Just another Pokerblog...aber ab jetzt gehts ab!

    • poker4midway
      poker4midway
      Bronze
      Dabei seit: 24.09.2010 Beiträge: 345
      Hi Leute!

      Spiele seit ca. 3/4 Jahren Poker. Seit ca. einem halben Monat "richtiges" Poker :)

      Ich möchte mit diesem Blog meine Fortschritte festhalten und Hände posten, Graphen posten und hoffe natürlich dass der ein oder andere auch mal seinen Senf dazu geben wird. Um Kritik freue ich mich natürlich, solange sie in einem angenehmen Rahmen bleibt und nicht ausfallend wird.

      Mein derzeitiges Limit: NL10

      Meine Ziele bis August:

      - Aufstieg auf NL20
      - Freispielen der Elephant Software
      - solider Winningplayer auf NL10 sein


      Die erste Challenge hab ich schon von einem PS.de Mitglied bekommen :) Bis Freitag muss ich 1500 Hände gespielt haben. Da ich zur Zeit nur 2 Tische spiele, da ich mich so sehr wohl fühle wird dies schon "härter", da ich vorher noch nie soviel gespielt habe und jetzt muss ich jeden Abend spielen, aber ich werd das schon schaffen ;)

      Hab ich natürlich vergessen:

      Bei bestehen der Challenge, schaut das PS.de Mitglied (weiss nicht ob ich seinen Nick nennen darf) meine Hände an und analysiert mit mir gewisse Leaks. Das macht das ganze natürlich noch interessanter :)

      Graphen kann ich leider noch keine posten, da ich keinerlei Pokertools verwende, und diese eben erst posten wenn ich den Elephant habe ;)



      Bereits gespielte Hände: 271

      Heute wird bestimmt wieder ein grosses Pensum dazukommen. Dachte zuerst Freundinn wird sich nerven, dabei kam sie gestern an: "Du kann ich mich bei Pokerstars registrieren und spielen?" Alles palletti :)
  • 38 Antworten
    • KidwithAdream
      KidwithAdream
      Bronze
      Dabei seit: 21.07.2010 Beiträge: 503
      na dann wünsche ich dir viel glück dabei, wieviele punkte brauchst du den noch für die lizenz?
    • poker4midway
      poker4midway
      Bronze
      Dabei seit: 24.09.2010 Beiträge: 345
      Original von nrobnu
      na dann wünsche ich dir viel glück dabei, wieviele punkte brauchst du den noch für die lizenz?
      Danke dir!

      Hab bis jetzt 138, aber ich denke schon durch die Challenge werden noch einige dazukommen. Ich werde mir dann auch immer weitere Challenges setzen und ab 35 Stacks auch einen 3. Tisch dazunehmen, dann sollte das ganze auch in einer relativ "kürzeren" Zeit möglich sein zu erreichen.
    • poker4midway
      poker4midway
      Bronze
      Dabei seit: 24.09.2010 Beiträge: 345
      So eine weitere Session vorüber! Erstmal Update:

      Dauer: 3h

      Gewinn: 1.35 Stacks

      Gespielte Hände: 383 auf 2 Tische


      Bin mit der Session jedoch nicht all zufrieden, weil ich denke dass ich durch einige Hände zu viel Value liegen lassen haben. Zudem bekam ich mit meinen Premium Hands kaum Action, denn ich denke ich habe das tighte Image sehr vertreten und die haben adapted.

      Zusätzlich kommt mir das Gefühl auf, dass ich doch ein wenig zu tight spiele, aber das wird mir hoffentlich am Samstag bei der Auswertung gesagt, falls ich die Challenge schaffe :)

      Ich hätte noch 2 Fragen, und ich hoffe dass sie mir jemand beantworten kann:

      Wie verhalte ich mich mit KQs,J10s,Q10s,QJs in LP wenn 2 - 3 Leute den BB callen?

      Welche Range ist geeignet um im CO und auf dem BU die Blinds zu stehlen?

      Hätte da so an tiefere Pockets ab 77 und ab J10s+ ? Was meint ihr dazu?


