Suche Arzt/med-St (Orthop.) der MRT-Bilder per Teamv. einsieht

    • dontstealmyb
      dontstealmyb
      Bronze
      Dabei seit: 29.06.2008 Beiträge: 6.082
      Hi!

      Hab beim Orthopäden meines Vertrauens leider erst für den 17.02 einen Termin bekommen, und warte nun schon seit längerem auf eine genaue Diagnose ( die hab ich eigentlich schon ungefähr, es geht eigentlich eher um die zu erwartende Behandlung ). Habe die Bilder hier aufm Rechner und hätte zudem mal ganz gern erklärt - ich kann einfach Vieles schlicht nicht erkennen - was denn genau zu sehen ist usw...

      Kann im Gegenzug mit einem Coaching up to nl100 sh dienen.

      Med1 ist mir schon bekannt, aber ist mir grad zu stressig mich dort anzumelden - zumal hier ja eh ein Großteil studiert usw...
  • 12 Antworten
    • hornyy
      hornyy
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2006 Beiträge: 19.868
      edit by michimanni
    • ForTheLove
      ForTheLove
      Bronze
      Dabei seit: 19.08.2007 Beiträge: 8.063
      Poste sie doch einfach mal, kannst ja den Namen schwärzen u.s.w. .

      Vielleicht aber auch nicht die beste Idee da dann auch viele die "sowas ähnliches mal gesehen haben" ihren Senf dazugeben und dich nur stressen.


      Tip fürs nächste mal: Direkt bei der Radiologie nachfragen ob sie dir schon was darüber erzählen können.
      (Schätze die haben eh nen Befund geschrieben den sie ihm faxen)




      Darf man fragen worums grob geht?
    • Intelbusmaster
      Intelbusmaster
      Bronze
      Dabei seit: 11.01.2007 Beiträge: 1.264
      hmm du must also 1 woche bis zum nächsten termin warten
      da ist es ist auf jeden fall sinnvoller dich hier beraten zu lassen
    • tiasam1
      tiasam1
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2010 Beiträge: 2.845
      Was für Antworten erwartest du, wenn du sowas fragst in einem Thread?
      Da weiss man ja schon vorher, dass die ersten 10 Antworten Flames sein werden. Pure Provokation.

      Ich halte es übrigens für gefährlich, wenn du dich auf irgendeine random Diagnose von einem Forumsmember verlassen willst. Wartest halt besser den Termin ab.
    • yog81
      yog81
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2006 Beiträge: 2.158
      also verletzungen im knie könnte ich erkennen.
      bandscheibe wohl auch.

      hirntumor etc bin ich raus
    • sdersein
      sdersein
      Bronze
      Dabei seit: 03.09.2008 Beiträge: 211
      Naja ich könnte se mir anschauen, aber über teamviewer ist die quali so schlecht, da sehe ich 0, das weiss ich jetzt schon!
      Edit: es sei denn es ist was größeres natürlich.. Aber denke da hätte dir wohl vor Ort schon jemand was zu sagen können..
    • Nemanja1977
      Nemanja1977
      Global
      Dabei seit: 11.08.2008 Beiträge: 11.069
      Original von ForTheLove
      Poste sie doch einfach mal, kannst ja den Namen schwärzen u.s.w. .

      Vielleicht aber auch nicht die beste Idee da dann auch viele die "sowas ähnliches mal gesehen haben" ihren Senf dazugeben und dich nur stressen.


      Tip fürs nächste mal: Direkt bei der Radiologie nachfragen ob sie dir schon was darüber erzählen können.
      (Schätze die haben eh nen Befund geschrieben den sie ihm faxen)




      Darf man fragen worums grob geht?
      Das und nichts anderes. Oft rufen sie einen selber zu sich und nehmen sich 3-5 Minütchen Zeit um Sachen direkt zu erklären...
    • dontstealmyb
      dontstealmyb
      Bronze
      Dabei seit: 29.06.2008 Beiträge: 6.082
      Original von tiasam1
      Was für Antworten erwartest du, wenn du sowas fragst in einem Thread?
      Da weiss man ja schon vorher, dass die ersten 10 Antworten Flames sein werden. Pure Provokation.

      Ich halte es übrigens für gefährlich, wenn du dich auf irgendeine random Diagnose von einem Forumsmember verlassen willst. Wartest halt besser den Termin ab.
      es ist mir schon klar, dass die meisten antworten hier "ja aids, eindeutig"-like sein werden - interessiert mich allerdings nicht wirklich, weil ich im stande bin solche beiträge zu ignorieren.

      ich hab nach der mrt bereits eine etwaige diagnose bekommen, allerdings ist die diagnose allein für medizin-laien nicht wirklich hilfreich. zumal jeder weiß wie das bei den MRT untersuchungen abläuft - man bekommt in einem 20 sekündigen gespräch mitgeteilt was in etwa los ist, und den rest soll man beispielsweise mit seinem orthopäden klären.

      ursprünglich wollte ich mit diesem thread erreichen, dass mir ein medizin-student ( sollten hier ja einige rumhüpfen ) genauer erklärt ( obv anhand der bilder ) wie die diagnose lautet - in nicht-mediziner-sprache ausgedrückt, und mich dann evtl auf folgen / evtl behandlung ( und vor allem risiken ) hinweist.

      dass ich mich letzten endes darauf nicht verlassen kann / und auch werde, ist mir obv bewusst - es hätte ja sein können dass hier nicht nur behinderte spasten rumlaufen, deren hauptaufgabe darin besteht sinnlose posts in threads zu verfassen, wo sie einfach nichts mitzureden haben. weiter ausholen brauch ich ja nicht, aber ich würd mich ganz gern mal mit leuten wie horny im skype unterhalten, um ihm zu erzählen was ich von seinen geistreichen beiträgen so halte... ;)
    • ForTheLove
      ForTheLove
      Bronze
      Dabei seit: 19.08.2007 Beiträge: 8.063
      Was ist denn deine Diagnose?
      Vor allem unter Medizin-Studenten sollte es welche geben die sich mit bestimmten Themen besser als mit anderen auskennen.
    • YoungBuck311
      YoungBuck311
      Bronze
      Dabei seit: 13.05.2007 Beiträge: 4.049
      Wie erwachsen du bist :rolleyes:
    • Nemanja1977
      Nemanja1977
      Global
      Dabei seit: 11.08.2008 Beiträge: 11.069
      Dontstealmyb selbst wenn ich qualifiziert wäre würd ich Dir glaub ich nicht antworten (jedenfalls nicht nach dem lesen Deiner Posts). Du bist unhöflich und beleidigend, an den Flames bist Du alles andere als unschuldig.
    • docjulian
      docjulian
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2006 Beiträge: 7.008
      lass dir vom radiologen den schriftlichen befund schicken
      den könnte ich dir auf einfach übersetzen

      mrt via teamviewer befunden ist aber extrem unsinnig