Wie Overpair pre vs unkown?

    • Naems
      Naems
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2008 Beiträge: 1.919
      Ich hab z.B. folgende Situation:


      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.30(BB) Replayer
      SB ($29.70)
      BB ($27.45)
      Hero ($63.19)
      CO ($33.40)
      BTN ($28.35)

      Dealt to Hero K:spade: K:club:

      Hero raises to $0.90, CO calls $0.90, fold, SB raises to $4.20, fold, Hero raises to $63.19 (AI), fold, fold

      Hero shows K:spade: K:club:

      Hero wins $9.60

      Villain ist ganz neu, findet ihr hier es eher +EV zu callen oder zu shippen?
      Denn es gibt einige Villains die sich an einen Tisch setzen um gleichmal nen Stack zu verblaßen, deshalb habe ich geshipt. Andere wiederum spielen einfach total aggro.
  • 9 Antworten
    • Gh0s7rid3r
      Gh0s7rid3r
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2006 Beiträge: 2.996
      Ich würde da auf 10$ reraisen und nen push callen. Es gibt genug Fische, die das kleine Raise callen oder denken, du könntest auf einen Push noch folden.
    • cAmPiZZ0R
      cAmPiZZ0R
      Black
      Dabei seit: 12.07.2006 Beiträge: 914
      würde hier meist klein vs. sein squeeze klein 4betten. so hast du halt die möglichtkeit, dass er mit irgendeinem quatsch All-In schiebt. Wenn er jetzt z.B. irgendeine Crap-Hand hat dann wird er halt oftmals nicht callen, selbst wenn er Maniac ist. Pushen dafür gegen eine 4bet wird er schon öfter!
    • Scooop
      Scooop
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2009 Beiträge: 22.773
      mit Aces würde ich callen.
      Mit Kings kann man callen, aber mir gefällt ne kleine 4bet mehr. Sieht imo weniger stark aus als der shove und könnte Villain zum blufshove verleiten.(gegen bestimmte Leute ist es genau umgekehrt, die denken, dass du klein mit nem Monster raist und das all in ein bluff ist und callen den shove lighter...)
      Hast du mehr Infos kann man sich natürlich dem Gegner anpassen.

      Nur weil es Hand 1 ist heißt es noch lange nichts - war ebenfalls Hand 1 am Tisch.
      UTG hat sehr lange vor dem call pre überlegt und sich eben für die Trapline entschieden.

      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $0.50(BB) Replayer
      SB ($44.80)
      Hero ($50)
      UTG ($54.05)
      UTG+1 ($60.40)
      CO ($84.70)
      BTN ($57.65)

      Dealt to Hero A:heart: A:diamond:

      fold, UTG+1 raises to $1.50, fold, fold, SB calls $1.25, Hero raises to $6.50, UTG+1 calls $5, fold

      FLOP ($14.50) J:club: 9:heart: 5:diamond:

      Hero bets $10, UTG+1 calls $10

      TURN ($34.50) J:club: 9:heart: 5:diamond: 7:diamond:

      Hero bets $33.50 (AI), UTG+1 calls $33.50

      RIVER ($101) J:club: 9:heart: 5:diamond: 7:diamond: 7:spade:

      UTG+1 shows Q:club: Q:heart:
      (Pre 18%, Flop 11.6%, Turn 4.5%)

      Hero shows A:heart: A:diamond:
      (Pre 82%, Flop 88.4%, Turn 95.5%)

      Hero wins $98.50



      Es ist imo nicht möglich zu sagen was grundsätzlich besser ist. AK sollte man definitiv pre reinbringen, damit man alle 5 Karten sieht, KK sieht halt zu 30% ein A im Flop und QQ sogar zu 50% ne Overcard, daher würde ich persönlich QQ,AK immer schnell spielen (so ich denn überhaupt broke gehen will mit den Händen) KK manchmal trappen, aber selten und AA öfter bis sehr oft trappen.
      Wobei ich auch auf die Position achten würde. OOP tendiere ich eher zum shove, um toughe postflopspots zu vermeiden (du 4bettest KK klein OOP, Villain callt und der Flop kommt Axx :rage: ) - IP 4bette ich viel lieber klein bzw. calle nur, da ich den Informationsvorteil postflop zu meinen Gunsten nutzen kann.
    • oers
      oers
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2007 Beiträge: 4.785
      Original von Scooop
      KK sieht halt zu 30% ein A im Flop und QQ sogar zu 50% ne Overcard
      das ist schon ziemlich heftig gerundet
      kk sieht zu 22,6% eine overcard am flop
      qq zu 41,4%

      das natürlich nur bei random hand von villain, wenn er eine overcard blockt, wird es natürlich besser
      des weiteren kannst du in den 22,6% immer noch dein set treffen
    • Benzodiazepin
      Benzodiazepin
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 16.07.2009 Beiträge: 3.456
      scooops werte beziehen sich alle F+T+R
    • oers
      oers
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2007 Beiträge: 4.785
      die werte dafür sind mmn 35% und 60%
    • Aerox88
      Aerox88
      Bronze
      Dabei seit: 31.01.2007 Beiträge: 2.906
      auf jeden kein push, mach doch ne normale 4bet (10$)

      zu scoop (sorry ich bin keiner deiner hater, möchte dich nicht kritisieren): ich finde nicht dass nen call mit AA besser als nen call mit KK is. mit AA liegst du pre einfach gegen ne NL30 broke range mit 85% zu 15% vorne. du hast hier einfach nen enormen equityvorteil. mit KK liegst du aber nur 57% zu 43% vorne hier hast du equity technisch nicht so den enormen vorteil.
      ein weiterer punkt is, dass du mit KK ne viel bessere playabilty gegenüber deines gegners AK händen hast, da dein gener damit nicht seine equity realisieren kann (da er nur den Flop sieht), dadurch bekommst du halt nochmal nen valueboost.
      auserdem bringt dir die position mit KK mehr als mit AA, da du fürs postflop spielen von AA nicht so viele infos brauchst wie mit KK (du gewinnst also mit KK infos, die dir nichts nützen würden wenn du AA hast)
      alles in allem, finde ich call is mit KK>AA

      alles in allem, finde ich aber auf den niedrigen limits 4bet>call (da dort einfach nicht viel gesquized und nicht so hart postflop gebarrelt wird)

      edit: (jetzt kommt klugscheißerei)
      es gibt preflop kein overpair
    • nleeson111
      nleeson111
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2007 Beiträge: 25.296
      DIe 4bet AI ist ;(
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Original von nleeson111
      DIe 4bet AI ist ;(
      Nein ist sie nicht unbedingt, da die 3-Bet Size sehr groß ist und man hier in keinem Fall glaubhaft 4-bet/bluffen kann.

      Du kannst natürlich minraisen -> dann bekommst der Gegner extrem gute Odds auf jede Hand oder wird sich denken, dass du vielleicht doch 4-Bet bluffst. Du wirst in der Situation allerdings niemals mit einem Minraise bluffen wollen, da du ihm die Odds gibst zu callen.

      4-bettest du auf 10 $ bist du mit vielen marginalen Händen potcommited, da du sehr viel von deinem Stack investiert hast.

      Ich finde den Shove hier okay und würde nur bei maniacartigen Gegnern in genau dieser Situation 4-betten.