      Hier noch eine Hand, bei der ich das Gefühl habe diese völlig falsch gespielt zu haben, weil ich nie recht wusste wie ich reagieren sollte:

      Cassava Poker $0.05/$0.10 No Limit Hold'em - 8 players - View hand 1180976
      DeucesCracked Poker Videos Hand History Converter

      BB: $12.09
      UTG: $2.53
      UTG+1: $10.00
      Hero (MP1): $18.48
      MP2: $12.87
      CO: $1.89
      BTN: $8.23
      SB: $12.05

      Pre Flop: ($0.15) Hero is MP1 with 9 9
      2 folds, Hero calls $0.10, MP2 calls $0.10, CO calls $0.10, BTN calls $0.10, SB calls $0.05, BB checks

      Flop: ($0.60) 8 9 8 (6 players)
      SB checks, BB checks, Hero checks, MP2 checks, CO checks, BTN checks

      Turn: ($0.60) Q (6 players)
      SB checks, BB bets $0.20, Hero raises to $0.40, MP2 folds, CO folds, BTN folds, SB folds, BB calls $0.20

      River: ($1.40) 7 (2 players)
      BB checks, Hero bets $1.10, BB folds


      Folgende Gedanken habe ich mir gemacht:

      Flop: Standard Check in meinen Augen

      Turn: Minraise weil dieser Spieler sehr oft gegen Raises foldet. Ich wollte ihn aber auch nicht nur callen, da ich ein schlechtes Gefühl dabei hatte.

      River: Im Nachhinein denke ich, dass ich hier viel zu hoch gebettet habe, obwohl die 7 eine str8 komplettiert hätte.

      Habt ihr Ideen,Kritik? Nur her damit!

      Von meiner Challenge muss ich noch 846 Hände spielen.

      Zudem werde ich morgen nach einer Stunde einen 3. Tisch dazunehmen, da mir doch schnell "langweilig" wird.

      Und jetzt erstmal pennen :)
    • MaxPW
      MaxPW
      Bronze
      Dabei seit: 24.12.2009 Beiträge: 440
      Also warum checkst du den Flop? 2/3 Potsize und dich wird jeder FD oder OESD sowie Overpairs und manchmal auch AK und andere Overcards callen. Des weiteren machst du auch den Pott groß, so das du keine Overbet brauchst um deinen Stack bis zum River reinzubekommen.

      Minraise am Turn ist Banane, gleiche begründung wie oben. Potbuilding.

      Die einzige richtige Bet (im Verhältniss zum Pot) die du gemacht hast ist die am River.

      Und wenn er foldet, egal an welcher Street, hast du halt den Pot gewonnen.
    • poker4midway
      poker4midway
      Bronze
      Dabei seit: 24.09.2010 Beiträge: 345
      Danke für die Antwort!

      Jo das mit dem Flop ist echt schlecht gespielt, das stimmt.

      Wie hättest du denn den Turn gespielt?
    • my5tyle
      my5tyle
      Bronze
      Dabei seit: 11.11.2008 Beiträge: 1.061
      hard but fair:

      Die Hand ist grottig gespielt.
      So wie du sie gespielt hast hast du Postflop noch 40cent rausgeholt.

      Der Flop ist ne BET! BET...BET...BET
      Du wirst halt von extrem vielen händen gecallt, allá oesd, fd, overs, kleineren pp, (gs)....

      selbst wenn du nur 30cent(1/2pot) bettest und es callen dich vllt. 2 der anderen 5(!) spieler im pot hast du schon 50% mehr gewonnen als bei deiner line.... und das am flop....

      Den Turn kann man vs aggro spieler c/c (um den river zu raisen) bzw c/r spielen, vs unknown ist es ne standard bet auf ca. 2/3 pot, das gleiche gilt für den river....

      Flop(0,60$)
      Hero bet 0,30$; 2call

      Turn(1,50$)
      Hero bet 1$; 1call; 1 fold

      River(3,5$)
      Hero bet 2$ ....

      wäre die line gewesen ;)
    • MaxPW
      MaxPW
      Bronze
      Dabei seit: 24.12.2009 Beiträge: 440
      Original von poker4midway
      Danke für die Antwort!

