GMX und Googlemail [Erfahrungen]

    • pepino11
      pepino11
      Bronze
      Dabei seit: 24.09.2007 Beiträge: 270
      Hallo Community

      Ich benutze seit jeher nur eine E-Mail Adresse für alles und möchte in Zukunft mindestens zweigleisig fahren. Nicht das es Probleme gibt. Im Gegenteil, alles läuft wunderbar. Sehr wenig Spam, alles ordentlich konfiguriert. Aber von nun an möchte ich mir bei Neuanmeldungen (Shops, Foren) oder neuen Kontakten eine neue E-Mail Adresse zulegen.

      Ich hab mich gestern Abend ein bißchen umgesehen und bin zu dem Schluss gekommen, daß googlemail wohl das Beste ist. Über GMX, web.de und Co. hab ich zuviel Negatives gelesen. Obwohl GMX noch geht, aber dann müßte so ein Spamfilter wie spamihilator einwandfrei funktionieren. Hat den jemand installiert und kann dazu was sagen? Als Client ist Thunderbird am Start.

      Bei googlemail ist es halt mit dem Datenschutz so eine Sache. Wenn die tatsächlich alle Mails scannen und zielgruppengerecht Werbung platzieren, dann find ich das nicht so prickelnd. Kann man das mit einem Tool vielleicht verhindern?

      Als ich gestern Google Mail aufgerufen habe, standen da meine Login Daten von youtube. Diesen Benutzernamen als E-Mail Adresse muss ich dann aber nicht nehmen, falls ich mich bei Google Mail anmelde oder?
  • 49 Antworten
    • slayiii
      slayiii
      Bronze
      Dabei seit: 20.10.2007 Beiträge: 1.111
      Google > all

      du kannst deine Email-Adresse nennen wie du willst
    • FiftyBlume
      FiftyBlume
      Bronze
      Dabei seit: 06.06.2010 Beiträge: 8.580
      Ich bevorzuge gmx - gibt ab und zu mal spam von gmx aber nich so wild imo(könnte man auch sperren, sind die gleichen Absender).

      Google meide ich eigentlich, weil der Konzern auch so schon genug über mich weiß:)
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Ich habe beides und finde, dass GMX gegen Googlemail ziemlich abstinkt. Grundlage dafür: Subjektives Empfinden :f_cool:
    • Gerald84
      Gerald84
      Einsteiger
      Dabei seit: 02.02.2011 Beiträge: 4
      sehe ich genauso. Google weiss mir eh zu viel. Mit GMX bin ich seid gut 8 jahren zufrieden... von den paar nervigen newslettern mal abgesehen. Auch der spamfilter dort ist gut.
    • The4thPhase
      The4thPhase
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 1.732
      Original von michimanni
      Ich habe beides und finde, dass GMX gegen Googlemail ziemlich abstinkt. Grundlage dafür: Subjektives Empfinden :f_cool:
      this
    • Bliss86
      Bliss86
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2006 Beiträge: 5.562
      Original von pepino11
      Als ich gestern Google Mail aufgerufen habe, standen da meine Login Daten von youtube. Diesen Benutzernamen als E-Mail Adresse muss ich dann aber nicht nehmen, falls ich mich bei Google Mail anmelde oder?
      Youtube = Google, daher gleiche Login-Daten. Du kannst aber noch eine eigene Adresse anmelden.

      Google hat halt derzeit das beste Produkt, da bringen dir auch Datenschutzrechtlichen-Zweifel nix. Übrigens gibt Google zumindest das Scannen der Mails zu, andere machen das mit 100% Sicherheit auch, verschweigen aber den Zweck. Das ganze wird bei Google aber nur zur besseren Werbeplatzierung gemacht und ist im Prinzip ganz ungefährlich. Es gibt Millionen Benutzer und die Sicherheit steht bei Google imo an oberster Stelle.

      Googlemail >> all
    • sonicbird
      sonicbird
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2010 Beiträge: 1.531
      hab google noch nich ausprobiert, aber bin seit jahren mit gmx zufrieden und mit dem bisschen gmx spam kommt man klar. virenmails (ich weiss wirklich nicht, wo ich mir diese eine, die immer wiederkommt, eingeholt habe...
      wenns denn eh nur als "spamfach" gedacht is - hab ich übrigens auch, sowas.
    • masa88x
      masa88x
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2009 Beiträge: 1.928
      alles nur nicht web.de!

      benutze mehrere email anbieter und lasse alles auf meine gmail adresse weiterleiten
    • zergling07
      zergling07
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2010 Beiträge: 3.895
      gmx hat mir irgendwannmal so einen premium account untergejubelt, von dem ich nichts mitbekommen habe. ich zahle jetzt die nächsten zwei jahre 50€ pro halbes jahr. beim einloggen gibts nämlich die option "freemail" und "premium".
      ich habe mich wohl versehentlich unter premium eingeloggt und dann muss ich dort irgendwie einen vertrag für ein werbefreies email konto akzeptiert haben

      richtige abzocke halt. aber jetzt, da ich vllt einen potenziellen kunden davon abgehalten habe, sich dort ein konto aufzumachen, geht es mir schon ein bisschen besser.
      jedenfalls bin ich auch bei gmail, und ich finds 1a. auch die emails kommen sofort an, bei web.de (=das gleiche wie gmx, nur anderer skin) gibt es manchmal einen delay. wenn du also den bestätigungscode bei etwaigen anmeldungen auf diversen portalen sofort haben willst, empfehle ich dir gmail.

