Tigga SnG Vid

    • PsyMaster
      PsyMaster
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2006 Beiträge: 2.219
      sorry, aber: ohne engl. Sprachkenntnisse ist es nicht gerade lehrreich für englisch-sprachige Lerninteressierte was er da abgeliefert hast.

      Sehr unprofessionell.

      Ausserdem finde ich sein Spiel viel zu weak, mit den ganzen min-raises ...
      Ich hab das Gefühl, er hätte nicht nur öfters pushen können, sondern auch sollen.

      Wie macht man damit Geld?


      Lerneffekt ist leider nicht vorhanden. :(

      Vielleicht leide ich auch unter verzerrter Wahrnehmung, kann durchaus sein ...

      andere Meinungen bitte!

      Und diesmal kein schöngerede aus Nettigkeit, wie s hier im Forum standart ist, sondern bitte ehrliche Kritik, besonders die Meinungen bzgl. der Spielweise von stärkeren SnG-Spielern interessiert mich.

      Booookuuuu , Boooookuuuu ..... und alle: BOOOOOKUUUUU .. ;)
  • 21 Antworten
    • SebiH
      SebiH
      Bronze
      Dabei seit: 15.08.2006 Beiträge: 681
      Original von PsyMaster
      sorry, aber: ohne engl. Sprachkenntnisse ist es nicht gerade lehrreich für englisch-sprachige Lerninteressierte was er da abgeliefert hast.

      Sehr unprofessionell.

      was?
      englisch hören ohne englisch kenntnisse is nich gut für englisch-sprachige lerninteressierte??? oder was soll dein satz sagen?


      welche minraises meinst du speziell?
      genauere angaben wären ganz nett

      was hätte er deiner meinung nach pushen müssen etc. ?
    • HoRRoR
      HoRRoR
      Black
      Dabei seit: 11.02.2005 Beiträge: 10.656
      was fürn video? D;
    • darkii
      darkii
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2007 Beiträge: 32
      Original von HoRRoR
      was fürn video? D;
      Das auf der Homepage unter Stoxtrader??
    • kozip
      kozip
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2006 Beiträge: 1.984
      das englisch ist für deutsche mit geringen englischkenntnissen sehr gut verständlich. allerdings imo. einige fehler. einmal vertauschst du "much" und many und ich würde eher sagen "the blinds increase every five minutes" anstelle von "the blinds go up every five minutes".
      ich würde auch eher sagen "my chipstack is below 10 BB" anstelle von "i am unter 10 BB". aber wir wissen ja alle, was gemeint ist.

      zur poker-kritik:

      minute 3, UR, JJ gaaaanz mies. pfr mach ich da auch oop und ein ace ist eher eine scare card für ihn als für dich.

      min 4, OR, JJ : gute c-bet bei einem ace-high board.

      min 6:44 OL, A8 pfr in position!

      min 8:28 UL A§ fold ok

      min 10:28: du hast TP weak kicker oop gegen 3 (nicht 2) gegner = keine bet imo.

      min 12:55 OL, fold ok

      min 13:50 OL, fold K8 first in 3-handed???

      min 18:55 OL, AT call, da ein 5 BB push aus utg keine gute hand sein muss, ich schätze da eher so top 30%, dagegen bist du deutlich vorne.

      zum heads up:

      Qd6d call ok, da villian sehr loose ist.

      Q8 klarer fold mit 12 BB, sebst wenn villian über 50% pusht

      T7 KEIN (!!!) 12BB push in so einen callfreudigen mainiac!
    • J0nnYCasH
      J0nnYCasH
      Bronze
      Dabei seit: 07.11.2006 Beiträge: 454
      ohne persönlich werden zu wollen, hat tiggas englisch für native speaker bestenfalls comedy-charakter... is nich bös gemeint :D
    • kozip
      kozip
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2006 Beiträge: 1.984
      es kann ja auch sein, dass sich das video an ps.de member von anderen europäischen ländern richtet. und für diese ziehlgruppe ist es gut geeignet, weil man alles versteht, was er sagt.
      nur die leaks sollte er vielleicht noch loswerden.
    • 789TJ
      789TJ
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 562
      Nicht lachen
      besser machen
    • PsyMaster
      PsyMaster
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2006 Beiträge: 2.219
      Original von SebiH
      Original von PsyMaster
      sorry, aber: ohne engl. Sprachkenntnisse ist es nicht gerade lehrreich für englisch-sprachige Lerninteressierte was er da abgeliefert hast.

