Polo 6n Bj 1995 Lüftung defekt

    • Favorityz
      Favorityz
      Bronze
      Dabei seit: 11.05.2010 Beiträge: 687
      Sers,
      seit geraumer Zeit ging meine Lüftung nur auf Stufe 4, Stufe 1+2+3 gingen gar nicht bzw. es war keine Veränderung festzustellen.
      Seit heute morgen geht nicht mal mehr Stufe 4, es tut sich also gar nichts.
      Der Motor "rumorrt" auch nicht mehr wenn ich die Lüftung anstelle, wie er es sonst getan hat.

      Kann mir vllt. irgendjemand sagen, ob entweder die Lüftung ausgetauscht werden muss, oder nur die Sicherung rausgeballert ist oder ob irgendwas mit dem Widerstand ist ?

      Wäre euch sehr dankbar.
      Hade.
  • 3 Antworten
    • Donkey84Kong
      Donkey84Kong
      Gold
      Dabei seit: 03.01.2009 Beiträge: 367
      So wie es sich anhört, scheint dein Bedienteil bzw. der Gebläseregler / Vorwiderstand kaputt zu sein. Zur Sicherheit würd ich anfangs alle Sicherungen kurz prüfen.

      LINK


      Mfg
    • Favorityz
      Favorityz
      Bronze
      Dabei seit: 11.05.2010 Beiträge: 687
      Ok, erstmal vielen Dank.
      Kann ich das als Laie ?
    • Donkey84Kong
      Donkey84Kong
      Gold
      Dabei seit: 03.01.2009 Beiträge: 367
      Auch als Laie solltest du in der Lage sein die Sicherungen zu überprüfen, schau mal ins Boardbuch dort steht wo du den Sicherungskasten findest und welche Sicherung fürs Gebläse ist. Du kannst Sie durchmessen mit einer Prüflampe oder rausziehen und eine Sichtprüfung machen.

      Sollte die Sicherung i.O. sein, so würde ich den Gebläseregler auf Stufe 4 stellen und messen ob am Gebläsemotor Spannung anliegt (somit sollte das Bedienteil i.O. sein, der Vorwiderstand bleibt erstmal aussen vor, und es ist wahrscheinlich ein defekter Motor)

      Der Vorwiderstand scheint defekt zu sein, denn dieser regelt die Gebläsestufen 1-3 Stufe 4 läuft auf Volllast (ohne Vorwiderstand).

      Mfg