[Badugi] A34 im SB vs BB

    • deibelchen
      deibelchen
      Bronze
      Dabei seit: 19.06.2008 Beiträge: 1.255
      Converted by the cows of Feral Cow Poker
      PokerStars Limit Badugi $1/$2 - 7 players

      Button: $57.00
      SB: $66.50 (Hero)
      BB: $48.25
      UTG: $37.00
      UTG+1: $7.50
      HJ: $54.75
      CO: $55.00

      Dealing Hands: ($1.50) (7 players)
      5 folds, Hero raises to $2, BB raises to $3, Hero calls $1

      First Draw: ($6.00) (2 players)
      Hero discards 1, BB discards 1,
      ||
      Hero checks, BB bets $1, Hero raises to $2, BB calls $1

      Second Draw: ($10.00) (2 players)
      Hero discards 1, BB discards 1,
      ||
      Hero bets $2, BB calls $2

      Third Draw: ($14.00) (2 players)
      Hero discards 1, BB discards 1,
      ||
      Hero bets $2, BB calls $2

      (Rake: $0.75)

      Ich denk predraw müsste okay sein.

      Dann tauschen wir beide und ich halte die drittbeste 3Card-Hand.
      Hier ist meine Frage, ob c/r okay ist oder overplayed?
  • 3 Antworten
    • ChrisA3
      ChrisA3
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2005 Beiträge: 6.481
      cap pre imo, gibt value und falls du hinten bist angenehmere Spielbarkeit. c/r ist mist nach first, du drawst danach ja wieder eine, er kann alle badugis patten, weiß exakt was du hast und du gewinnst garnichtmal so viel value falls du vorne bist und hast am River und nach 2nd eklige Ratespielchen weil deine Hand faceup ist.
    • deibelchen
      deibelchen
      Bronze
      Dabei seit: 19.06.2008 Beiträge: 1.255
      Danke, ich stimme dir zu, dass c/r ziemlich sinnfrei ist.
      Mit Cap pre lässt es sich wirklich einfacher spielen. Dazu würde mich noch interessieren, was für eine 3Bet-Range du BB (unknown) hier erstmal geben würdest?
    • ChrisA3
      ChrisA3
      Bronze
      Dabei seit: 25.08.2005 Beiträge: 6.481
      Original von deibelchen
      Danke, ich stimme dir zu, dass c/r ziemlich sinnfrei ist.
      Mit Cap pre lässt es sich wirklich einfacher spielen. Dazu würde mich noch interessieren, was für eine 3Bet-Range du BB (unknown) hier erstmal geben würdest?
      Ah, das mag wohl ein guter Punkt sein. Ich geh halt davon aus dass er alle A74 und so Hände 3bettet, vielleicht ist das etwas optimistisch gegen unknown. Aber du hast halt 3rd nut three card. Ist eklig, aber man würde ja auch einen schlechten Badugi lieber cappen und durchbetten als die 3bet zu callen und dann pat zu sein, das ist OOP halt noch ekliger.

      Alternative wäre c/c first, c/c 2nd und wahrscheinlich c/c 3rd je nach Action/Typ.