NL50 Graph Leaks BB/100 und Sigma

    • chrsbckr75
      chrsbckr75
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2007 Beiträge: 3.693
      Hi


      habe jetzt 100k Hände FullTiltPoker NL50SH gespielt....

      100k:




      die letzten 20k:






      bb/100=-2,1 (ja, scheiße)
      standardabweichung= 91 BB/100=sig


      LeakBuster check:

      Overall: Grad A+ , In ALLEN Kategorien, Ein Punkt bekommt ein F.
      Won @ showdown (ach echt, hätte ich nicht gedacht...)
      Tipp: Ich calle zu oft wenn ich zu einem früheren Zeitpunkt hätte folden sollen.
      Naja....irgendwie kann ich damit nicht viel anfangen. Meine calldowns sind generell eigentlich iO.

      Fragen: Was sagt ihr zum sig wert von 91? wie sehen eure sig werte aus?

      obiges bedeuted: zu 95% liegt meine Winrate nach weiteren 100k Händen

      bei -2,1 +/- 5,75 (bb/100)

      Das heißt also in meinem Fall alles oder nix....


      Subjektiv habe ich natürlich das Gefühl, dass sich in letzter Zeit Setups häufen, und Villains SemiBluffRaises mit marginalen draws, sehr häufig hitten...

      Andererseits sieht der Graph über 100k relativ stabil abwärtsgerichtet aus....

      Man kann ja nicht sagen, wie ein downswing aussieht, aber was sagt ihr dazu? Könnte auch ein konstantes Leak sein...

      Was könnte ich denn Filtern, um dieses obige Leak zu analysieren.....

      Ich spiele meist bet/fold und wie gesagt, habe wenige aber gute calldowns.

      Am meisten wäre ich an Eurer Standardabweichung interessiert.
  • 24 Antworten
    • Ithafeer
      Ithafeer
      Bronze
      Dabei seit: 15.08.2006 Beiträge: 1.057
      ich glaube anhand eines Graphen ohne SD/non-SD winnings, All-in EV kann man wohl überhaupt nichts über dein Spiel aussagen.

      Deine Stats wären da doch hilfreicher ;)
    • grinse1981
      grinse1981
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2008 Beiträge: 1.252
      naja..

      du bist auf ~100k hands ~26stacks down,und da wir hier über nl50 reden,wo für den standard reg noch relativ varianz frei eine 5bb/100+ winrate möglich ist bist du mit ziemlicher sicherheit loosingplayer auf dem limit,und hast noch ne menge zu lernen...

      mehr kann man zu einem reinen greenline graph nicht sagen imo..
    • chrsbckr75
      chrsbckr75
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2007 Beiträge: 3.693
      goodi, dann stelle ich später nochmal meine stats rein und die üblichen Graphen!

      Aber fest steht: redline geht konstant abwärts (was aber auf den Micros ok sein sollte. Breakeven+ wäre mir natürlich auch lieber!)

      Wäre gut, wenn wir dann auch mal die bb/100 der redline verglichen.


      Hat einer von euch mal Werte seiner Standardabweichung?
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Du gehst die ganzen Sachen immer sehr (eventuell zu) mathematisch an.

      Stats sind da doch entscheidender. Oder natürlich einzelne Hände die du jeden Tag bewerten lassen könntest.

      Anstatt dessen fragst du nach irgendwelchen Standardabweichungen um vielleicht einen möglicherweise vorhandenen Downswing (oder eben nicht) zu erklären, aber vielleicht spielst du einfach nicht gut und solltest die Zeit mehr in die Theorie investieren?
    • chrsbckr75
      chrsbckr75
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2007 Beiträge: 3.693
      Original von MiiWiin
      Du gehst die ganzen Sachen immer sehr (eventuell zu) mathematisch an.

      Stats sind da doch entscheidender. Oder natürlich einzelne Hände die du jeden Tag bewerten lassen könntest.

      Anstatt dessen fragst du nach irgendwelchen Standardabweichungen um vielleicht einen möglicherweise vorhandenen Downswing (oder eben nicht) zu erklären, aber vielleicht spielst du einfach nicht gut und solltest die Zeit mehr in die Theorie investieren?

      Ich wollte Euch die stats eigentlich ja ersparen (deswegen der Verweis auf LeakBuster). Gut, die kommen heute abend dann rein! Wenn Ihr dann mal drüber schaut wäre es super!

      THX
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.649
      Original von chrsbckr75
      Original von MiiWiin
      Du gehst die ganzen Sachen immer sehr (eventuell zu) mathematisch an.

      Stats sind da doch entscheidender. Oder natürlich einzelne Hände die du jeden Tag bewerten lassen könntest.

      Anstatt dessen fragst du nach irgendwelchen Standardabweichungen um vielleicht einen möglicherweise vorhandenen Downswing (oder eben nicht) zu erklären, aber vielleicht spielst du einfach nicht gut und solltest die Zeit mehr in die Theorie investieren?