      Sehr unprofessionell.

      was?
      englisch hören ohne englisch kenntnisse is nich gut für englisch-sprachige lerninteressierte??? oder was soll dein satz sagen?
      :rolleyes: Auch wenn der Satz sch... ist, so denke ich dennoch, dass sich ein
      Sinn erkennen lässt. Die Begründung für derartige Entgleisungen liegt meistens am wilden hin- und her-umformulieren des Textes.
      Das ist so was wie ne internetspezifische Krankheit von mir ab und an mal Scheibenkleister hinzuklatschen. Sry, ich gelobe Besserung ;)


      Ich finde, dass er viele Dinge, die er eigentlich erklären gewollt hätte nicht während der kurzen Zeit die er hat ausdrücken konnte und dann abgebrochen hat ... ausserdem hat er "it s ok" ähnlich inflationär gebraucht, wie Stox "it s close" ;) .

      Ich meins ja auch nicht böse, aber vieles kam da einfach zu kurz - zB. die Erklärung bzgl. ICM.

      Das es nicht leicht ist ein Coaching, bzw. Vid. in engl. zu machen ist mir auch klar, ich könnte es trotz recht solider Sprachkenntnisse nicht besser machen, dafür ist das in dem Coachingstress und der Geschwindigkeit, in der sich erkl. bed. Situationen ergeben einfach zu schwierig.

      aber:
      PS.de hat immerhin einen professionellen Anspruch. Dafür reicht sein Engl. halt (noch) nicht.

      Oder sollen die Vids nicht den Skill verbessern?

      Aus diesem Grunde habe ich auch Tasses unterhaltsames HUp gg. Korn - ich glaub sogar als einziger - negativ kritisiert.

      Unterhaltung ist eine Sache, professionelles Lehrmaterial erstellen eine andere.

      Ich finde, die Vids sollten zumindest mal überprüft werden, bevor sie eingestellt werden. Man kann doch nicht einfach alles der Harmonie wegen schönreden.

      Falls doch, dann bewerb ich mich hiermit als Texter ;)


      PS. ich finde Tiggas Coaching klasse. Und Tasse-Fan bin ich allemal....
    • kozip
      kozip
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2006 Beiträge: 1.984
      bischen schwach, wenn nicht mal tigga sich hier meldet.
    • Tigga
      Tigga
      Bronze
      Dabei seit: 16.03.2005 Beiträge: 7.541
      Zu dem Vid gibt es nichts mehr zu sagen, es ist ja nichtmal mehr online. Ich weiß zwar nicht, was für min raises hier gemeint sind und ich hab auch nur ein einzigen ICM push verpasst ...
      das vid wurde nicht down genommen, wegen schlechtem spiel, sondern weil es nicht das erfüllte, für das es gemacht wurde
      thats it
    • karnikl
      karnikl
      Bronze
      Dabei seit: 28.11.2005 Beiträge: 383
      Original von PsyMaster
      Ich finde, dass er viele Dinge, die er eigentlich erklären gewollt hätte nicht während der kurzen Zeit die er hat ausdrücken konnte und dann abgebrochen hat ...
      Original von PsyMaster
      :rolleyes: Auch wenn der Satz sch... ist, so denke ich dennoch, dass sich ein
      Sinn erkennen lässt.
      Fand Tiggas Englisch eigentlich gut verständlich. Man hört natürlich, dass er kein native speaker ist, aber es geht ja in erster Linie um den Inhalt.

