Zeitgeist: moving forward

  • 11 Antworten
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Für diejenigen, die es interessiert: Hier ein Kommentar zu dem Film.


      Gruß,
      michimanni
    • RuthlessRabbit
      RuthlessRabbit
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 9.531
      Interessiert keinen?
    • toabsen
      toabsen
      Global
      Dabei seit: 13.08.2006 Beiträge: 7.816
      nein.
    • christian738
      christian738
      Bronze
      Dabei seit: 07.11.2007 Beiträge: 222
      Original von RuthlessRabbit
      Interessiert keinen?
      die lernen wahrscheinlich alle grade für ihre klausuren. schließlich will man später ja mal nen guten einkommensplatz haben, der die ganze verarsche irgendwie erträglich macht...

      @topic: film noch nicht gesehen (lediglich den trailer), befürchte aber das 10% des films mit irgendwelchem verschwörungstheoretischem krams vollgepackt sind, welcher die wichtigen 90% überschattet. ist ja leider häufiger so bei solchen filmen...
    • Figo3434
      Figo3434
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2008 Beiträge: 3.135
      Original von christian738
      Original von RuthlessRabbit
      Interessiert keinen?
      die lernen wahrscheinlich alle grade für ihre klausuren. schließlich will man später ja mal nen guten einkommensplatz haben, der die ganze verarsche irgendwie erträglich macht...

      @topic: film noch nicht gesehen (lediglich den trailer), befürchte aber das 90% des films mit irgendwelchem verschwörungstheoretischem krams und effekthascherischen videomontagen mit aufreibender musikvollgepackt sind, welcher die wichtigen 10% überschattet. war ja leider beim anderen zeitgeist film schon so
      fyp
    • RuthlessRabbit
      RuthlessRabbit
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 9.531
      Der Film hat nichts mit Verschwörungstheorien zu tun.
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Original von RuthlessRabbit
      Der Film hat nichts mit Verschwörungstheorien zu tun.
      Hat er zumindest bis 1h 30 Minuten nicht. Das einzige was man kritisieren könnte bisher, sind ein einige Hypothesen, die aufgestellt wurden.
    • FjodorM
      FjodorM
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2006 Beiträge: 11.238
      Dann geht er aber an der Zielgruppe vorbei, denn außer Verschwörungsfans guckt sich doch niemand stundenlange Youtube-Videos an...
    • Pokerfu
      Pokerfu
      Global
      Dabei seit: 11.02.2008 Beiträge: 7.523
      Finde diesen Teil wirklich okay.(Vorsicht hab nur ca. die Hälfte gesehen bin mehrmals eingeschlafen.) Die anderen beiden Zeitgeistfilme fand ich aus der Erinnerung irgendwie schlecht. Glaub auch wegen der ganzen conspiracyZeug darin.

      Der Film spricht eigentlich das an worüber ich mir auch so meine Gedanken mache; wie man mithilfe der neuen Technologien und Maschinen eine lebenswerte Gesellschaft formen kann, die sich ökonomisch wie im Film an Vorschlägen seitens eines Superprogramms orientiert etc. Von daher fand ich den Film ganz gelungen, auch wenn er jetzt nicht wirklich neues anspricht, sondern nur ein altes Problem neu verpackt. Dieses ganzen Kapitalismus-, Sozialismus- und igittigitt Kommunismusdiskussionen sind eh veraltet und wir sollten langsam beginnen die Welt auf eine Weise zu ändern, in der arme oder benachteiligte Menschen und Völker nicht konsequent durch Firmen, Organisationen und andere Staaten exploitet werden. Wie man dieses "dynamisch balancierte" System dann nennt ist mir eigentlich egal. Das der Film das Geld- und Zinssystem und die Banken mitverantwortlich macht ist ja jetzt nicht gerade originell, aber macht ihn mir nicht unsympathisch. Die Lösungen mit den Superalgos etc. hören sich zwar sehr naiv an, aber oft sind die einfachsten Lösungen mit die besten. Bin sowieso der Meinung, uns wird zuhäufig vieles als unmöglich verkauft, was eigentlich längst umsetzbar sein sollte.
    • 2plus2is4
      2plus2is4
      Black
      Dabei seit: 20.05.2008 Beiträge: 4.335
      german sync wills evtl neben dem grinden hören ?
    • Pokerfu
      Pokerfu
      Global
      Dabei seit: 11.02.2008 Beiträge: 7.523
      glaube eine sync nach zwei Wochen Veröffentlichung gibts noch nicht, würde qualitätstechnisch wohl auch miserabel sein. :D