Multitabling

    • acegipoker
      acegipoker
      Silber
      Dabei seit: 09.04.2009 Beiträge: 2.973
      Hallo Leute,

      ich komm mit mehreren Gegner gleichzeitig nicht richtig klar. Habt ihr irgendwelche Ratschläge für mich?
      Bei einem Tisch fühl ich mich sicher. =)

      Ich konzentrier mich aber bei mehreren irgendwie auf einen der gerade eine "herausfordernde Dynamik" entwickelt oder so, und vernachlässige dann total die Anderen...

      Thx in advance
  • 6 Antworten
    • wasnlos
      wasnlos
      Bronze
      Dabei seit: 25.12.2006 Beiträge: 2.595
      Dann versuch doch einen Gegner zu multitablen.
      Imo wirds schwierig bei mehr als 2 Gegnern die Übersicht zu behalten und Notes zu machen. Besonders bei Stars wenn der Cursor immer wieder aus dem HEM-Fenster raus springt. X(
      Du musst halt herausfinden wo dein comfort level ist und was für Auswirkung die Tischanzahl auf deine hourly hat.
      Ich spiel bis zu 3 Villains gleichzeitig, quitte aber wenn es zu hektisch wird denjenigen der am unangenehmsten zu spielen ist bzw. am meisten Aufmerksamkeit auf sich zieht...
    • Gh0s7rid3r
      Gh0s7rid3r
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2006 Beiträge: 2.997
      Ich bin gerade in der gleichen Situation. Ich versuche meistens den Gegner zu überreden, dass wir 2 Tische spielen. Meistens wollen die Fische das nicht und manche scheinen sogar einfach abzuhauen wegen der Frage oder fragen mich, ob ich sie ausrauben möchte ^^.

      Ich mache es zurzeit so, dass ich erst einmal 10 Minuten den Gegner spiele und Reads sammle. Wenn ich den Gegner besser kenne, mache ich einfach einen zweiten Tisch auf und warte dort auf Gegner. Ich versuche das auf NL50 zu probieren, obwohl ich von der BR schon NL100 spielen könnte.
    • Caysche
      Caysche
      Bronze
      Dabei seit: 13.09.2008 Beiträge: 689
      Ich habe sonst 24 Tische FullRing gespielt, fühle mich aber bei Headsup nur mit 1 Gegner wohl.

      Habs längere Zeit ausprobiert, bei welcher Methode ich eine höhere Hourly habe und wenn es über Nl50 geht, dann ist es definitiv besser für mich nur 1 Villain zu spielen.

      Bei Nl50 kann man getrost ABC Poker gegen mehrere Gegner spielen, ich finde es aber trotzdem nicht sehr sinnvoll, denn man lernt viel mehr, wenn man sich wirklich auf einen Gegner konzentriert.

      imo muss man einfach ein Talent fürs HU Multitablen haben.
    • highjeeemel
      highjeeemel
      Bronze
      Dabei seit: 08.02.2007 Beiträge: 3.283
      naja geht, habe anfangs auch ge1tablet, dann kamen erste preflop automatismen, ok 2 tables aber eher hakelig, wurde dann langsam besser. dann kamen die ersten postflopautomatismen und jetzt spiele ich fast immer 3 tables / gegner HU zugleich (halte das aber max ne stunde durch - aber nach 2 stunden war bei 1 tabling auch immer schicht)
    • Johann109
      Johann109
      Bronze
      Dabei seit: 06.12.2008 Beiträge: 248
      Ich bin auch am 1 tablen, mit 2 nervts mich schon.
    • quirrel77
      quirrel77
      Gold
      Dabei seit: 12.08.2007 Beiträge: 2.272
      bis zu 4Tische, aber dann nur fische oder max einen reg, auf den ich mich dann konzentriere.
      meine sessions dauern dann aber auch meist nicht länger als 70-80 min.
      häufig sogar nur 30min, vorallem, wenn ich gut im plus bin....(ja genau hit and run)