      Jo das mit dem Flop ist echt schlecht gespielt, das stimmt.

      Wie hättest du denn den Turn gespielt?
      Also nehmen wir mal an du hättest gecheckt mit dem Hintergrund deine Hand slow zu spielen (was natürlich nicht unbedingt die beste line auf diesem passiven Limit ist, weil du mehr Value verschenkst als generierst) Hätte ich den Turn mindestens auf 1 oder 1.20 $ erhöht. Ein FD oder OESD wird dich sicher nicht mehr callen, aber ich denke das sowas wie AQ,KQ,JQ,QT oder eventuell der Nutflusdraw callen. JT hat die Staße gemacht und wird dich da sicher raisen, genauso wie QQ+, allerdings hätten Overpairs sicher auch den Flop gebettet oder wäre Pre geraist worden. Sowas kanst du fast ausschließen.


      Folden wird dann halt alles andere und auch das was am Flop schon gefoldet hätte.
    • poker4midway
      poker4midway
      Bronze
      Dabei seit: 24.09.2010 Beiträge: 345
      Original von my5tyle
      hard but fair:

      Die Hand ist grottig gespielt.
      So wie du sie gespielt hast hast du Postflop noch 40cent rausgeholt.

      Der Flop ist ne BET! BET...BET...BET
      Du wirst halt von extrem vielen händen gecallt, allá oesd, fd, overs, kleineren pp, (gs)....

      selbst wenn du nur 30cent(1/2pot) bettest und es callen dich vllt. 2 der anderen 5(!) spieler im pot hast du schon 50% mehr gewonnen als bei deiner line.... und das am flop....

      Den Turn kann man vs aggro spieler c/c (um den river zu raisen) bzw c/r spielen, vs unknown ist es ne standard bet auf ca. 2/3 pot, das gleiche gilt für den river....

      Flop(0,60$)
      Hero bet 0,30$; 2call

      Turn(1,50$)
      Hero bet 1$; 1call; 1 fold

      River(3,5$)
      Hero bet 2$ ....

      wäre die line gewesen ;)
      Danke für die Kritik! Ich wusste zwar dass ich die Hand schlecht gespielt habe, aber mit deinem Beispiel fällt mir auf dass ich sie noch schlechter gespielt habe!

      Das ist momentan auch mein Problem, dass ich die Nuts entweder zu passiv oder zu aggressiv spiele. Konnte gestern mit AA zwar einen ganzen Stack gewinnen, aber schlussendlich will ich eben auch so mehr rausholen. Vielen Dank für dein Beispiel, werd ich mir notieren. Mal sehen wies heute Abend läuft. Werde wieder Hände posten bei denen ich mir unsicher bin.

      Original von MaxPW

      Also nehmen wir mal an du hättest gecheckt mit dem Hintergrund deine Hand slow zu spielen (was natürlich nicht unbedingt die beste line auf diesem passiven Limit ist, weil du mehr Value verschenkst als generierst) Hätte ich den Turn mindestens auf 1 oder 1.20 $ erhöht. Ein FD oder OESD wird dich sicher nicht mehr callen, aber ich denke das sowas wie AQ,KQ,JQ,QT oder eventuell der Nutflusdraw callen. JT hat die Staße gemacht und wird dich da sicher raisen, genauso wie QQ+, allerdings hätten Overpairs sicher auch den Flop gebettet oder wäre Pre geraist worden. Sowas kanst du fast ausschließen.


      Folden wird dann halt alles andere und auch das was am Flop schon gefoldet hätte.

      Okay da hast du recht, aber ich gebe doch keinem von den Leuten AQ,KQ+ wenn preflop nur gecallt wird. Habe zwar keine Stats, aber auf die meisten Spieler eine Note und die spielten solche Hände immer relativ aggressiv. Darum dachte ich mir am Turn ich mache einen Minraise, damit er wenigstens noch callt und ich noch ein wenig Geld aus ihm pressen kann. Aber im Prinzip hast du recht, wenn ich mir dass angewöhne, verschenke ich zuviel Value. Werde heute Abend darauf achten, ist natürlich auch notiert :)

      Hey Leute danke schonmal für die wirklich guten Antworten und die gute Kritik. Werde heute Abend bestimmt wieder paar Hände posten.

