fixed oder no Limit?

    • Oliro
      Oliro
      Bronze
      Dabei seit: 25.12.2006 Beiträge: 34
      Hi,
      wollte mal fragen, ob ihr fixed oder no limit SNG's spielt und warum ihr euch für diese Variante entschieden habt?
      Ich spiele CashGame nur fixed limit und bin somit auch so bei den SNG's eingestiegen. Hat NL SNG's Vorteile gg. fl, wen ja welche?


      Gruß

      Oliro
  • 13 Antworten
    • Oliro
      Oliro
      Bronze
      Dabei seit: 25.12.2006 Beiträge: 34
      Original von Oliro
      Hi,
      wollte mal fragen, ob ihr fixed oder no limit SNG's spielt und warum ihr euch für diese Variante entschieden habt?
      Ich spiele CashGame nur fixed limit und bin somit auch so bei den SNG's eingestiegen. Hat NL SNG's Vorteile gg. fl, wen ja welche?


      Gruß

      Oliro
      ok mea culpa. Hab übersehen, dass ich hier im NL Bereich bin.
      Also stelle ich meine Frage anders. Wo liegen dei Vorteile von NL SNGs?
    • larseda
      larseda
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 9.299
      spiel einfach mal paar fixed limit sngs

      spätestens wenn du an der bubble bist, weisst du warum NL besser ist
    • Oliro
      Oliro
      Bronze
      Dabei seit: 25.12.2006 Beiträge: 34
      Original von larseda
      spiel einfach mal paar fixed limit sngs

      spätestens wenn du an der bubble bist, weisst du warum NL besser ist
      bubble? :D sorry ich glaub ich steh auf dem Schlauch, wer oder was ist ein bubble?
    • nordrabe
      nordrabe
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2006 Beiträge: 1.183
      Der letzte Platz, bevor es Bares gibt. Siehe auch Glossar :D
    • Oliro
      Oliro
      Bronze
      Dabei seit: 25.12.2006 Beiträge: 34
      Original von nordrabe
      Der letzte Platz, bevor es Bares gibt. Siehe auch Glossar :D
      und wieder was gelernt ;) , vielen Dank. Also den hab ich schon einige mal erreicht, leider noch zu keiner Erkenntniss gekommen wieso ab hier NL besser sein soll als fixed.
    • karoel
      karoel
      Bronze
      Dabei seit: 04.06.2006 Beiträge: 8.889
      fixed limit spiel ich nur wenn ich mich verklcikt habe :D

      voll öde
    • Rabson
      Rabson
      Bronze
      Dabei seit: 06.09.2006 Beiträge: 1.141
      Original von karoel
      fixed limit spiel ich nur wenn ich mich verklcikt habe :D

      voll öde
      kann dir mal wieder auch nur zustimmen :D

      aber jedem das seine... wem FL liegt... warum nicht
    • larseda
      larseda
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2006 Beiträge: 9.299
      das problem bei fixed ist, du hast halt nicht soviel möglickeiten

      am anfang kannst du aus den guten blättern nicht mehr rausholen

      später wenn die blinds hoch sind, bist du faktisch nicht mehr handlungsfähig
      bei NL pusht da allin
      hab mal fixed sng gespielt und auch mal turnier
      und irgendwann waren die blinds so hoch, dass ich nicht mehr spielen konnte
      prob ist auch das downcallen
      bei NL gehst preflop allin oder nicht

      bei fixed raist du
      der BB callt schön, wenn er big ist tut das nicht weh
      guck sich den flop an
      und man dann gebenfalls nen calldown



      wie gesagt
      spiel es mal, und bild dir deine eigene meinung
      nur mir ist niemand bekannt der fixed ernsthaft spielt

      hf :P
    • cRipsonsn
      cRipsonsn
      Bronze
      Dabei seit: 24.12.2006 Beiträge: 383
      schliess mich da allen an FL ist blöd xD
    • Deka
      Deka
      Bronze
      Dabei seit: 03.11.2006 Beiträge: 45
      Spiel fixed auch nur wenn ich mich verklickt hab..komischerweise gewinn ich dann aber immer:D
    • Oliro
      Oliro
      Bronze
      Dabei seit: 25.12.2006 Beiträge: 34
      gut dann bleibt mir wohl erstmal nichts übrig als wieder den Silberstatus bei PS zu erspielen um an die SNG-Strategie-Artikel für NL zu kommen :D ...

      Werd dann mal vergleichen.
    • autpatriot19
      autpatriot19
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2006 Beiträge: 25
      Hi!!
      Also da es auf den normalen Tischen nicht mehr so gut gelaufen ist, hab ich mal eine Abwechslung gebraucht! Habe angefangen Fixed Limit Sngs zu spielen und muss sagen, ich komme bei fast jedem turnier ins Cashout und zum. jedes 3 gewinne ich!! Mir kommt vor das sich auf den Tischen mit 3$ buy-in, ziemlich viele fische herumtummeln und man leicht seine bankroll wieder steigern kann!!

      Für mich liegt der Vorteil an FL eindeutig darin:
      wenn man dann bei NL eine Monsterhand mal bekommt geht man all-in, d.h einem sind die hände gebunden und es ist nur mehr Glück ob was kommt oder net!!
      Bei fixed limit kann man sich die ganze sache in ruhe anschauen, schön raisen, die Leute mit schlechten händen und wenig chips gehen sowieso raus, und dann muss man halt , wenn man auf Widerstand stößt, den Gegner gut einschätzen können welche Hand er eventuell hält, wenn man sich denk man liegt hinten wird man halt vorsichtiger und steigt eventuell aus!!!
      Dann sind zwar einige Chips weg, aber im Gegensatz zu NL hat man dann auf FL noch Chips um sich eventuell wieder hochzuspielen, was bei NL nicht möglich ist!!

      Der größte Nachteil:
      Da halt am anfang die Blinds niedrig sind gehen halt auch einige Leute mit, die nicht so gute Hände haben., da man eben bei FL nicht beliebig hoch raisen kann , und dadurch ist es halt schwer einen anderen Spieler dazu zu bringen seine Hand zu folden, lucken dich halt am Anfang oft die Leute mit irgendwelchen Karten weg!! So etwas kann bei NL net passieren, hat man eine starke Hand und trifft den Flop dann geht man all-in und die Leute die nichts haben steigen aus.., und man gewinnt den Pot und es besteht keine Gefahr.

      Aber im Grunde genommen ist es eh jeden selbst überlassen ob er FL oder NL spielt.

      mfg
      stefan
    • Eisfuchs
      Eisfuchs
      Bronze
      Dabei seit: 14.07.2006 Beiträge: 10.150
      Logisch tummeln sich auf den 3$ SNGs die Fische, aber du zahlst von den 3$ schon 0,6 also 20% Rake, was schon absolut scheisse ist.

      Und dass du jedes 3.mal gewinnst ist mit Sicherheit Glück, mehr als 20% sind auf Dauer selbst dort unmöglich.

      Wenns dir Spaß macht und du dauerhaft Gewinne einfährst, spiels halt weiter, aber du solltest so schnell wie möglich auf die 11$ wechseln, sobald du die Bankroll dafür hast.(mind 50Buyins solltens sein)

      zu FL oder NL:
      Genau was du im letzten Teil schreibst ist der gravierende Nachteil, der FL SNGs wohl auch definitiv schlechter als die NL variante macht.

      Du kannst
      1.kaum protecten
      2.aus guten Blättern am Anfang einfach kaum was rausholen

      Und genau das ist ja das wichtigste in nem SNG!