Unerträgliche Schmerzen

    • MyLady17
      MyLady17
      Black
      Dabei seit: 11.03.2007 Beiträge: 7.975
      Hi, mir ist gestern beim Aufbauen eines Regals ein Brett auf den Zeh gefallen wo nun ein dicker Bluterguss entstanden ist. Inzwischen tut das allerdings dermaßen weh, ich hatte noch nie solche Schmerzen, die Brüche haben NICHT ANNÄHERND so weh getan.
      Ich weiß echt nicht mehr was ich tun soll, bis in 4 Stunden hab ich mir den Fuß abgesägt, nen Krankenwagen kann ich auch nicht rufen, weils einfach so absurd klingt. Ich bin leider vollkommen am verzweifeln, eir kann ich schnell und wirksam die Schmerzen lindern?

      help plz
  • 35 Antworten
    • dhw86
      dhw86
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2006 Beiträge: 12.263
      wenns so schlimm ist wie du sagst ... lass dich von jemand ins krankenhaus fahren, wenn dir ein krankenwagen zu extrem erscheint.
    • BigD90
      BigD90
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2009 Beiträge: 1.063
      frag halt lemanden ob er dich ins kh fährt oder halt mim taxi
    • Picasso25
      Picasso25
      Gold
      Dabei seit: 25.09.2006 Beiträge: 5.748
      omg hatte ich letzen monat auch und bin beinahe vor schmerzen verreckt^^
      zehnagel war 2 wochen knallblau und dachte er würd abfallen, aber ist dann doch nicht passiert..
      ich hab halt viel gekühlt, wenn du denkst er ist gebrochen dann geh halt gleich zum arzt wenne r auf macht.
      würd halt nicht zu viel mit salben/cremes machen, sondern gleich zum arzt oder zur apotheke gehen, manchmal erzielst du mit cremes einafch die gegenteilige wirkung.
      gl :)
    • MyLady17
      MyLady17
      Black
      Dabei seit: 11.03.2007 Beiträge: 7.975
      Wie gingen bei dir die Schmerzen weg und wann?
    • Nemanja1977
      Nemanja1977
      Global
      Dabei seit: 11.08.2008 Beiträge: 11.069
      Taxi und Krankenhaus, Go Go Go! Du musst auf jeden Fall abklären ob was gebrochen ist (wer weiss, vielleicht hast Du ja irgend nen abgefuckten Mehrfachbruch, wäre uncool rumzurätseln und das nicht abzuklären + behandeln zu lassen) Ausserdem bekommst Du dort Schmerzmittel.
    • Kraese
      Kraese
      Bronze
      Dabei seit: 20.09.2009 Beiträge: 8.819
      man bricht sich andauernd zehen. jeder mensch tut das. finde man muss da nicht immer direkt zum arzt rennen @ nemanja

      in OPs fall, wenn die schmerzen so stark sind, dass er sich den fuß absägen will kann ers allerdings mal tun. ;)


      edit by michimanni
      Bitte hör damit auf, das Forum mit Spam vollzumüllen. Du bist hier nicht im BBV.
    • flashfy
      flashfy
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 5.241
      notaufnahme zack bum lass dich fahren. Hast du schon Eis drauf gepackt?
    • Django3
      Django3
      Bronze
      Dabei seit: 16.10.2009 Beiträge: 1.339
      Gogo Krankenhaus. Selbst wenns nichts wirklich ernstes ist, kannste da nochmal easy n paar Drogen abgreifen.

      Aber mal im ernst: Wenn der Bluterguss unterm Zehnagel ist, tut das tatsächlich höllisch weh. Einfach im KH aufbohren lassen, sodass das Blut abfließt... noch ne Schmerztablette dazu und die Sache ist gegessen.
    • Fishmagnet
      Fishmagnet
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2010 Beiträge: 218
      Go Krankenhaus lass dich fahren. Spar dir die Krankenwagen kosten.
      Ab in die Notaufnahme. GL & Cliffs.
    • doubleJay
      doubleJay
      Black
      Dabei seit: 09.10.2006 Beiträge: 6.232
      frag mal bei der hiesigen unfallklinik nach, ob sie ein ambulanz forum oder so haben (lass jmd ne email schreiben) dann bist du auf der sicheren seite und kannst dabei weiternerden..
    • DasMike
      DasMike
      Bronze
      Dabei seit: 18.02.2007 Beiträge: 627
      Original von Kraese
      man bricht sich andauernd zehen. jeder mensch tut das. finde man muss da nicht immer direkt zum arzt rennen @ nemanja

      in OPs fall, wenn die schmerzen so stark sind, dass er sich den fuß absägen will kann ers allerdings mal tun. ;)


      edit by michimanni
      Bitte hör damit auf, das Forum mit Spam vollzumüllen. Du bist hier nicht im BBV.
      this is not teh BBV -.-