      Noch eine Frage:

      Mit welcher Range ist es sinnvoll vom CO oder BU aus die BLinds zu stehlen?

      Wie spiele ich am besten KQs+,QJs+,KJs+,AJo,AQo,A10o in LP wenn schon 2 -3 Leute den BB gecallt haben?
    • MaxPW
      MaxPW
      Bronze
      Dabei seit: 24.12.2009 Beiträge: 440
      Original von poker4midway

      Noch eine Frage:

      Mit welcher Range ist es sinnvoll vom CO oder BU aus die BLinds zu stehlen?

      Wie spiele ich am besten KQs+,QJs+,KJs+,AJo,AQo,A10o in LP wenn schon 2 -3 Leute den BB gecallt haben?
      AQo,AQs normal openraisen, AJo,ATo => Fold

      KJs+ => call
      A9s+ => call

      Am flop dann nur bei Flusdraw, TP oder besser Aggression zeigen, OESD passiv spielen wäre meine Line
    • poker4midway
      poker4midway
      Bronze
      Dabei seit: 24.09.2010 Beiträge: 345
      Ich denke ich kann AJs auch noch reinnehmen zum openraisen, AJo jedoch fold.
    • SunSideBeach
      SunSideBeach
      Bronze
      Dabei seit: 02.01.2009 Beiträge: 850
      Zur 99er Hand

      preflop Raise auf 0,35-0,4

      Flop :

      mit 80-90% betten, bei Raise von Villain Potsize-Reraise bis Broke

      oder

      checkraise und wie oben weiterverfolgen

      Original von poker4midway
      Ich denke ich kann AJs auch noch reinnehmen zum openraisen, AJo jedoch fold.
      weil?
    • poker4midway
      poker4midway
      Bronze
      Dabei seit: 24.09.2010 Beiträge: 345
      Original von SunSideBeach


      Original von poker4midway
      Ich denke ich kann AJs auch noch reinnehmen zum openraisen, AJo jedoch fold.
      weil?
      Weil AJs in dieser Position ohne limps doch eine starke Hand ist, oder blendet mich da einfach das suited?

      AJo wurde mir schon eingetrimmt dass man das in den meisten Fällen folden sollte
    • MaxPW
      MaxPW
      Bronze
      Dabei seit: 24.12.2009 Beiträge: 440
      Original von poker4midway
      Ich denke ich kann AJs auch noch reinnehmen zum openraisen, AJo jedoch fold.
      Du hast mit AJs gegenüber AJo keine erhöhung der Equity bei 100BB das kommt dann erst zum tragen wenn dein Stack und der deines Gegners 200BB (deep) ist.

      AJ ist bei 2-3 Limpern ne ziemlich schlechte Hand zum Openraisen, da du wenn du gecallt wirst, am Flop nie genau weißt wo du stehst. Triffst du das A hast du zwar TP aber dein Kicker ist nicht besonders stark. Du weißt nie ob du vorn bist, da AQ bzw AK dein raise sicher callen wird. Triffst du den Jack weißt du auch nicht wo du stehst, denn jeder K oder jede Q auf dem Board bringt dich in Schwierigkeiten.

      Allerdings ist AJ durchaus eine gute Hand um vom CO oder BU einen Blindsteal zu starten, allerdings nur wenn noch keiner in die Hand eingestiegen ist.
    • poker4midway
      poker4midway
      Bronze
      Dabei seit: 24.09.2010 Beiträge: 345
      Original von MaxPW

      Du hast mit AJs gegenüber AJo keine erhöhung der Equity bei 100BB das kommt dann erst zum tragen wenn dein Stack und der deines Gegners 200BB (deep) ist.

      AJ ist bei 2-3 Limpern ne ziemlich schlechte Hand zum Openraisen, da du wenn du gecallt wirst, am Flop nie genau weißt wo du stehst. Triffst du das A hast du zwar TP aber dein Kicker ist nicht besonders stark. Du weißt nie ob du vorn bist, da AQ bzw AK dein raise sicher callen wird. Triffst du den Jack weißt du auch nicht wo du stehst, denn jeder K oder jede Q auf dem Board bringt dich in Schwierigkeiten.