      Nimms bitte nicht persönlich, aber ich finde Tiggas Englisch besser, als dein Deutsch. Der Satz da oben enthält ja mehr Fehler, als Wörter...
    • LLuq
      LLuq
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2006 Beiträge: 3.389
      aber vieles kam da einfach zu kurz - zB. die Erklärung bzgl. ICM.


      ich denke nicht dass er ziel des Videos sein soll ICM zu erklären, sollte man als sng spieler eigentlich verstanden haben, ansonsten strategiesektion oder 2+2.
    • kozip
      kozip
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2006 Beiträge: 1.984
      @ tigga:
      ich verstehe nicht ganz, warum du nicht auf meine ausführliche kritik eingehst.
    • Boku
      Boku
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2006 Beiträge: 2.358
      Ist eigentlich niemandem aufgefallen dass er 88 in Mp mit 9BB first in foldet?
    • PsyMaster
      PsyMaster
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2006 Beiträge: 2.219
      Original von karnikl
      Original von PsyMaster
      Ich finde, dass er viele Dinge, die er eigentlich erklären gewollt hätte nicht während der kurzen Zeit die er hat ausdrücken konnte und dann abgebrochen hat ...
      Original von PsyMaster
      :rolleyes: Auch wenn der Satz sch... ist, so denke ich dennoch, dass sich ein
      Sinn erkennen lässt.
      Fand Tiggas Englisch eigentlich gut verständlich. Man hört natürlich, dass er kein native speaker ist, aber es geht ja in erster Linie um den Inhalt.

      Nimms bitte nicht persönlich, aber ich finde Tiggas Englisch besser, als dein Deutsch. Der Satz da oben enthält ja mehr Fehler, als Wörter...
      Das ist mir schon klar, weiss selbst, dass ich da schrott geschr. hab.

      ich mein ja auch nicht, sowas wie " bäätsch, was n scheiss englisch", sondern eher, dass es nicht ausreicht um wichtige Dinge erklären zu können. Das ist halt unter dieser Praxisbedingung sehr schwer. Ich selbst beherrsche Englisch wenngleich nicht gerade superfließend, jedoch, so meine ich, für standart-konversationen ausreichend. Ein solches Vid. in Englisch zu kommentieren würde mir aus genannten Gründen auch sehr schwer fallen.

      Ausserdem ist mein "berühmter" Satz auch nur deswegen derart schlecht, weil ich wild hin und hergeändert habe und mich dabei verfranzt hab und dies eben nicht mehr korrekturgelesen. Ansonsten mach ich mir bzgl. meiner Mutterspr. kenntnisse keine Gedanken- muss ich auch mit Sicherheit nicht. ;)

      Genauso wie Tigga auch bzgl. seiner English-Kenntnisse. Bloss ist ein Vid., bzw. Coaching in English ziemlich schwer, immerhin spielt man ja auch noch nebenbei und kommentiert mitunter schwierige Situationen, die evtl. schon längst wieder n paar H.s zurückliegen, während man schon wieder akt. Entscheidungen treffen muss.

      In ner Fremdsprache muss man da einiges an Konzentrations-Potential aufwenden um sich über die Versprachlichung dessen was einem da im Kopf herumschwebt klar zu werden.

      Das ist wie mit dem Hören der Sprache:
      hört man seine Muttersprache bei allg. hohem Umgebungslautst.pegel, so setzt das Gehirn automatisch die Fragmente, die man aufschnappt zusammen, so das man den Sinn des Gehörten gut verstehen kann.

      In der Fremdsprache sieht das mitunter ganz anders aus: da versteht man oft
      nur noch Bahnhof.

      So ähnlich ist das mit dem versprachlichen des gedachten.

      Ich wollt eigentlich nur sagen, dass man für engl. Vids evtl. besser jmd. sucht, der diese Sprache als Muttersprache hat, bzw. sehr gut versiert ist.

      Ich könnt auch net ICM erklären, wenn ich gleichzeitig auf andere Dinge konzentriert sein muss, und selbst wenn nicht: ich müsst ziemlich gut nachdenken, wie ich das ausdrücke.

      Wollt hiermit auch nicht gerade ein fettes Fass aufmachen, klang evtl. auch zu
      hart formuliert.


