Lohnt sich eig zu Pokern?

    • G02m0
      G02m0
      Bronze
      Dabei seit: 01.12.2010 Beiträge: 393
      Bor ich kotze X(
      Lohnt es sich eig zu Pokern?
      Ich bekomme die Kriese!
      Warum habe ich kein glück?
      Heute auch wieder, AA bin damit am Preflop AI gekommen, da der honk trift QQQ X(
      Habe 777 am flop, was bekommt der Hans? Flush mit der Riverkarte!
      Er hatte 74o X( X( X(
      Hab ich wieder gute karten geht keine sau mit X(
      Echt ich brauche die 50$ nicht mehr frei spielen, ist alles futsch X( X( X(
  • 10 Antworten
    • mamanani2
      mamanani2
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2009 Beiträge: 1.013
      Frag mich mal...
      Wenn ich heute beim Chasen meiner loses nur halb so erfolgreich gewesen wär wie dieses verhurte Fischpack beim Chasen ihrer draws, dann hätte ich die 10Stacks in ner halben Stunde wieder drin.
      Gehen mit ihrem Bottom Pair ggn meine Top two broke um direkt am Turn trips zu machen. A8o kann man gegen meine Asse auch mal preflopreinstellen ich meine das 855 8 k kommt ist ja klar.
      Und ich weiss auch nicht, warum ich heute Sets nicht direkt am Flop gemuckt hab, da man betten kann wie man will, der Flush kommt ja sowiso an.
      Selbiges gilt natürlich auch für geflopte Straßen etc.
      Geht jetzt schon die letzten 10 Tage so, davor war ich eigentlich halbwegs vernünftiger 6bb/100 winningplayer. Ist jetzt zwar nicht die welt, aber 20 Stacks innerhalb 10 Tagen und geschätzen 20k Hands fickt mich gerade schon ein bisschen. Der Limitaufstieg ist somit wohl vorerst gestorben. Bin froh, dass ich mein momentanes Limit noch gut halten kann, da ich ein recht konservatives BRM fahr...

      Einfach nur lächerlich was bei mir gerade abgeht, und jetzt will ich von euch ne Runde Mitleid!
    • wespetrev
      wespetrev
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2008 Beiträge: 2.384
      Das läuft einfach manchmal so. Man spielt über eine mittlere oder längere Distanz ziemlich konstant und richtet sich innerlich darauf ein. Plötzlich kippt das Ganze.

      Nach meiner Erfahrung ist es wichtig, sich in einer solchen Phase erst einmal zu sammeln. Es sind manchmal nur kleine Veränderungen, die uns zu schaffen machen. Ein paar Denkanstöße:

      Als erstes kommt immer das Zufallselement beim Poker in Betracht. Vielleicht hattest du einfach eine Häufung schlechter Karten. Vielleicht hast du vorher mit einer Winrate von x bb/100 eine Phase mit guten Karten gehabt. Daran kann man sich schnell gewöhnen. Dann musst du deine Gewinnerwartungen korrigieren. Wie du schreibst (und viele andere auch), gewinnt eben oftmals auch das schlechtere Spiel den Pot.

      Es können sich die Umstände verändert haben. Hat sich das Verhältnis von guten und schlechten Spielern bei deinem Pokeranbieter verändert? Haben einige Lieblingsgegner aufgegeben? Sind vielleicht aggressive Spieler hinzugekommen, mit deren Spielweise du (noch) nicht zurecht kommst?

      Es können sich Fehler in deinem Spiel eingeschlichen haben. Eine Spielanlage, die bisher erfolgreich war, kann jetzt nicht einfach falsch sein. Aber Kleinigkeiten summieren sich auf die Dauer zu ordentlichen Abzügen an deiner Winrate.

      Ach so,

      Original von mamanani2
      ..., und jetzt will ich von euch ne Runde Mitleid!
      <schulterklopf>
    • mamanani2
      mamanani2
      Bronze
      Dabei seit: 24.11.2009 Beiträge: 1.013
      Das Ding ist das, zum einen sind inzwischen 4 Typen da, mit denen ich wirklich nur sehr schwer klarkomm. Das weiss ich und darum hatte ich bisher auch noch nicht wirklich nen Grund zu meckern. Auch wenn sie viel ge3bettet haben, wenn ich bluff 4Bets erwiedert hab gabs immer nen push, hab ich mal mit AK 4Bet/Broke gespielt hatten sie Asse etc. Aber das waren einfach unglückliche Situationen und das spiel lief trotzdem. Gestern waren aber echt nur Vollfische am Tisch und es war das reinste Paradies. Naja, denkste. Gab zwar Situationen in denen ich mit TPGK 3 Streets Value von sehr schlechten Toppairs bekommen hab (Top Pair no Kicker). Aber was an Draws bei den Jungs angekommen ist war echt nicht feierlich. Ich hab dann irgendwann halb tiltend große Bets am River gecalled obwohl obvious war, dass er nen FD hatte und das Board jetzt den Flush hergibt.
      Ich hab bisher auch gut 300k Hände gespielt was als Sample (zwar auf verschiedenen Limits) einigermasen klarstellen sollte, dass ich winningplayer bin. Und da waren auch sehr schlechte Phasen dabei, in guten Phasen waren auch teilweise 80bb/100 auf 3k Hands möglich, aber das ist natürlich ein Swing.