      Ich meinte mit der Hand auch nicht dass ich openraise wenn 2 - 3 Leute gelimpt haben. Wenn überhaupt werde ich in dem Szenario callen.

      Original von MaxPW


      Allerdings ist AJ durchaus eine gute Hand um vom CO oder BU einen Blindsteal zu starten, allerdings nur wenn noch keiner in die Hand eingestiegen ist.
      Das meinte ich auch :) Ist vielleicht nicht so klar rübergekommen
    • MaxPW
      MaxPW
      Bronze
      Dabei seit: 24.12.2009 Beiträge: 440
      Deine Frage:

      Original von poker4midway

      Noch eine Frage:

      Mit welcher Range ist es sinnvoll vom CO oder BU aus die BLinds zu stehlen?

      Wie spiele ich am besten KQs+,QJs+,KJs+,AJo,AQo,A10o in LP wenn schon 2 -3 Leute den BB gecallt haben?
      Meine Antwort:


      AQo,AQs normal openraisen, AJo,ATo => Fold

      KJs+ => call
      A9s+ => call

      Am flop dann nur bei Flusdraw, TP oder besser Aggression zeigen, OESD passiv spielen wäre meine Line




      Daraufhin du:


      Original von poker4midway
      Ich denke ich kann AJs auch noch reinnehmen zum openraisen, AJo jedoch fold.
      Woher soll ich denn jetzt wissen das du deine Aussage jetzt darauf beziehst das keine Limper mehr in der Hand sind. ;)
    • poker4midway
      poker4midway
      Bronze
      Dabei seit: 24.09.2010 Beiträge: 345
      Da ich 2 Fragen gestellt habe, dachte ich eben dass du meine Antwort als Antwort für die erste Frage verstanden hast
    • MaxPW
      MaxPW
      Bronze
      Dabei seit: 24.12.2009 Beiträge: 440
      Jetzt bin ich total verwirrt. :D

      Aber im Grunde haste ja verstanden was ich dir sagen wollte, und das ist wichtig. :f_biggrin:
    • poker4midway
      poker4midway
      Bronze
      Dabei seit: 24.09.2010 Beiträge: 345
      So mal ein kleines Update zu gestern:

      Als ich mich gestern im Geschäft schon mental darauf vorbereitete 3 Tische zu spielen und ca. 300 - 500 Hände zu spielen, schrieb mir mein bester Kumpel ne Mail er hätte Bock bei uns im Pokerclub n MTT zu spielen. Nun ich mag MTTs jetzt nicht soo krass und habe auch Live überhaupt nicht die Bankroll um so ein 100+20 Turnier zu spielen. So nett wie er halt immer ist, sagte er er hätte keinen Bock alleine zu spielen, darum würde er mich sponsern :)

      Alles klar, kurz ausgerechnet ob ich die Challenge trotzdem noch schaffen würde und kam zu dem Schluss, wenn ich heute eine Stunde früher anfange, sollte ich es schaffen.

      Nun gut es spielten 38 Leute mit, aber ich war sowas von Kartentod. Konnte genau 1 - 2 mal einiges an Chips holen, einmal mit AA als einer in mich reingepusht hatte obwohl ich einer der tightesten Spieler am Tisch war und preflop geraist habe... und einmal mit Pocket 4 als ich mein Set auf dem Flop traf.

      Etwas noch am Rande. Durch dass ich hier viel lese und auch Strategie Artikel in mich reinwürge, sowie viele Hände online spiele bin ich überhaupt nicht mehr nervös wenn ich Live spiele. Wenn Premium Hände wie zum Beispiel KK ausgesuckt werden zuckt vielleicht noch kurz mein rechtes Ei, aber das wars dann auch schon, einfach nur weil ichs mir gewöhnt bin :)