      @OP: wuerde auch auf jeden fall kuehlen und wenns halt gar nicht geht mit den Schmerzen ab in die Notaufnahme
      nimm dir was zu lesen mit, man kann da lange warten, wenn es nicht gerade lebensbedrohlich ist (sofern du mit den schmerzen konzentriert genug zum lesen bist...)
      und so RICHTIG sinnvolle ratschlaege wird die hier wohl leider keiner geben koennen, Ferndiagnose ist immer recht schwierig (vor allem fuer den Laien)


      gute besserung
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Original von DasMike
      this is not teh BBV -.-
      Wo er Recht hat, hat er Recht. Ich bitte darum, dass dies zur Kenntnis genommen und entsprechend gehandelt wird.

      @ MyLady17: Da ich mir nicht vorstellen kann, dass diese Schmerzen so ohne weiteres verschwinden, hoffe ich, dass Du mittlerweile beim Arzt gewesen bist :(


      Gruß,
      michimanni
    • Zinsch
      Zinsch
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2008 Beiträge: 11.818
      Original von Fishmagnet
      Go Krankenhaus lass dich fahren. Spar dir die Krankenwagen kosten.
      Zahlt doch die Krankenkasse.

      Edit: Aber aus Rücksicht auf die Allgemeinheit würde ich natürlich auch, sofern die Möglichkeit besteht, jemanden bitten, mich zum KH zu fahren.
    • PeterParka
      PeterParka
      Bronze
      Dabei seit: 28.12.2008 Beiträge: 867
      Unerträgliche Schmerzen? Hm erstmal bei ps.de nachfragen.
      Wenn du Opiate wie Heroin und so im Haus hast, kannst du den Krankenhausbesuch noch etwas verschieben!
    • jemencham
      jemencham
      Bronze
      Dabei seit: 03.09.2009 Beiträge: 559
      omg :facepalm:

      frag doch in nem medi forum
    • MyLady17
      MyLady17
      Black
      Dabei seit: 11.03.2007 Beiträge: 7.975
      Da sind keine Leute um 4 Uhr nachts online :p

      War im Krankenhaus, der hat das zu ende gebracht was ich angefangen hatte. Man war das eine Erleichterung.

      Close plz :)
    • TaZz
      TaZz
      Bronze
      Dabei seit: 27.01.2006 Beiträge: 10.665
      Original von MyLady17
      Hi, mir ist gestern beim Aufbauen eines Regals ein Brett auf den Zeh gefallen wo nun ein dicker Bluterguss entstanden ist. Inzwischen tut das allerdings dermaßen weh, ich hatte noch nie solche Schmerzen, die Brüche haben NICHT ANNÄHERND so weh getan.
      Ich weiß echt nicht mehr was ich tun soll, bis in 4 Stunden hab ich mir den Fuß abgesägt, nen Krankenwagen kann ich auch nicht rufen, weils einfach so absurd klingt. Ich bin leider vollkommen am verzweifeln, eir kann ich schnell und wirksam die Schmerzen lindern?

      help plz
      Original von MyLady17
      Da sind keine Leute um 4 Uhr nachts online :p

      War im Krankenhaus, der hat das zu ende gebracht was ich angefangen hatte. Man war das eine Erleichterung.

      Close plz :)
      hmm...
    • hitya1337
      hitya1337
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2007 Beiträge: 8.511
      Original von MyLady17
      Da sind keine Leute um 4 Uhr nachts online :p

      War im Krankenhaus, der hat das zu ende gebracht was ich angefangen hatte. Man war das eine Erleichterung.

      Close plz :)
      ist aber nett von ihm, dass er das regal fertig gebaut hat =)
    • MyLady17
      MyLady17
      Black
      Dabei seit: 11.03.2007 Beiträge: 7.975
      ihr witzbolde^^ ... hatte mir versucht mit ner heißen Büroklammer ein Loch in den Nagel zu stechen, hat jedoch nicht funktioniert.
    • 1
    • 2