      Trotzdem nervt mich der Down gerade gewaltig und ich werd heute noch meinen Bonus clearen und danach 2 Tage Pause einlegen.
    • G02m0
      G02m0
      Bronze
      Dabei seit: 01.12.2010 Beiträge: 393
      Ein Faktor ist auch noch das ich nur mit Stress gespielt habe.
      Da ich das Geld noch freispielen musste und am Tag solange spielen musste bis ich 1-2 Pp pkt hatte, sonst hätte ich das Startkapital nicht freigespielt bekommen. Ich konnte zum Beispiel ja nicht Eine Pause machen wenn ich gerade ein Downswing habe, das gleiche gilt wenn ich Plus am Tag gemacht habe.
      Z.b hätte ich den Druck nicht könnte ich aufhören wenn ich am Tag 5$ miese gemacht habe.
      Kann ich ja Jetzt mache wenn ich erst 1-2 Pp pkt habe.
      Auch wenn ich z.B 5$ Plus gemacht habe könnte ich dann aufhören, jetzt musste Ich aber solange spielen bis ich die Pkt habe.
      Zocke ich dann weiter und komme dann zum ALL IN weil ich nen set getroffen haben ist meine kohle wieder weg, mein Gegnern kompletiert mit seinem runner runner nen Flush! ! X(
      Zum kotzen, ich traute mich nichtmal mehr die Kohle mit KKK inner mitte zu legen :tongue:
      Das Glück ist mir den Doofen!
      Ich fragte mich schon warum ich die Strategie lerne wenn die Doofen immer gewinnen!?


      Mfg :spade:
    • Testozter0n
      Testozter0n
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2009 Beiträge: 2.762
      Original von G02m0
      Habe 777 am flop, was bekommt der Hans? Flush mit der Riverkarte!
      Er hatte 74o X( X( X(
      Das Game kann ja nur rigged sein, wenn es 5x eine 7 gibt ;)
    • zorx
      zorx
      Bronze
      Dabei seit: 11.06.2007 Beiträge: 755
      Original von Testozter0n
      Original von G02m0
      Habe 777 am flop, was bekommt der Hans? Flush mit der Riverkarte!
      Er hatte 74o X( X( X(
      Das Game kann ja nur rigged sein, wenn es 5x eine 7 gibt ;)
      77 auf dem board?
    • G02m0
      G02m0
      Bronze
      Dabei seit: 01.12.2010 Beiträge: 393
      hä warum 5x ne 7?
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Original von G02m0
      Lohnt es sich eig zu Pokern?
      *** Offizieller Graph Thread - Januar 2011 ***

      Tut es! :D
    • mergelina
      mergelina
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2008 Beiträge: 2.653
      Original von G02m0
      Warum habe ich kein glück?:f_cry: :f_cry: :f_cry: :f_cry: :f_cry: :f_cry: :f_cry: :f_cry: :f_cry: :f_cry: :f_cry: :f_cry: :f_cry:
      ^^

      "glück" ist nice...mit "glück" gewinnt man unter anderem ein MTT.
      Aber es geht auch ganz gut ohne "glück".... weil man skill hat ;)
    • HaensWoerst
      HaensWoerst
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2010 Beiträge: 767
      Original von mamanani2

      Einfach nur lächerlich was bei mir gerade abgeht, und jetzt will ich von euch ne Runde Mitleid!
      Vielleicht tröstet es dich zu hören, dass ich mitllerweile zum 3. mal wieder auf NL25 abgestiegen bin. Das ganze lief so:

      1. NL50 Shot mit knapp 40 Stacks - 300$ down

      innerhalb von 4 Tagen auf NL25 wieder hochgegrindet

      2. shot auf NL50 mit ca. 35 Stacks - 250$ down

      innerhalb von 7 Tagen auf NL25 wieder auf 40 NL50 Stacks hochgespielt

      3. shot auf NL50 mit 40 stacks - 500$ down

      ;( ;( ;(

      einfach episch
      NL25 hab ich regelrecht zerstört in der letzten Zeit aber auf NL50 krieg ich nicht mal den kleinen Zeh auf den Boden.

      Hab jetz die Plattform gewechselt und spiele demütig NL20€ Tische
      auf NL50 hab ich in nächster Zeit erstma keinen Bock :D