bet / raise for value

    • gImLi
      gImLi
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 726
      Hallo,
      ich meine mich zu erinnern, hier gelesen haben, dass man bei 9 oder mehr outs betten, bzw raisen sollte, wenn man sich sicher sein kann, dass 3 oder mehr gegner mitgehen.
      Allerdings entsprechen 9 outs am flop einer Pot Equity von ca 20% - das heisst der Raise wird erst bei 4 oder mehr callern profitabel.

      Worin besteht mein Denkfehler?
      Dank und Gruß
      .gimli
  • 12 Antworten
    • sholvar
      sholvar
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2005 Beiträge: 4.826
      implied odds?
    • soLidas
      soLidas
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 914
      am Flop entsprechen 9 Outs einer Pot Equity von fast 35%
      (1 - 38/47*37/46), weil eben noch 2 Karten kommen. Am Turn sind es dann die von dir beschriebenen fast 20% (9/46).
    • Magast
      Magast
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 121
      Das raisen das jetzt nicht direkt an den 9 Outs festmachen. Sobald deine Gewinnwahrscheinlichkeit*Caller>100% gogo raise.

      Wenn am Turn z.B. noch 9 Gegner drin wären, die unter Garantie callen und das Board ungefährlich ist, kannst mit dem Nutflushdraw sogar noch 4 value betten, während das bei einem Gegner am flop nicht geht. Weil wenn du dir die Gewinnwahrscheinlichkeit von einem Flush anschaust gewinnst du nur 35%, gegen einen Gegner gewinnst du also nur 35% und machst immer Verlust, während du gegen zwei einen leichten gewinn einfährst. Ab 3 wird der Gewinn sehr deutlich.

      Wie hoch die Wahrscheinlichkeit deines Draws ist bis zum River zu kommen musst du mithilfe der Outs ausrechnen.
    • Mr.Snood
      Mr.Snood
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 5.352
    • gImLi
      gImLi
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 726
      Original von soLidas
      am Flop entsprechen 9 Outs einer Pot Equity von fast 35%
      (1 - 38/47*37/46), weil eben noch 2 Karten kommen. Am Turn sind es dann die von dir beschriebenen fast 20% (9/46).

      thx
      da hat ich gar nicht dran gedacht

      allerdings versteh ich deine rechnung nicht ganz.
      9 out machen bei mir:
      9/47 (dass die karte am turn kommt)
      9/46 (dass die karte am river kommt)
      ------
      ~19,1% + ~19,6% = ~38,7%


      Gruß,
      .gimli
    • soLidas
      soLidas
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 914
      so wie du kann man das nicht rechnen, da du ja berechnest, daß du _entweder_ am Turn _oder_ am River triffst.
      Die Wahrscheinlichkeit am Turn zu treffen beträgt 9/47.
      Die Wahrscheinlichkeit am Turn _nicht_ zu treffen beträgt 38/47.
      Die Wahrscheinlichkeit am Turn nicht zu treffen aber am River zu treffen beträgt demnach 38/47*9/46.
      Zusammen ergibt dies 9/47+38/47*9/46 = 0.35 = 35%.

      In solchen Fällen ist es aber einfacher, mit der Gegenwahrscheinlichkeit zu rechnen, sprich ich habe berechnet, wie groß die Wahrscheinlichkeit ist, daß du nicht triffst: 38/47*37/46 = 0.65 = 65%
      Wenn du in 65% nicht triffst, bleiben 35% in denen du triffst :)
    • Mr.Snood
      Mr.Snood
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 5.352
      Genau das hab ich doch da oben in Klammern berechnet, nämlich die Gegenwahrscheinlichkeit zu Solidas Gegenwahrscheinlichkeit O_o
    • gImLi
      gImLi
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 726
      Original von soLidas
      so wie du kann man das nicht rechnen, da du ja berechnest, daß du _entweder_ am Turn _oder_ am River triffst.
      Die Wahrscheinlichkeit am Turn zu treffen beträgt 9/47.
      Die Wahrscheinlichkeit am Turn _nicht_ zu treffen beträgt 38/47.
      Die Wahrscheinlichkeit am Turn nicht zu treffen aber am River zu treffen beträgt demnach 38/47*9/46.
      Zusammen ergibt dies 9/47+38/47*9/46 = 0.35 = 35%.

      In solchen Fällen ist es aber einfacher, mit der Gegenwahrscheinlichkeit zu rechnen, sprich ich habe berechnet, wie groß die Wahrscheinlichkeit ist, daß du nicht triffst: 38/47*37/46 = 0.65 = 65%
      Wenn du in 65% nicht triffst, bleiben 35% in denen du triffst :)

      schon klar
      aber wieso berechnest du die "entweder - oder" wahrscheinlichkeit?
      es reicht dir doch zu wissen, dass du am turn ODER am river deinen draw triffst.
    • pKay
      pKay
      Black
      Dabei seit: 21.01.2005 Beiträge: 7.163
      Hier stand großer Mist,...

      Ich check das alles nicht... +.-
    • soLidas
      soLidas
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 914
      Original von gImLi
      schon klar
      aber wieso berechnest du die "entweder - oder" wahrscheinlichkeit?
      es reicht dir doch zu wissen, dass du am turn ODER am river deinen draw triffst.
      Ja ok, das war ein bißchen ungünstig ausgedrückt. Also ich berechne einmal das "entweder am Turn treffen( 9/47)" und einmal das "oder am River zu treffen(38/47*9/46)" und addiere die beiden Wahrscheinlichkeiten dann. Unterm Strich habe ich dann insgesamt ausgerechnet: am Turn oder (spätestens) am River treffen.

      Einfacher ist wie gesagt die Gegenwahrscheinlichkeit bzw. die Wahrscheinlichkeit des komplementären Ereignisses, daß man nicht trifft, auszurechnen und diese dann von100% zu subtrahieren.

      @pkay: was ist dir unklar?
    • pKay
      pKay
      Black
      Dabei seit: 21.01.2005 Beiträge: 7.163
      Warum sagt man nicht einfach: Es gibt 4 Farben. Die chance eine zu ziehen liegt bei zwei Karten bei 50% und bei einer bei 25%.
      Ist der Pot also auch bei einem raise größer als doppelt so groß wie mein Einsatz ist es +EV. Dann wäre es auch +EV wenn preflop gecapped wird, am flop alle folden und turn und river heads up mit check/call gegamed werden...


      Und warum ist die chance am River 38/49; wie kommt das 38 zustande?
    • Mr.Snood
      Mr.Snood
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2005 Beiträge: 5.352
      Original von pKay
      Und warum ist die chance am River 38/49; wie kommt das 38 zustande?

      52 Karten im Spiel
      3 im Flop
      2 auf deiner Hand
      D.h. du kennst am flop 5 Karten bleiben noch 47 übrig.
      Du hast 9 Outs.
      D.h. deine Chance ein Out zu treffen liegt bei 9/47 (am turn).
      D.h. deine Chance kein Out zu treffen liegt bei 1-9/47=38/47 (am turn).
      Und die Wahrscheinlichkeit erst am River dein Out zu treffen ist demnach = "Am turn verfehlen und am River treffen" = 38/47 * 9/46