Ranges - Equity - Prozente - Stats

    • Chaka069
      Chaka069
      Bronze
      Dabei seit: 10.05.2009 Beiträge: 91
      Hi... ich spiele erst seit kurzem wieder Poker und hab erstmal mit BSS die Micros auf FTP mit 5 bb/100 gespielt... ( ich weiß nich so spitze)

      da ich aber eher ein fan von SnGs bin und daraf nun mit konservativer BR erstmal umsteigen wollte sind mir bei meiner Contentaneignung einige Sachen aufgefallen, die mir Kopfschmerzen bereiten...

      in den SnGs Foren vor allem wird von Nash und ICM und Equity und allem in Verbindung mit den Stats der Gegner gesprochen... ich kann mir zwar unter allem was vorstellen, aber ich sehe Leute Equity mit Ranges vorrechnen usw und ich hab aber selbst keine Ahnung wie diese Mathematik genau funktioniert und wie man selbst alles berechnet bzw mit welchen Hilfmitteln. Lerne die Ranges mit ICM ( 86%-90 %) aber finde einfach kein Content im Strategieteil, der mir Licht ins Dunkle bringt...

      außerdem Suche ich einen Strategieteil, der einbisschen den Umgang mit Stats erklärt und welche (speziell für Sngs) relevant sind...

      Ich hoffe ihr versteht ungefähr mein Problem und über Antwort würde ihc mich freuen...

      danggöö

      edit : hab mit Nash GG und Equity jeden Tag zu tun (WiWi student), kann also in diesen bereichen auch bissi komplexer zu gehen...
  • 4 Antworten
    • SoWe
      SoWe
      Global
      Dabei seit: 10.01.2008 Beiträge: 2.397
      wichtigstes tool erst mal der equilab: http://de.pokerstrategy.com/software/10/

      damit kannst du errechnen, welche range gegen welche andere range welche equity hat etc


      des weiteren drei artikel die dir helfen werden:
      http://de.pokerstrategy.com/strategy/bss/1780/1/
      http://de.pokerstrategy.com/strategy/bss/1781/1/
      http://de.pokerstrategy.com/strategy/bss/1719/1/
    • HockeyTobi
      HockeyTobi
      Bronze
      Dabei seit: 03.12.2005 Beiträge: 23.227
      Hey Chaka069,

      SoWe hat dir ja schon einige hilfreiche Links gegeben, die dir sicherlich weiterhelfen.
      Ich hab deinen Thread zusätzlich nochmal ins SNG-Strategieforum geschoben, da er dort thematisch besser passt.

      Viele Grüße
      Tobi
    • Th0m4sBC
      Th0m4sBC
      Bronze
      Dabei seit: 01.06.2006 Beiträge: 7.550
      Leute welche die Micros mit 5bb/100 schlagen und sich darüber beklagen gehören einfach geschlagen. :D ! Klar gibt es bessere Winrates...aber man kann sich doch darüber nicht beklagen? Echt jetzt.

      Anyways, kommen wir zu den SNGs ;) :

      Der entscheidende Unterscheid vom CG zum SNG liegt darin, dass beim SNG der EV (Chip EV) nicht immer dem $EV entspricht. Bei einem Turnier mit 5$ Buy-In, 9 Spielern und einer Auszahlungsstruktur von 50/30/20 (%uale Auszahlung an den 1. - 50 - 2. und 3. Platz) ergeben sich deshalb einige Situationen bei welcher ICM zur Anwendung kommt.
      Das ICM ordnet jedem einzelnen Chip seinen korrekten Wert zu. Sind beispielsweise noch 4 Spieler dabei und du hälst 75% der Chips welche sich im Spiel befinden, ist die Chance, dass du dieses SNG gewinnst natürlich grösser als die Chancen deiner Gegner - dennoch kannst du immer noch als 4ter Spieler ausscheiden und gehst leer aus.

      Damit das ICM korrekt rechnen kann, muss man dem Gegner natürlich eine Range zu ordnen mit welcher er Move X ausführt.
      Pusht dein Gegner beispielsweise in dich hinein, musst du folgendes berechnen:
      $EV wenn du callst und verlierst
      $EV wenn du callst und gewinnst
      $EV fold

      Unter Umständen musst du noch andere Parameter hinzunehmen (bspw. falls nach dir noch weitere Spieler kommen, musst du noch berechnen wie sich ein Push von dir auswirken würde).

      Die Berechnung kannst du in der SNG-Strategiesektion nachlesen. In selbiger gibt es im übrigen auch Antworten zu all deinen anderen Fragen ;)


      @sowe; der SNG-Startegiebereich kennt eigene Stats-Artikel ;)
    • Chaka069
      Chaka069
      Bronze
      Dabei seit: 10.05.2009 Beiträge: 91
      danke für die antworten... waren hilfreich hab schon paar sachen gefunden...

      btw 5bb/ 100 aber nur auf 5 k hände... kann man also nich geschlagen nennen :D