      Ich wollte Euch die stats eigentlich ja ersparen (deswegen der Verweis auf LeakBuster). Gut, die kommen heute abend dann rein! Wenn Ihr dann mal drüber schaut wäre es super!

      THX
      Das machen wir doch gerne. ;)
    • chrsbckr75
      chrsbckr75
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2007 Beiträge: 3.693
      stats warum da nur lost 7xy steht, keine ahnung!? rat?



      nochmal 100k hände



      red line steigung=

      -4340 $/100000h =-4,3 $/100 h = -9 BB/100h!! Eure Werte?
    • chrsbckr75
      chrsbckr75
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2007 Beiträge: 3.693
      ich sehe schon

      donk bet nahe 30% also = meiner Hitwahrscheinlichkeit zu hoch,oder?
      Cbet zu hoch! Reguliere ich aber gerade
    • Ithafeer
      Ithafeer
      Bronze
      Dabei seit: 15.08.2006 Beiträge: 1.057
      schaut eigentlich relativ gut aus, also habe nichts gefunden was deine "win"rate erklären würde.

      was mir aufgefallen ist:

      - EP genauso viel OR wie aus MP? Warum? Du solltest in EP schon 2-3% tighter sein. Vielleicht könntest du mal auf die Posistats schaun wie deine winrate aus EP in vergleich zu MP aussieht

      - WTSD ein klein bisschen hoch. vielleicht machst du öfter mal schlechte River calls mit marginalen Händen?

      - der von dir angesprochene Donkwert ist wirklich ziemlich heftig. Wann donkst du? und zu welchem Zweck?
    • chrsbckr75
      chrsbckr75
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2007 Beiträge: 3.693
      Original von Ithafeer
      schaut eigentlich relativ gut aus, also habe nichts gefunden was deine "win"rate erklären würde.

      was mir aufgefallen ist:

      - EP genauso viel OR wie aus MP? Warum? Du solltest in EP schon 2-3% tighter sein. Vielleicht könntest du mal auf die Posistats schaun wie deine winrate aus EP in vergleich zu MP aussieht

      - WTSD ein klein bisschen hoch. vielleicht machst du öfter mal schlechte River calls mit marginalen Händen?

      - der von dir angesprochene Donkwert ist wirklich ziemlich heftig. Wann donkst du? und zu welchem Zweck?
      ich donke in unraised pots
      mit starken draws
      medium made hands
      monstern

      als vbet und semibluff

      oder in raised pots mit relativer posi auf den PFR. also in den BB. dann sitzt PFR im sandwich und ich habe eine hohe FE!





      wieso habe ich sowenig hände aus UTG????



      und dann das hier



      Dies ist sd=true mit turn TPgoodKicker or worse.......



      Dann filter multiway als non PFR -> gerade mal breakeven! Ich denke hier müssten doch massive gewinne liegen durch sets, oder gleichen sich die folds da auf die Dauer aus?
    • qaymko
      qaymko
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2008 Beiträge: 1.653
      filter mal did 3bet=true, saw flop =true, faced 4 bet= false

      du cbettest sehr viel und foldest kaum auf raises in 3 b pots.

      ansonsten 3bettest du relativ viel von mp, weiß nich ob die leute da genug folden (ich nehm mal an du bluffst da hauptsächlich)

      insgesamt sehr solide stats, guck dir lieber die großen hands an oder mach ein vid und lass es bewerten.
    • Kneggelol
      Kneggelol
      Bronze
      Dabei seit: 21.08.2009 Beiträge: 4.889
      also ich spiel atm auch seit 6 wochen NL50 (bin allerdings direkt dort eingestiegen , da ich ne roll durch mtts erluckt habe) , in vielen punkten sind unsere stats ähnlich , bin allerdings 35 stacks up auf 40k hände (kleiner upswing obv.)


      du solltest den contiwert auf 50-60% runterschrauben (ich hab auf meine ~40k sample 56%)

      habe 23/17,
      mein 3bet wert liegt allerdings nur auf 4% - versuche ihn auf 5% hochzubringen , ich denke das ist ideal auf nl 50,

      fold to 3bet is im grunde auch gleich

      Aggresion hast du etwas mehr als ich

      was mir besonders aufgefallen ist auf NL50: mit TPTK und anderen guten Händen ist es Gold wert am Flop zu betten , Turn allerdings dann zu checken. Zu ~90% betten die Gegner dann am River oder callen kleine Value bets. Damit macht man einfach infinite money.
      Vorallem ist es allgemein sehr sehr wichtig die größe der bets richtig zu machen. Ich hab sooo oft spots wo ich in 20$ pots 4-5$ reinbette , die leute tanken 30 sekunden und callen dann mit 88 auf nem A1092K board etc.

