sein um beispielsweise tablecontrol zu erreichen und eben das meiste an pötten mitzunehemen die ja nur dann einen beträchtlichen betrag ausmachen wenn man eben aggressiv vorgeht um sich einen pot aufzubauen(man denke da zbsp an durrr od isildur)

      Standhaftigkeit:

      gut nehmen wir an ihr spielt sehr aggro und jemand geht euren einsatz mit und raist eure c-bet am flop dann ist natürlich eure intuition und urteilsvermögen sowie stats sehr hilfreich aber im eiglt. müsst ihr in vielen situation einfach standhaft bleiben und euch nicht so leicht aus dem pott nehmen lassen wenn ihr der meinung seit das eure hand noch etwas wert ist,die meisten pros agieren so das sie ihre kontrahenten eben auf turn oder river aus dem pot nehmen wenn zum bsp scare cards das board hiten, man weiß das man aktuell vielleicht nicht mehr mit seiner eigenen hand gewinnen kann aber die des gegners auch nicht immer sehr stark sein muss so das man ihn mit einer bluffbet noch die bessere hand zum folden bringen kann

      Urteilsvermögen:

      hierzu etwas zu schreiben erspar ich mir schaut euch einfach die highstakes
      staffeln an ( jedoch in engl. ausgabe mit d. capplan) an.
      im gg-satz zu den deutschen moderatoren die nur das spiel analysieren geht kapplan eben auch auf die gedanken und nächstmöglichen spielzüge wie manchmal auch auf korrektes betsizing ein was die show in meinen augen erst interssant macht


      weitere anekdoten sollen folgen, ich hoffe doch aber euch ein wenig wietergeholfen zu haben

      don´t b a donk men, b a :f_cool:
  • 21 Antworten
    • RaiserBlade
      RaiserBlade
      Bronze
      Dabei seit: 17.10.2007 Beiträge: 5.759
      hab so den verdacht, dass du n fish bist, sry!

      weitere anekdoten folgen...
    • Chief0r
      Chief0r
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2008 Beiträge: 3.808
      ?(
    • Bendiger
      Bendiger
      Bronze
      Dabei seit: 25.10.2009 Beiträge: 1.737
      be a cool fish?
    • oopiznutz
      oopiznutz
      Bronze
      Dabei seit: 28.10.2010 Beiträge: 128
      hm interessant, was du da schreibst!

      wie ist das genau, kannst du mir da weiterhlfen???
      wenn ich die ersten 5-10 hände richtig, richtig aggressiv spiele und allen zeige (auch wenn ich verliere), dass ich bereit bin vollgas zu geben und alles zu riskieren.....werde ich dann automatisch table captain und erlange diese tablecontrol von der du sprichst??? hab ich das richtig verstanden???

      ich wäre dir sehr zu dank verbunden, weil mich schubsen alle immer nur rum und mit diesem TAG (aka schnarchzapfenpoker) ist einfach NICHTS zu holen!


      :coolface:
    • Tuanese
      Tuanese
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2010 Beiträge: 326
      Danke für die Tipps dann steht meinem Weg zum Pokermilliardär nun nichts mehr im Weg
    • stealcat
      stealcat
      Bronze
      Dabei seit: 22.08.2006 Beiträge: 2.152
      tja, die aggressivität hebel ich z.B. in meinem spiel komplett aus, da ich einfach die raises der gegner bezahle. somit können die mich nie auf ne hand setzen. sehen sie dann erst nach dem river und dann BÄM. bin ich entweder vorne oder hinten, aber rausbluffen können sie mich nie. ich denk einfach das ist das geheimnis. ansonsten kann ich nur sagen, dass man dem gegner nie viel respekt zollen sollte. aber du hast recht. ich bin eigentlich auch schon ein pro, aber werd halt immer ausgesuckt. meine herocalls halten in den seltensten fällen, obwohl ich genau weiss, dass der gegner blufft. aber ace high ist dann meistens besser als mein queen high. aber das passiert und ist nur die varianz.
      ich würd gern auch noch bisschen mehr über mein spiel erzählen, aber dann adapten einfach zu viele fische drauf und callen auch nurnoch oder checken und ich bekomm die pötte nicht groß. wer diesen wall of text ernsthaft gelesen hat, hat meinen respekt. weitere anekdoten folgen.
    • HockeyTobi
      HockeyTobi
      Bronze
      Dabei seit: 03.12.2005 Beiträge: 23.227
      Auch hier nochmal der Reminder: Wenn ihr mit einem Topic nichts anfangen könnt, ist das KEIN Freifahrtsschein für Spam. Das hier ist nämlich keineswegs das BBV.
      Ihr könnt gerne konstruktiv diskutieren, ohne hier zu spammen/flamen und was weiß ich.

