durchschnittliche Stackgröße ad Bubble/HU in Pokertracker

    • Absalon
      Absalon
      Bronze
      Dabei seit: 14.07.2006 Beiträge: 932
      Hi,

      gibts eigentlich eine Möglichkeit, meine durchschnittliche Stackgröße zu Beginn der Bubble/zu Beginn des Heads-Ups festzustellen?

      Mein Problem: Ich spiele 6-max SNGs auf Party (Payout 60/40). Anscheinend habe ich ein Problem mit den HU, denn ich verliere öfter als ich gewinne. Andererseits lege ich bei der Payoutstruktur natürlich viel wert darauf, die Bubble zu überleben, spiele also nicht wie bei anderen SNGs "for 1st" - mithin bin ich vermutlich recht häufig Shorty zu Beginn des HU. Um sicher zu wissen, ob ich da ein Leak habe, müsste ich wissen, wie sich mein Abschneiden relativ zu meiner Stackgröße verhält - dito gilt für die 3er-Bubble. Kann ich diese Zahlen irgendwie aus meine Datenbank extrahieren?

      ?(
  • 1 Antwort
    • WdTrueStory
      WdTrueStory
      Bronze
      Dabei seit: 20.01.2008 Beiträge: 1.141
      ich wüsste nicht, wo das gehen soll. per hand wär natürlich möglich, aber ich glaube kaum, dass das was bringt. als guter spieler bist du einfach sehr oft der shorty im hu, grad bei der doch recht extremen payout structure.

      ich hab grad mal nachgerechnet, fünfmal mit 2:1 chips ins hu gehen, hat genausoviel equity, wie sechsmal mit 1:2 chips ins hu gehen.

      bei nem 70/30 payout wäre es bei dreimal 2:1 und viermal 1:2 BE.

      ist also viel seltener ein leak als man vielleicht glaubt, grad bei den sh-sngs auf party.