DoNs Starthände??

    • olbak
      olbak
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2010 Beiträge: 114
      Hallo^^ habe manchmal schwierige Entscheidungen was die Starthände angeht und wollte fragen wie ihr die so spielt auf den Turbo Dons von Stars.


      (erste Blindstufe)
      AQo/AJo- UTG/CO
      77+- UTG

      Und wenn ich mit AKo aus UTG raise und nen Push bekomme muss ich das auf niedrigen Blinds callen oder besser wegwerfen?

      Welche Starthände sollte man überhaupt in den niedrigen Blindstufen spielen und wann looser anfangen?
  • 3 Antworten
    • alf68
      alf68
      Bronze
      Dabei seit: 06.12.2010 Beiträge: 1.516
      die starthandauswahl kann ich dir nicht in aller kürze breitreten - dafür gibts artikel und videos.. aber das du mit ak in den frühen blindleveln keinen push callen kannst sollte dir eigentlich klar sein.. meistens hast du halt nen flip und ein flip im DON ist -ev

      schau dir bitte die videos zum thema an - du wirst schnell einiges verstehen
    • CURVASUDMILANO
      CURVASUDMILANO
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2010 Beiträge: 747
      Also ich raise in der frühen Phase grundsätzlich AK aufwärts, Pockets werden gelimpt solange niemand ein Raise ansetzt. Langfristig auch davon abhängig, was für Leute du am Tisch hast > Notes, Stats...

      Ist auch auf jeder Pokerseite unterschiedlich je nach Niveau, denke da musst du dich bissl einleben, da du am Anfang ja noch nicht gross weisst, wie gespielt wird und wie die Leute ticken.
    • Massimoe81
      Massimoe81
      Einsteiger
      Dabei seit: 26.01.2011 Beiträge: 16
      Anfangs spiele ich sogut wie nichts, und wenn dann eher slow bis die Blinds auf 100 sind (TT,JJ,QQ x3raise z.b, dann Flop ansehen usw.)... dann auch je nach situation AKo, allincalls... sonst aber nach Möglichlkeit aus allem raushalten ist meine Devise.. fliege aber gelegentlich auch mal schnell raus wenn ich dagegen verstosse und mich verleiten lasse im gecheckten BB dann das im Flop getroffene bottompair anzuspielen! Eigentlich bedarf es nur einer gewonnenen Hand um zu überleben und ins cash zu kommen aber leider gibt es auch hier hin und wieder den ein oder anderen badbeat auf dem river... gl