Gtd-Turniere?

    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Ich habe mal eine Frage zu den Turnieren.

      Es gibt dort diese Gtd Turniere, also bspw. "1K Gtd".

      Bedeutet das, dass garantiert 1000$ ausgezahlt werden?

      Wenn ja, was passiert wenn sich bspw. nur 100 Spieler mit 6$ einkaufen? Oder sogar noch weniger? Starten die Turniere trotzdem und man bekommt unterm Strich mehr raus?
  • 7 Antworten
    • tonyparker9
      tonyparker9
      Bronze
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 452
      1. ja

      2. dann muss die pokersite den fehlenden betrag bis zum erreichen dieser gtd. marke drauflegen
    • Crovax
      Crovax
      Black
      Dabei seit: 10.09.2006 Beiträge: 11.458
      Ja, aber die bei PP sind nicht ganz so doof... denn bei den Turnieren melden sich eigentlich immer mehr Spieler an als der garantierte Preispool hergibt... interessanter sind zb 1k added Turniere in Pokerranddisziplinen wie Limit oder Omaha da kann das manchmal trotz Rake sogar noch +EV sein, wenns nur 6$ Turniere sind und sich dann nur 400 anmelden oder so
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Original von tonyparker9
      1. ja

      2. dann muss die pokersite den fehlenden betrag bis zum erreichen dieser gtd. marke drauflegen
      Danke für die rasche Antwort.

      Ich hab es mir zwar gedacht, finde es aber erstaunlich. Viele Turniere bieten hohe Gewinne an, obwohl kaum Spieler teilnehmen.

      Momentan läuft bspw. ein Turnier, bei dem ist die Gewinnausschüttung fünfmal so groß wie das Buy-in aller Spieler.

      Das hört sich nach kleinen Geschenken an, und bei sowas sollte man heut zu Tage ja lieber nochmal nachfragen. ;)
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Original von Crovax
      Ja, aber die bei PP sind nicht ganz so doof... denn bei den Turnieren melden sich eigentlich immer mehr Spieler an als der garantierte Preispool hergibt... interessanter sind zb 1k added Turniere in Pokerranddisziplinen wie Limit oder Omaha da kann das manchmal trotz Rake sogar noch +EV sein, wenns nur 6$ Turniere sind und sich dann nur 400 anmelden oder so
      Wie gesagt, zZ läuft gerade so ein Turnier wo PP "Verlust" macht.

      Btw: Was bedeutet "+EV". Hab es schon öfters hier gelesen, aber nie zuordnen können. :rolleyes:
    • tonyparker9
      tonyparker9
      Bronze
      Dabei seit: 01.11.2006 Beiträge: 452
      aus dem ps.de glossar:

      EV
      EV = expected value/Erwartungswert. Die Menge an Geld/Chips die man im Durchschnitt mit einem bestimmten Move beim Poker gewinnt. Beispiel: Angenommen um die nächste Karte zu sehen muss ich eine Bet von $10 callen in einem $50 Pot. In 25% der Fälle kommt die Karte die mir zur Sieger Hand fehlt. 3 von 4 mal werde ich diese Karte nicht bekommen und verliere jedesmal $10 also insgesamt $30. Aber das 4te Mal kommt die entscheidende Karte und ich gewinne $50. Mein totaler Gewinn über diese 4 Hände ist also $50 - $30 = $20. Im Schnitt mach ich also mit dem call $5 gewinn. Das heißt mein positiver Erwartungswert für diesen Call ist $5.
    • Crovax
      Crovax
      Black
      Dabei seit: 10.09.2006 Beiträge: 11.458
      Original von MiiWiin
      Original von tonyparker9
      1. ja

      2. dann muss die pokersite den fehlenden betrag bis zum erreichen dieser gtd. marke drauflegen
      Danke für die rasche Antwort.

      Ich hab es mir zwar gedacht, finde es aber erstaunlich. Viele Turniere bieten hohe Gewinne an, obwohl kaum Spieler teilnehmen.

      Momentan läuft bspw. ein Turnier, bei dem ist die Gewinnausschüttung fünfmal so groß wie das Buy-in aller Spieler.

      Das hört sich nach kleinen Geschenken an, und bei sowas sollte man heut zu Tage ja lieber nochmal nachfragen. ;)
      Das ist mit sicherheit ein "rebuy&add on" Tournament.. zb 10k gtd 11$ Buy in ... nur weil da sich jetzt beispielsweise nur 250 Leute anmelden verschenkt PP noch lange nicht 7000$ sondern idR steigen hier die Preispool im lauf der ersten stunde noch extrem an durch die Rebuys
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Original von tonyparker9
      aus dem ps.de glossar:

      EV
      EV = expected value/Erwartungswert. Die Menge an Geld/Chips die man im Durchschnitt mit einem bestimmten Move beim Poker gewinnt. Beispiel: Angenommen um die nächste Karte zu sehen muss ich eine Bet von $10 callen in einem $50 Pot. In 25% der Fälle kommt die Karte die mir zur Sieger Hand fehlt. 3 von 4 mal werde ich diese Karte nicht bekommen und verliere jedesmal $10 also insgesamt $30. Aber das 4te Mal kommt die entscheidende Karte und ich gewinne $50. Mein totaler Gewinn über diese 4 Hände ist also $50 - $30 = $20. Im Schnitt mach ich also mit dem call $5 gewinn. Das heißt mein positiver Erwartungswert für diesen Call ist $5.
      Danke für die Erklärung! =)

      Und das mit den Turnieren hab ich nun auch verstanden.