kleine Paare -EV

    • James1
      James1
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2006 Beiträge: 58
      Hallo,
      ich hab da eine kurze Frage.Im Expected Value Chart von Poker Room haben alle kleinen Paare von 22-44 einen negativen EV.Ich selbst finde auch das man immer automatisch dazu gezwungen ist sein Paar zu folden wenn man sein Set nicht trifft.

      Warum spielt man diese Paare wenn sie sowieso über längeren Zeitraum nicht profitabel sind?

      Bitte um belegte Aussagen (am besten mathematisch)

      Danke euch!
  • 4 Antworten
    • Tanzhase
      Tanzhase
      Black
      Dabei seit: 14.02.2006 Beiträge: 1.361
      Man spielt die kleinen Paare nur, wenn es sich auszahlt, auf ein Set zu hoffen (am besten unraised Pot mit vielen Spielern), oder man gute Chancen hat, den Pot auch unimproved zu gewinnen.Sprich mit einem open raise (steal) von late position (Details siehe ORC). Gegen 1-2 Gegner kann man dann auch oft unimproved gewinnen, man beachte allerdings die neg. implied odds.
    • TomGrill
      TomGrill
      Bronze
      Dabei seit: 26.03.2005 Beiträge: 1.842
      In den meisten Fällen foldest du dein Paar auch, wenn du kein Set getroffen hast.

      Es gibt aber auch Ausnahmen: z.B.

      du limpst auf UTG rein mit 44, einer raist in MP und rest foldet, du callst.

      zwei Spieler

      flop: 267

      da ich mir sehr sicher bin, dass der MP-raiser nichts getroffen hat hab ich vermutlich die beste hand. also bet/raise
    • SlannesH
      SlannesH
      Black
      Dabei seit: 23.01.2005 Beiträge: 7.738
      Original von James1
      Im Expected Value Chart von Poker Room haben alle kleinen Paare von 22-44 einen negativen EV.
    • James1
      James1
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2006 Beiträge: 58
      Danke SlannesH für deine treffende Antwort.Eine andere Lösung gäbe es vermutlich auch nicht.