Mit BSS beginnen?

    • KKChris
      KKChris
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2010 Beiträge: 89
      Guten Morgen,

      ich hätte eine Frage und zwar spiele ich mit dem Gedanken mit der BSS anzufangen (in den nächsten 2-3 Tagen dürfte ich dann auch auf PokerStrategy Silber sein und somit auch etwas mehr Theorie dazu haben).

      Ich habe ganz am Anfang ein bisschen mit SSS rumgespielt, aber auf Stars gibt es ja (zumindest bei NL2 / NL5) keine 20 Buy-In Tische und deshalb war das nicht wirklich umsetzbar.

      Danach habe ich mich voll und ganz auf DoNs konzentriert, was sich zwar nur sehr langsam vorran geht (was die BR betrifft), aber immerhin ausreichend um mal den SilberStatus hier zu erreichen.
      Aber leider gibt es die ja ab 15. nicht mehr und somit muss ich mich nach etwas anderem umsehen.

      Also würde ich gerne wieder Cashgame, aber diesmal mit der BSS beginnen.

      Nun zu meiner Frage:

      Inwiefern lässt sich gerade auf den Microlimits (bzw. vorerst nur NL2) einigermaßen "schnell" eine Bankroll aufbauen? (Im Vergleich zu SnG's wo ich ja vielleicht durch die DoNs schon etwas mehr Erfahrung habe).


      Danke schonmal im Vorraus :)

      Lg KKChris
  • 2 Antworten
    • Flotallica
      Flotallica
      Black
      Dabei seit: 24.08.2005 Beiträge: 132
      .
    • Xenomystus
      Xenomystus
      Bronze
      Dabei seit: 10.10.2006 Beiträge: 4.033
      würde sagen das kommt ganz auf deinen skill an ;) aber das schnelle Geld ist das natürlich genausowenig wie bei DON´s oder eigentlich jeder pokervariante ;)
      Ich würde vermutlich eine ziemlich hohe Winrate erreichen auf NL2 und schnell aufsteigen, aber wenn ich überlege wie klein mein Wissen war als ich anfgefangen habe im Vergleich zu jetzt...
      Du kannst das aber eignetlich relativ leicht ausrechnen.... überlegst halt was du in etwa für ne winrate erwartest (ka vielleicht sind ja 4bb/100 realistisch als anfänger auf nl2) und rechnest dann halt aus wenn du sagen wir mal so 70 hände/std spielst *deine anzahl der tische dann kriegste halt so ca. deine hourly rate...