FR-Stats und entsprechende adaption.

    • phil1pp
      phil1pp
      Bronze
      Dabei seit: 19.08.2009 Beiträge: 1.675
      hi,
      ich spiele atm nl10rush und möchte mich nun ernsthafter mit den stats meiner gegner auseinander setzten.

      ersmal mein hud:

      vpip,pfr,3bet,foldto3bet,steal, ftosteal, ftoresteal
      agg, cbet, ftocbet, wtsd, hands

      was sollte ich mir noch bzw nicht anzeigen lassen?


      nun versuche ich mal gegen meine eigenen stats zu adapten und ihr sagt mir bitte ob das so richtig ist :)

      vpip: 15.2 nichts zu adapten
      pfr: 11.5 same
      3bet: 2.5 recht tight, 3bet sind QQ+ und in late TT+. also nur KK+4 betten da ich mit 2.5% selten weglege?
      fold to3bet: 76.8: der gegner kann evtl any 2 gegen mich 3 betten? :f_eek:
      steal: 40%, der gegner kann auch any 2 restealn vom bb?
      fold to steam im bb: 76.2: button kann lose und sb kann any 2 stealen?

      agg: 6.54, keine ahnung wie man überhaupt gegen bestimmte agg adaptet
      cbet 88.8 (!), viel zu hoch, flop callen und c/r turn oder die conti direkt 3betten.
      ftocbet: 52.9 %: ohne hit keine cbet?
      wtsd 40%: kp



      soo, ich habe also versucht gegen mich zu adapten. wäre nett wenn jemadn was dazu schreibt und mir die adaption gegen agg und wtsd werte erklärt :)
      wäre evtl noch ein fold to flop 3bet wert interessant um gut gegen die contis adapten zu können?

      gruß
      philipp
  • 1 Antwort
    • Padde
      Padde
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2006 Beiträge: 1.060
      Original von phil1pp
      fold to3bet: 76.8: der gegner kann evtl any 2 gegen mich 3 betten? :f_eek:

      nicht nur evtl.

      steal: 40%, der gegner kann auch any 2 restealn vom bb?

      siehe oben

      cbet 88.8 (!), viel zu hoch, flop callen und c/r turn oder die conti direkt 3betten.

      best. cbet Wert anstreben ist Blödsinn. richtig ist, jeden Spot einzeln zu bewerten.