5 stacks down in 15min...

    • HansiBasel
      HansiBasel
      Bronze
      Dabei seit: 24.10.2008 Beiträge: 484
      bin gerade super tilt ultra stinkig und einfach nur pissed, why:

      1. AA flop rainbow, AT7, wunderschön alles wandert rein, gegner AKs no backdoor flushdraw... naja turn J river Q tuts auch.

      2. AKs, flop TQJ rainbow, turn 6 gibt mir noch backdoor flush draw, alles geht rein... gegner zeigt: T6... naja river 6

      3. 89s, flop T76 STRAIGHTFLUSH, alles wandert rein, gegner zeigt: AKs.... ihr wisst was kommt: Turn J river Q... royal flush :(

      zweimal tief durchatmen: shit happens. (musste lachen weil mir das gleiche PLO vor einem jahr mit dem straightflush schonmal passiert ist. mindset steht also noch also weiter spielen.)

      4. im BB Q9 suited, button limped rest foldet... flop: JT8, JT von meiner suite.
      turn 6. alles geht rein. gegner 88 river 8... ok er hatte seine outs :)

      an nem andern tisch KK. jihaa mein retter


      5. button raised 3 bet er callt
      flop: k84, wandert alles rein aufem flop. ok der tag entwickelt sich zum positiven, mit seinem set 4rer trifft er sicher nicht noch quads am river und schönes line up für mich nach den andern 4 stacks (zu sagen wir waren beide 200bb deep), river 4.....

      -----


      die hände waren wie thread titel schon sagt innerhalb von 15minuten, meist treff ich in einer stunde nicht soviele gute flops quasi ein flop "upswing"... der mist am ganzen ist einfach: jeder tisch war 200bb+ deep, gegner hat jedesmal gecovert. ein spitzen pokertag wurde zum minus tag...

      naja werde die woche nicht mehr pokern und samstag gehts 3 wochen in den urlaub :) sun fun and nothing to do.
  • 6 Antworten