Kb wert in Ks wert umrechnen, säure-base chemie

    • hacki116
      hacki116
      Bronze
      Dabei seit: 19.10.2009 Beiträge: 352
      Hi,
      ich soll für die uni folgende aufgabe lösen:

      Welche Konzentrationen benötigt man, um eine Ammoniak/Ammoniaksalz-Pufferlösung mit
      pH = 9,50 herzustellen? (NH3 : KB = 1,8*10-5 mol/L, wie groß sind dann KS und pKS?)

      Beim Aufgabenteil mit dem Ks wert habe ich so meine probleme (pKs ergibt sich ja dann)

      ich hab es so verstanden, dass der Ks wert für die konjugierte säure von ammoniak bestimmt werden soll, die konj säure is ja NH4+(ammoniumion)

      ich hab mir gedacht, wenn Kb=c(NH4+)/(c(NH3)*c(H3o+)), dann müsste Ks=(c(NH3)*c(H3O+))/c(NH4+) sein, oder?
      also einfach nur der Kehrwert...
      für pKs ergibt sich dann ca. -5, kann das sein, dass der pKs wert negativ ist bzw ist das richtig???
  • 3 Antworten