Zimmertür Schlüssel nachmachen

    • archimedes24
      archimedes24
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2007 Beiträge: 621
      Hey,

      ich meiner Altbauwohnung gibts keine Schlüssel mehr für die Zimmer. Würde aber gern eins hin und wieder abschließen. Wie kann man so einen Schlüssel nachmachen lassen? Oder gibts da irgend so einen Dietrich mit dem das geht? Muss nicht übertrieben sicher sein und so. Einfach zum abschließen. Kennt sich jemand aus? Wo gibts sowas?
      Danke.
  • 12 Antworten
    • sommermeer
      sommermeer
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2006 Beiträge: 3.937
      kauf halt nen neuen Schließzylinder- der kostet nicht viel. Schlüssel nachmachen ohne Vorlage dürfte schweirig bis unmöglich sein ... .
    • HoaXi
      HoaXi
      Bronze
      Dabei seit: 30.03.2006 Beiträge: 765
      Isses n normales Buntbartschloss? Dann kannste mal reingucken und zB da nen entsprechenden Schlüssel bestellen und dann hoffen, dass Du richtig geguckt hast :)
    • josch2001
      josch2001
      Black
      Dabei seit: 25.03.2006 Beiträge: 16.971
      Wenns ein Buntbartschlüssel ist, kannst auch einen Buntbarteinsatz verwenden.
    • elbarto132
      elbarto132
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2008 Beiträge: 4.622
      du kannst auch einfach irgend so einen schlüssel suchen der halbwegs gerade ist, dann die krümmungen wegpfeilen und schon passt er in alle solche schlösser
    • EriscHgcrFU
      EriscHgcrFU
      Global
      Dabei seit: 23.01.2009 Beiträge: 10.321
      wenn du mal beim nachbar in der wohnung bist klau einfach den seine
    • archimedes24
      archimedes24
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2007 Beiträge: 621
      Ähm, was ist ein Buntbartschloss? Ist halt so ein klassisches Schloss für den ein klassischer Schlüssel passen dürfte. Also kein dünner Sicherheitsschlüssel. Ausbauen wäre glaube ich zu aufwendig. Dann platzt der Lack von der Tür ab und ich muss neu lackieren, wozu ich wenig Lust habe. Vielleicht ist die Idee bei nem anderen Schlüssel die Ecken wegfeilen gar nicht so schlecht.
    • archimedes24
      archimedes24
      Bronze
      Dabei seit: 05.12.2007 Beiträge: 621
      Ach und was ist ein Buntbarteinsatz? Sorry, werds morgen mal googeln, muss jetzt los.
      Aber gerne noch Ideen schreiben. :)
    • EriscHgcrFU
      EriscHgcrFU
      Global
      Dabei seit: 23.01.2009 Beiträge: 10.321
      Buntbart is ganz einfach dieses Standard dicke Schlüsselloch wie es halt in Zimmern usw ist, wo man auch durchgucken kann
    • yogiii
      yogiii
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 2.791
      Original von EriscHgcrFU
      Buntbart is ganz einfach dieses Standard dicke Schlüsselloch wie es halt in Zimmern usw ist, wo man auch durchgucken kann
      und dafür gibt es Standardschlüssel, die ~5€ kosten und in alle passen?
    • niknik88
      niknik88
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2007 Beiträge: 4.017
      Du willst einfach ab und zu mal abschliessen?

      Nimm dir einen Nagel, sollte einigermassen gross sein, aber nicht zu gross. So dick wie halt so ein Schluessel normalerweise ist.

      Dann biegst du die vorderen 10-15mm um und haust mit dem Hammer so lang drauf, bis das n bissl platt ist. Dann biegst du den hinteren Teil des nun fast fertigen Dietrichs auch um, damit du den gut drehen kannst und was zum anfassen hast.

      Jo, dann ist dein Dietrich auch schon fertig. Is ganz easy.

      Kann gut sein, dass der erste noch nicht passt, weil du vorne zu viel umgebogen hast, oder es nicht platt genug gekloppt hast, oder der Zylinder voll den sicken schlangenlinienschluessel haben will. Aber selbst dann sollte es kein Problem sein mit Schraubstock und Hammer deinen Dietrich darauf anzupassen ;)


      Das ganze kostet dich wahrscheinlich ne halbe Stunde arbeit und wenn du den einigermassen gut baust, dann kommste damit auch in fast alle anderen klassischen Schloesser rein ;)
    • elbarto132
      elbarto132
      Bronze
      Dabei seit: 24.03.2008 Beiträge: 4.622
      man kann auch nen einigermaßen dicken nagel nehmen, den entsprechend hinbiegen und an der "schließ seite" flach feilen, aber nen anderen schlüssel flach zu pfeilen liefert halt das schönere ergebnis :P

      edit: bla
    • ForTheLove
      ForTheLove
      Bronze
      Dabei seit: 19.08.2007 Beiträge: 8.063
      Original von EriscHgcrFU
      wenn du mal beim nachbar in der wohnung bist klau einfach den seine
      Sorry aber....fffff

      Glaub übrigens son Thread gabs schonmal, such mal.