      In diesem Club spielen viele Ausländer und viele dieser Ausländer haben halt das Gefühl sie wären die besten, also wurde ich einmal geflamet als ich mit J10s auf dem BU prf geraist habe und gecallt wurde. Ich floppte die Strasse mit AKQ und hatte noch einen Straight-Flush-Draw. Als mein Gegenspieler bettete, raiste er mich und ich reraiste ihn, weil er erstens ein bekannter Maniac war und jedes mal wenn er bluffte sich an den Kopf fasste (fast wie in Casino Royale). Daraufhin reraiste er mich und ich pushte ohne lange zu überlegen All-In. Er muckte und ich wollte wegwerfen, doch irgend so ein Vollhorst griff genau in diesem Moment nach meinen Karten und sie wurden umgedreht. Dann ging das geflame los dass ich die Hand komplett falsch gespielt hätte etc. Naja hab dem Typen dann ca. 1 Minute lang erklärt warum er der Fish ist und warum ich die Hand so gespielt habe. Dann war Ruhe. War ein schönes Gefühl und ab diesem Moment hatte ich auch ein anderes Image am Tisch, wurde praktisch immer respektiert :) Nur fehlten leider die Hände und ich musste mich als 14. verabschieden. Geld gabs erst ab dem 6. Platz.

      Auf jedenfall wieder lustig, aber es hat mir gezeigt dass Cashgame für mich das einzig wahre ist und ich erst mal MTTs spielen werde, wenn ich im Cashgame auch wirklich gut bin, und das wird bestimmt noch ein Weilchen dauern :)

      Heute Abend oder Morgen gibts dann wieder ein Update von meiner Session. Dieses mal mit 3 Tischen!

      Wenn jemand Lust hat mir über die Schultern zu schauen kann er sich gerne melden!
    • poker4midway
      poker4midway
      Bronze
      Dabei seit: 24.09.2010 Beiträge: 345
      Update:

      Man war diese Session besch....eiden.... soviele Up&Downs habe ich noch nie erlebt in einer Session, echt krass.

      Auf jedenfall habe ich heute wieder gut viele Hände gespielt und zusätzlich noch einen 3. Tisch dazugenommen, jedoch erst nach einer Stunde.

      Mir ist aufgefallen dass ich die erste halbe Stunde extrem unkonzentriert bin und ein paar BBs verliere, welche ich zwar wieder aufholen kann, aber habt ihr irgendwelche Tipps um von Anfang an konzentriert zu sein?

      Session

      Von Anfang an war es ein rauf und runter. Ich verlore Hände bei denen ich mir sicher war sie wären stark, gewann mit Händen die ich im BB checken musste, gewann einen ganzen Stack um ihn dann in den letzten 10 Minuten der Session wieder zu verlieren und sogar noch Minus zu machen...(ca 1 Stack)

      Von meinen 1500 Händen muss ich nun noch 427 spielen...das sollte ich morgen locker schaffen

      Was habe ich gelernt:

      - Viele Leute minraisen pre-flop wenn sie ein kleines Pocket haben und callen dann aber auch einen 3-bet... Fische...

      - Notizen zu den Spielern zu machen kann extrem profitabel sein

      - Nur weil man AA in der Händ hält kann man immer noch gegen Q9o verlieren, aber dazu schaut am besten die Hand an

      Fragen:

      Ich habe mir im Verlauf der Session folgende Frage überlegt: Ist es sinnvoll dem BB am Anfang den Blind zu lassen bevor man anfängt zu stealen?

      Hatte so das Gefühl dass ich nach dieser Aktion mit dem BB überlassen danach jedesmal stealen konnte...


      Hände bei denen ich eure Meinung möchte:

      Hand 1:

      Cassava Poker $0.05/$0.10 No Limit Hold'em - 9 players - View hand 1185343
      DeucesCracked Poker Videos Hand History Converter

      Hero (CO): $10.03
      BTN: $10.00
      SB: $4.36
      BB: $9.99
      UTG: $7.82
      UTG+1: $2.03
      UTG+2: $5.47
      MP1: $3.25
      MP2: $2.05

      Pre Flop: ($0.15) Hero is CO with K Q
      3 folds, MP1 calls $0.10, 1 fold, Hero calls $0.10, 2 folds, BB checks

