off topic chat im teamspeak

    • ubieu
      ubieu
      Bronze
      Dabei seit: 01.12.2006 Beiträge: 133
      Ich habe den Eindruck, dass während der (Silber-) coachings viel zu viel off topic chat betrieben wird. Sehr oft sind das Fragen zu pockertracker, shc, orc und die Lieblingsfarbe des coaches. Mithin also Dinge, die ungefähr 10 mal am Tag in den entsprechenden Foren beantwortet werden oder so spanned nun auch wieder nicht sind.

      Ist eigentlich nicht so schlimm, aber es werden ja mitunter auch Fragen zu den gespielten Händen gestellt, die im trash leicht untergehen oder erst 5 Hände später beantwortet werden. Oder man ist ständig am srollen, weil die Nachricht schon wieder weg ist. Bei fullring coaching, wenn gerade keine Hände zu spielen sind, stört mich das weniger. Aber bei SH Tischen ist das mitunter sehr stressig.

      Für das Forum gibt es ja auch Forenregeln. Warum nicht auch fürs coaching Richtlinien erstellen. Gut finde ich z.B. Fragen zu Händen in pink zu schreiben. Oder die Bitte, bei Fragen zu irgendeiner Pokersoftware erst einmal ins Forum zu schauen.

      Vielleicht aber unterschätze ich den Unterhaltungswert des chats. Mich würde interessieren wie ihr das seht.

      Gruß Uwe
  • 2 Antworten