      Ich finde auch du donkst etwas zu viel , 10-15% reichen vollkommen
      Die Leute werden auch so ihre 2Barrels mit Pure Air abfeuern , wenn du reindonkst entgeht dir dadurch nur viel Value

      du köntest gerne paar interessante Hände posten, das bringt am meisten imo

      nur mal paar sachen dir mir um 5 in der früh eingefallen sind , gl :p
    • chrsbckr75
      chrsbckr75
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2007 Beiträge: 3.693
      Original von qaymko
      filter mal did 3bet=true, saw flop =true, faced 4 bet= false

      du cbettest sehr viel und foldest kaum auf raises in 3 b pots.

      ansonsten 3bettest du relativ viel von mp, weiß nich ob die leute da genug folden (ich nehm mal an du bluffst da hauptsächlich)

      insgesamt sehr solide stats, guck dir lieber die großen hands an oder mach ein vid und lass es bewerten.

      bzgl Vid: Empfehlung?

      eher Live Session 4-tables oder Session Analyse im HoldemManager (quasi 1 table).

      Live Session frisst halt viel Speicher bei ggf relativ wenig interessanten Spots. Im Replay kann ich ja im Prinzip alle fetten Hände betrachten
    • chrsbckr75
      chrsbckr75
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2007 Beiträge: 3.693
      Original von Kneggelol
      also ich spiel atm auch seit 6 wochen NL50 (bin allerdings direkt dort eingestiegen , da ich ne roll durch mtts erluckt habe) , in vielen punkten sind unsere stats ähnlich , bin allerdings 35 stacks up auf 40k hände (kleiner upswing obv.)

      :rage: ! nein,scherz, gratz! move up to NL100?


      Mit deinem Turn move hast Du recht.

      Komischerweise habe ich früher sehr viel cc Turn gespielt mit made hands, wohingegen ich jetzt eher die Turn v-bet suche......
      gg Aggresive Villains ist nat cc zu bevorzugen!
    • grinse1981
      grinse1981
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2008 Beiträge: 1.252
      finde ~70% cbet auf den smallstakes noch ok wenn man genügend 2nd barrelt,gibt noch genügend weake regs da..

      also finde die overallstats auch überraschend solide,und wenn der donkbet wert zum großteil daraus entsteht das du versuchst limped pots zu stealen ist der jetzt auch nciht so das monsterleak...

      wahrscheinlich liegt es bei dir nicht daran das du viele konzepte nicht kennst,sondern das du schwierigkeiten hast die richtigen spots dafür zu finden (schlechtes handreading)

      live session 4tables,und dabei oder hinterher mit deinen gedankengängen kommentieren...
    • chrsbckr75
      chrsbckr75
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2007 Beiträge: 3.693
      Original von grinse1981
      finde ~70% cbet auf den smallstakes noch ok wenn man genügend 2nd barrelt,gibt noch genügend weake regs da..

      also finde die overallstats auch überraschend solide,und wenn der donkbet wert zum großteil daraus entsteht das du versuchst limped pots zu stealen ist der jetzt auch nciht so das monsterleak...

      1.wahrscheinlich liegt es bei dir nicht daran das du viele konzepte nicht kennst,sondern das du schwierigkeiten hast die richtigen spots dafür zu finden (schlechtes handreading)

      2.live session 4tables,und dabei oder hinterher mit deinen gedankengängen kommentieren...

      1. kann gut sein!
      2. thx
    • Kneggelol
      Kneggelol
      Bronze
      Dabei seit: 21.08.2009 Beiträge: 4.889
      Original von chrsbckr75
      Original von Kneggelol
      also ich spiel atm auch seit 6 wochen NL50 (bin allerdings direkt dort eingestiegen , da ich ne roll durch mtts erluckt habe) , in vielen punkten sind unsere stats ähnlich , bin allerdings 35 stacks up auf 40k hände (kleiner upswing obv.)

      :rage: ! nein,scherz, gratz! move up to NL100?


      Mit deinem Turn move hast Du recht.

      Komischerweise habe ich früher sehr viel cc Turn gespielt mit made hands, wohingegen ich jetzt eher die Turn v-bet suche......
      gg Aggresive Villains ist nat cc zu bevorzugen!
      ne nl 100 werd ich erst bei 100k Hands in Angriff nehmen

      zw. NL50 u nl 100 isn sicker unterschied imo , da braucht man dann die 7% 3bet wert und die hohe aggression die du an den tag legst.
    • chrsbckr75
      chrsbckr75
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2007 Beiträge: 3.693
      Habe es in den anderen Threads auch bemerkt

      warum habe ich von MP so wenig Hände im vgl zu mp+1?

      die posis haben aber denselben vpip?
    • chrsbckr75
      chrsbckr75
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2007 Beiträge: 3.693
      Original von qaymko
      filter mal did 3bet=true, saw flop =true, faced 4 bet= false

      du cbettest sehr viel und foldest kaum auf raises in 3 b pots.

      ansonsten 3bettest du relativ viel von mp, weiß nich ob die leute da genug folden (ich nehm mal an du bluffst da hauptsächlich)

      insgesamt sehr solide stats, guck dir lieber die großen hands an oder mach ein vid und lass es bewerten.

      ok, aber das sieht nice aus, oder?

    • 1
    • 2