      Viele Grüße
      Tobi
    • Kuschelbaer
      Kuschelbaer
      Black
      Dabei seit: 08.04.2006 Beiträge: 5.406
      Kannst du die Überschrift mal etwas genauer erläutern?
    • p00s88
      p00s88
      Bronze
      Dabei seit: 08.09.2007 Beiträge: 8.947
      okay
      aber was bedeutet die überschrift?

      turbomodus dann oda was
    • torytrae
      torytrae
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2008 Beiträge: 15.944
      Edit by HockeyTobi
      Hey torytrae,
      Wie du selbst weißt, trägt der Beitrag nicht zu einer normalen Diskussion bei, weshalb ich ihn editiert habe.
    • oopiznutz
      oopiznutz
      Bronze
      Dabei seit: 28.10.2010 Beiträge: 128
      Original von stealcat
      tja, die aggressivität hebel ich z.B. in meinem spiel komplett aus, da ich einfach die raises der gegner bezahle. somit können die mich nie auf ne hand setzen. sehen sie dann erst nach dem river und dann BÄM. bin ich entweder vorne oder hinten, aber rausbluffen können sie mich nie. ich denk einfach das ist das geheimnis. ansonsten kann ich nur sagen, dass man dem gegner nie viel respekt zollen sollte. aber du hast recht. ich bin eigentlich auch schon ein pro, aber werd halt immer ausgesuckt. meine herocalls halten in den seltensten fällen, obwohl ich genau weiss, dass der gegner blufft. aber ace high ist dann meistens besser als mein queen high. aber das passiert und ist nur die varianz.
      ich würd gern auch noch bisschen mehr über mein spiel erzählen, aber dann adapten einfach zu viele fische drauf und callen auch nurnoch oder checken und ich bekomm die pötte nicht groß. wer diesen wall of text ernsthaft gelesen hat, hat meinen respekt. weitere anekdoten folgen.
      ist doch logo, dass das klappt: wegen der standhaftigkeit!!! - wie OP uns ja unter punkt 2 erklärt hat.
      und jetzt führ dich dazu noch wie ein tollwütiger bär auf koks am pokertisch auf und du wirst dich vor winnings nicht mehr retten können (remember den million graph hier im forum?) das liegt einfach daran, dass dem tablecaptain, der die tablecontrol inne hat, automatisch 90% der pötte zustehen!

      bevor mich hockeytobi aber zensiert, trag ich lieber noch was ernstes bei:

      @OP: lass mich raten, bei dir läuft es seit kurzem (in hände gemessen) ziemlich gut?
      KÖNNTE es sein, dass du nur denkst, jetzt GENAU zu wissen, woran das liegt? nur so reieieiein hypothetisch?
    • JohnnyJam1337
      JohnnyJam1337
      Bronze
      Dabei seit: 31.10.2008 Beiträge: 1.113
      bin ich der einzige der im titel Pokemonmodus gelesen hat?

      bzw. gibts auf einer anderen i-net seite dazu 2 nette artikel in denen ein gewisser herr sklansky den unterschied zwischen amateuren und profis erläutert. (limit pros)
    • OAndiAceO
      OAndiAceO
      Black
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 3.279
      :f_love:
    • Grezstar
      Grezstar
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2007 Beiträge: 671
      Original von Chief0r
      ?(
    • Kommutierung
      Kommutierung
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2007 Beiträge: 9.744
      im bbv hätte ich so einen thread erwartet, aber hier?
      oder versteh ich nur nicht was uns op damit sagen will ?(
    • eslchr1s
      eslchr1s
      Bronze
      Dabei seit: 20.12.2009 Beiträge: 5.162
      :heart: :f_love: :heart:
    • Haegglmoo
      Haegglmoo
      Bronze
      Dabei seit: 25.10.2010 Beiträge: 939
      OP hat eine Meinung... Warum er hier wieder sofort "auseinander genommen" wird, ist mir ein Rätsel... :f_cool:
    • oopiznutz
      oopiznutz
      Bronze
      Dabei seit: 28.10.2010 Beiträge: 128
      vllt. weil OP wenig plan hat aber es sich so liest als denke er, er habe die weisheit mi'm löffel gefressen?

      nur so ne idee.....
    • HockeyTobi
      HockeyTobi
      Bronze
      Dabei seit: 03.12.2005 Beiträge: 23.227
      Dann kann man ihn da aber auch bitte freundlich drauf hinweisen und ihn vielleicht verbessern. Im Poker allgemein hat BBV-Ton usw. nämlich nichts zu suchen.

      Viele Grüße
      Tobi
    • 1
    • 2