      gibt auch keine werbung
    • sonicbird
      sonicbird
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2010 Beiträge: 1.531
      Original von zergling07
      gmx hat mir irgendwannmal so einen premium account untergejubelt, von dem ich nichts mitbekommen habe.
      ich schätze mal, du hast ein "geburtstagsgeschenk" oder so ein zeitschriften + topmail angebot angenommen, oder?
    • docjulian
      docjulian
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2006 Beiträge: 7.008
      GMX
      - total unübersichtlich und umständlich (10 mails pro seite? oder kann man das jetzt ändern?)
      - klingt behindert
      - wollen dir mitgliedschaften andrehen und sowas
      - spammen dich mit ihrem newsletter voll

      Google
      - beste webmailer oberfläche, die ich kenne
      - @gmail.com für echte gangster
      - emails sind wirklich sofort da
      - trotzdem flamen es alle
      - wird ständig durch kleinere modifikationen (plugins) verbessert/erweitert

      immer wieder gmail!
    • StefanR89
      StefanR89
      Bronze
      Dabei seit: 21.07.2008 Beiträge: 749
      Original von slayiii
      Google > all

      du kannst deine Email-Adresse nennen wie du willst
      this gmx und web.de sind einfach nur scheise. Spam ohne Ende club abzocke und wenig speicherplatz
    • ThESoNiC
      ThESoNiC
      Bronze
      Dabei seit: 30.09.2006 Beiträge: 5.650
      hotmail ?(
    • zergling07
      zergling07
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2010 Beiträge: 3.895
      Original von sonicbird
      Original von zergling07
      gmx hat mir irgendwannmal so einen premium account untergejubelt, von dem ich nichts mitbekommen habe.
      ich schätze mal, du hast ein "geburtstagsgeschenk" oder so ein zeitschriften + topmail angebot angenommen, oder?
      das schlimme ist ja, das ich nichts wissentlich angenommen habe. ich erinnere mich noch ganz dunkel, dass ich mal irgendetwas mit günstigeren konditionen und werbefrei gelesen habe. war aber allenfalls ne checkbox, die ich unbekümmert gechecked habe.
      jedenfalls ein paar monate später kommt ein brief mit zahlungsaufforderung, und irgendwas von automatischer vertragsverlängerung. einfachnurunseriöse abzocke. naja kann man sich nicht gegen wehren, außer damit, dass ich die 200€ bezahle und kein gmx mehr benutze
    • pepino11
      pepino11
      Bronze
      Dabei seit: 24.09.2007 Beiträge: 270
      Manche hatten tatsächlich bei GMX Probleme den Premium Account loszuwerden. Das ging wohl nicht nur dir @ zergling07 so. Danke für die Einschätzungen. Ich werde es dann mit googlemail versuchen. ;)
    • MostZockerx
      MostZockerx
      Bronze
      Dabei seit: 18.03.2008 Beiträge: 1.696
      Original von slayiii
      Google > all

      du kannst deine Email-Adresse nennen wie du willst
      kann man mehrere Adressen auf einen Account legen?
    • Stopelhopser
      Stopelhopser
      Bronze
      Dabei seit: 28.08.2007 Beiträge: 450
      lustig, hab mich gestern bei gmx angemeldet und bin gerade zu google mail gewechselt. bei google kann man mehrere dateien auf einmal anhängen kann statt immer neu einfügen zu müssen
    • Figo3434
      Figo3434
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2008 Beiträge: 3.135
      ich benutze yahoo und hotmail weil:

      -kein spam
      -email push (deswegen hotmail, also hotmail dient mir nur als pusher)
      -wenn dann nur hinterhaeltiges, agb widriges ausspionieren
      -keine probleme
      -zusatzadressen auf grundadresse anlegbar (yahoo)


      nicht nur, dass google dich offen analysiert, dein account gilt als allgemeiner google account und somit bist du auch bei der "search" staendig angemeldet, wenn du dich nicht manuell ausloggst.
    • sonicbird
      sonicbird
      Bronze
      Dabei seit: 06.03.2010 Beiträge: 1.531
      Original von zergling07
      Original von sonicbird
      Original von zergling07
      gmx hat mir irgendwannmal so einen premium account untergejubelt, von dem ich nichts mitbekommen habe.
      ich schätze mal, du hast ein "geburtstagsgeschenk" oder so ein zeitschriften + topmail angebot angenommen, oder?
      das schlimme ist ja, das ich nichts wissentlich angenommen habe. ich erinnere mich noch ganz dunkel, dass ich mal irgendetwas mit günstigeren konditionen und werbefrei gelesen habe. war aber allenfalls ne checkbox, die ich unbekümmert gechecked habe.
      jedenfalls ein paar monate später kommt ein brief mit zahlungsaufforderung, und irgendwas von automatischer vertragsverlängerung. einfachnurunseriöse abzocke. naja kann man sich nicht gegen wehren, außer damit, dass ich die 200€ bezahle und kein gmx mehr benutze
      der trick ist, dass bei dem häkchen steht, dass du das widerrufsrecht und moeglichkeiten gelesen hast und bescheid weisst. die selbst stehen dann weiter unten. die angebote sind ja manchmal ganz gut aber ich hab keinen bock auf dieses dauerhafte kuendigen