      Flop: ($0.35) 2 T T (3 players)
      BB checks, MP1 checks, Hero checks

      Turn: ($0.35) K (3 players)
      BB checks, MP1 checks, Hero bets $0.20, BB calls $0.20, MP1 folds

      River: ($0.75) J (2 players)
      BB bets $0.56, Hero calls $0.56




      Hand 2:


      Cassava Poker $0.05/$0.10 No Limit Hold'em - 9 players - View hand 1185345
      DeucesCracked Poker Videos Hand History Converter

      Hero (BTN): $10.00
      SB: $10.00
      BB: $4.31
      UTG: $11.41
      UTG+1: $7.45
      UTG+2: $2.00
      MP1: $5.50
      MP2: $3.29
      CO: $1.90

      Pre Flop: ($0.15) Hero is BTN with J K
      4 folds, MP2 calls $0.10, 1 fold, Hero raises to $0.40, 2 folds, MP2 calls $0.30

      Flop: ($0.95) 3 A 4 (2 players)
      MP2 checks, Hero bets $0.80, MP2 calls $0.80

      Turn: ($2.55) J (2 players)
      MP2 checks, Hero checks

      River: ($2.55) 5 (2 players)
      MP2 bets $1.56, Hero folds



      Hand 3: Nach dieser Hand war ich sowas von on Tilt...

      Cassava Poker $0.05/$0.10 No Limit Hold'em - 9 players - View hand 1185346
      DeucesCracked Poker Videos Hand History Converter

      Hero (SB): $22.09
      BB: $10.00
      UTG: $6.37
      UTG+1: $5.18
      UTG+2: $4.59
      MP1: $2.29
      MP2: $7.90
      CO: $12.09
      BTN: $9.85

      Pre Flop: ($0.15) Hero is SB with A A
      2 folds, UTG+2 calls $0.10, 1 fold, MP2 raises to $0.45, 2 folds, Hero raises to $1.50, 1 fold, UTG+2 calls $1.40, 1 fold

      Flop: ($3.55) J 7 Q (2 players)
      Hero bets $20.59, UTG+2 calls $3.09 all in

      Turn: ($9.73) 4 (2 players - 1 is all in)

      River: ($9.73) Q (2 players - 1 is all in)



      Hand 4:

      Cassava Poker $0.05/$0.10 No Limit Hold'em - 9 players - View hand 1185350
      DeucesCracked Poker Videos Hand History Converter

      Hero (MP1): $10.00
      MP2: $10.00
      CO: $2.62
      BTN: $4.61
      SB: $2.22
      BB: $5.18
      UTG: $4.60
      UTG+1: $16.24
      UTG+2: $10.00

      Pre Flop: ($0.15) Hero is MP1 with Q A
      UTG calls $0.10, UTG+1 calls $0.10, 1 fold, Hero raises to $0.50, 7 folds


      Hand 5:

      Cassava Poker $0.05/$0.10 No Limit Hold'em - 9 players - View hand 1185352
      DeucesCracked Poker Videos Hand History Converter

      Hero (BTN): $16.06
      SB: $12.16
      BB: $4.39
      UTG: $6.00
      UTG+1: $9.03
      UTG+2: $1.85
      MP1: $10.39
      MP2: $16.08
      CO: $14.01

      UTG posts a big blind ($0.10)

      Pre Flop: ($0.25) Hero is BTN with 3 3
      UTG checks, UTG+1 calls $0.10, 1 fold, MP1 calls $0.10, 2 folds, Hero calls $0.10, SB calls $0.05, BB raises to $0.20, UTG calls $0.10, UTG+1 calls $0.10, MP1 calls $0.10, Hero calls $0.10, SB calls $0.10

      Flop: ($1.20) T T A (6 players)
      SB checks, BB checks, UTG checks, UTG+1 checks, MP1 checks, Hero checks

      Turn: ($1.20) T (6 players)
      SB bets $0.10, BB calls $0.10, UTG folds, UTG+1 calls $0.10, MP1 calls $0.10, Hero calls $0.10

      River: ($1.70) K (5 players)
      SB bets $0.30, BB calls $0.30, UTG+1 raises to $0.60, MP1 folds, Hero folds, SB calls $0.30, BB calls $0.30
    • 1
    • 2