Alle guten Dinge sind 3 !

    • TheMonotype
      TheMonotype
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2010 Beiträge: 110
      Hallo zusammen,

      Da ich online nur einer von vielen Screennames bin, lohnt es sich denke ich nicht, euch irgendetwas über meine Person zu erzählen, daher komme ich direkt zum Punkt:

      Angefangen mit 62 $ von einem Freerollcash im Sommer 2010, hatte ich mir ausschließlich durch Cashgames eine BR von 750$ erspielt und nun versucht, NL25 zu shotten. Ich wurde jedoch unmittelbar von einem Down begrüßt und steig wieder ab. Diese Prozedue wiederholte sich nun vor kurzem erneut, als wollte PartyPoker meiner Karriere einen Stein in den Weg legen. Ich bin realistisch genug, um einzuschätzen, wann ich schlecht spiele und wann die Varianz mein Spiel beeinflusst und letzteres war zuletzt durchaus der Fall !
      Ich erspare mir jetzt, die sickesten Beats zu posten, da es darum nicht geht.

      Meine Motivation ist einfach auf den Nullpunkt gefallen, da ich in 5k Händen nicht einen ordentlichen Pot gewonnen habe und mir Poker als reine Zeitverschwendung erschien. Ich habe daraufhin meine Elephantdatenbank gelöscht und starte nun quasi einen Neuanfang auf NL10 mit 625$. Mir ist bewusst, dass dies nicht dem vorgeschlagenen BRM entspricht, jedoch ist meine Comfortzone momentant stark angekratzt, sodass ich erst ab 800$ NL25 erneut und hoffentlich zum letzten Mal shotten werde.

      Mit diesem Thread eröffne ich sozusagen mein eigenes Tagebuch, um meinem Pokerleben wieder etwas Aufwind zu verleihen. Ich werde mir auch keine konkreten Ziele setzen, da ich einfach immer weiter in den Limits aufsteigen möchte.

      Ich werde ab morgen täglich meine Sessionresults, so wie diskussionswürdige Hände posten und auflisten, was ich im theoretischen Teil getan habe ( sprich Artikel, Videos, Kolumnen, Quiz, Coachings ).

      Ich hoffe, ihr seit von solchen Threads nicht schon zu gelangweilt und werdet mit konstruktiver Kritik etwas zu meinem (hoffentlichen) Aufstiegt beisteuern. Ich denke, dass so auch Spieler, die am Anfang ihrer Karriere stehen, etwas lernen können und erfahrene Regulars auf NL25+ hier ihre "Coachingskills" unter Beweis stellen und verbessern können.

      Euer "TheMonotype" ;)
  • 4 Antworten
    • t0x
      t0x
      Bronze
      Dabei seit: 27.11.2007 Beiträge: 6.035
      Ich denke mal, hier waerst du besser aufgehoben.

      Sicher wirds ein Mod fuer dich verschieben.

      Viel Erfolg.
    • TheMonotype
      TheMonotype
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2010 Beiträge: 110
      Okay, stimmt, dann hoffe ich mal, dass jmd das machen wird . ;D
    • HockeyTobi
      HockeyTobi
      Bronze
      Dabei seit: 03.12.2005 Beiträge: 23.227
      Deine Hoffnung ist erhört worden und ich wünsche dir viel Erfolg.
    • TheMonotype
      TheMonotype
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2010 Beiträge: 110
      So, meine erste kleine Session habe ich heute gespielt. Sie war aufgrund des schönen Wetters heute nicht allzu lang. ;)



      504 Hände / +10,16 $

      Habe mir 2 Hände rausgesucht, die ich diskussionswürdig fand und zu denen ich gerne eure Meinung gehört hätte:


      Known players: (?)
      vp$ip BBvsSteal ORL RaisePreflop
      Position: Stack
      AF W$SD WTS hands

      Hero: $10,55

      6 100 0 3
      BB: $10,00
      2,5 - 0 34

      74 0 0 3
      MP2: $6,54
      1,5 40 40 66


      0,05/0,1 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Elephant 0.69 by http://www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is SB with A :heart: , Q :heart: (Kommentieren)
      MP2 calls $0,10, 3 folds, Hero raises to $0,60, BB calls $0,50, MP2 calls $0,50.

      Flop: ($1,80) 4 :heart: , 6 :diamond: , 9 :heart: (3 players) (Kommentieren)
      Hero bets $1,20, BB calls $1,20, MP2 folds.

      Turn: ($4,20) 2 :diamond: (2 players) (Kommentieren)
      Hero bets $2,30, BB calls $2,30.

      River: ($8,80) 9 :spade: (2 players) (Kommentieren)
      Hero raises $6,45 (All-In), BB folds.

      Final Pot: $15,25

      > Flop, denke Ich, standard C-Bet mit 2 Overs + Nut-FD auch gg 2 Gegner
      > Ich entscheide mich für die 2nd Barrel, da Villain ein Set wohl am Flop ge3bettet hätte und ich ihn auch auf eine drawing Hand oder eine Mittelstarke Hand setze
      > Am River war ich mir dann unsicher, da die 9 sehr gut seine Range trifft, trotzdem, dachte ich mir, bekomme ich mit dem Push gebustete Draws mit Pair und andere Pockets ( 77,88 ) zum folden


      Known players: (?)

      vp$ip BBvsSteal ORL RaisePreflop
      Position: Stack
      AF W$SD WTS hands

      46 - 67 31
      SB: $11,64
      3,3 0 18 26

      Hero: $10,00



      0,05/0,1 No-Limit Hold'em (6 handed)
      Hand recorder used for this poker hand: Elephant 0.69 by http://www.pokerstrategy.com.

      Preflop: Hero is MP3 with A :spade: , K :spade: (Kommentieren)
      MP2 folds, Hero raises to $0,40, 2 folds, SB raises to $2,10, BB folds, Hero calls $1,70.

      Flop: ($4,30) Q :heart: , 3 :diamond: , K :club: (2 players) (Kommentieren)
      SB bets $4,00, Hero folds.

      Final Pot: $8,30


      > Ich habe es hier mit einem durchaus aggressiven Villain zutun, da das jedoch seine erste 3Bet war und diese gleich 21 BB groß, dachte ich mir, dass ich in Position mein AKs auch callen kann
      > Der Fold am Flop von mir sieht vll weak aus, jedoch pottet Villain
      > Gegen was aus seiner 3betting-Range bin ich noch vorne, was er auf diesem Board pottet ? AA,KK,KQ,QQ hat mich beat. Ihm TT oder JJ nach seiner Flopaction zu geben, finde ich zu marginal. AQ wäre also die einzige Hand, die ich schlagen würde und da mich ein Call comitted habe ich mich für einen Fold entschieden.
      > Wäre die Q eine Blank, also 3,4 ... gewesen, wäre ich wohl broke gegangen.


      P.S.: Wollte eig meinen Grafen für heute hochladen, aber iwie hat es nicht geklappt, wie macht ihr das, wenn ich fragen darf ? :)