      Zu den Pushes:
      ich hab das Gefühl, dass man auch aggressiver spielen kann an einigen Stellen, die ich jetzt nicht mehr im Kopf hab. Ich hab selbst mit nem Prg. gezoggt, das mir die Werte für fold und push live angezeigt hat (SNGEGT = Sit n Go End Game Tool). Daher hab ich so einige standart-situationen im Kopf, die ich als autopush angesehen hab, die tigga gefoldet hat.

      Auch kam es mir oft vor, als hätte er rel. oft bei grossen Blinds und sagen wir mal ICM-lastigen Situationen ziemlich kleine Raises first in gemacht, wo ich gepusht oder evtl. gefoldet hätte. Kanns jetzt aber nicht mehr genau sagen.

      Sind wahrscheinlich Situationen gewesen, wo man (noch) nicht derartige Risiken in Kauf nehmen muss und er deshalb vorsichtiger zu Werke gegangen ist und ich da einfach nur risikofreudiger eingestellt bin.

      Sry, wenn ich da zu aggressiv formuliert habe. Ist vielleich over-criticised ... nicht bös gemeint auffassen ...

      Psy

      und bitte: nehmt diesen sch... Satz bitte nicht in die Sig. auf .. :P
    • PsyMaster
      PsyMaster
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2006 Beiträge: 2.219
      [quote]Original von PsyMaster
      [quote]Original von karnikl
      Original von PsyMaster
      Ich finde, dass er viele Dinge, die er eigentlich erklären gewollt hätte nicht während der kurzen Zeit die er hat ausdrücken konnte und dann abgebrochen hat ...
      Original von PsyMaster
      :rolleyes: Auch wenn der Satz sch... ist, so denke ich dennoch, dass sich ein
      Sinn erkennen lässt.
      Jetzt mach mal n Punkt: das sind doch höchstens 3 Kommata, wahrscheinlich sogar nur 2! Ansonsten ist der Satz mal wieder superbescheuert formuliert, aber
      ich kann bei bestem Willen und größtem Verständnis für die Gründe Deines Beitrags keine weiteren Fehler erkennen.

      Von "mehr Fehler als Worte" kann daher wohl kaum die Rede sein. ;)

      Ausserdem stehen beide von Dir zitierten Sätze in keinerlei Zusammenhang, so dass ich diese Kombination von Zitaten nicht nachvollziehen kann. bätsch
    • PsyMaster
      PsyMaster
      Bronze
      Dabei seit: 28.02.2006 Beiträge: 2.219
      Original von LLuq
      aber vieles kam da einfach zu kurz - zB. die Erklärung bzgl. ICM.


      ich denke nicht dass er ziel des Videos sein soll ICM zu erklären, sollte man als sng spieler eigentlich verstanden haben, ansonsten strategiesektion oder 2+2.
      Der Punkt ist nicht, dass es unbedingt dazugehören muss ICM zu erklären, vielmehr hat er dazu angesetzt es erklären zu wollen und brachs ab, da zu kompliziert. Das kommt dann somit in diesem Sinne schon zu kurz.
    • blindi
      blindi
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2005 Beiträge: 430
      Original von PsyMaster
      Das ist halt unter dieser Praxisbedingung sehr schwer. Ich selbst beherrsche Englisch wenngleich nicht gerade superfließend, jedoch, so meine ich, für standart-konversationen ausreichend.
      Hör' bitte damit auf, permanent Standard mit t zu schreiben. Das tut ja weh.

      Dein Deutsch ist tatsächlich 1000mal schlechter als Tiggas Englisch. Richtig gruselig. Kein einziger deiner Sätze ist fehlerfrei. Bist du kein Deutsch-Muttersprachler oder ein Legastheniker? Die Frage ist völlig ernst gemeint.
    • Boku
      Boku
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2006 Beiträge: 2.358
      Standart mit "t" schreiben ist doch totaler Standart.
      Seid wann regen sich eigentlich alle so über nen paar verkehrte Buchschtaben auf? Seit doch mal ein wenig lockerer -.-
    • 1
    • 2