Welche Variante spielt ihr? Und Warum?

    • mrPlowPlow
      mrPlowPlow
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2008 Beiträge: 64
      hey,
      ich habe schon einige Pokervarianten gespielt, das geht von FL shorthanded, Fullring sowie Heads Up. Auch NL habe ich gespielt, allerdings nur in Form von 9-handed und Heads Up SnG's. Sogar MTT's habe ich gespielt =) Alles mit gleich großen, aber nicht überragenden Winnings. Nun bin ich auf der Suche nach einer Variante, bei der ich dann auch nach Möglichkeit bleiben will. Hier kommt ihr ins Spiel! Was hat euch zu eurer Variante geführt, seid ihr dabei geblieben und macht sie euch immernoch Spaß? Oder spielt ihr sie einfach weil ihrs am besten könnt? Und was meint ihr macht diese aus?
      Freue mich schon auf eure Geschichten und Werdegänge =)

      Bis dann, mrplowplow.
  • 6 Antworten
    • Newcomer58
      Newcomer58
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2010 Beiträge: 664
      keine Geschichte aber eine kurze Zusammenfassung:

      ich bin zuerst im Bereich FL unterwegs gewesen, was mir aber zu mathematisch, und zu longterm war. Dort hatte ich zwar konstante Winnings aber halt keine Motivation. Danach habe ich einfach alles durcheinander gedonkt. Hier ein MTT & dort ein Headsup. Dazu noch das ein oder andere CG zwischendurch. Danach habe ich viele MicroHU gezockt, aber der Rake hat mich geschlagen. Micro SNG´s haben auch den Rake zu hoch hängen (für meine Skills 1 $ + 0,2$ Rake ist kein Pappenstil)

      Seit 2011 bin ich jetzt im Micro Short-Handed CG (NL) unterwegs, und muss sagen dass gefällt schon sehr gut. (Postflopskills !) Ich denke ich werde dabei bleiben, da es wirklich einfach ist, viel Action gibt und eine mehr oder weniger konstante Winningrate gibt. Außerdem von Vorteil: Ich kann aufhören wann ich will, --> RL geht halt vor.

      NEWCOMER :f_confused:
    • mrPlowPlow
      mrPlowPlow
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2008 Beiträge: 64
      Genau das gleiche habe ich auch über FL gedacht, nur wusste ich gar nicht so recht, ob ich das als Vor- oder Nachteil sehen soll =/
      Auf der einen Seite kann es unheimlich langweilig zu spielen sein aber irgendwie auch faszinierend und toll wenn man es beherrscht. Ich denke es ist am meisten Arbeit es zu meistern, aber ich weiss auch nicht so recht ^^
    • NAAAAAASSE
      NAAAAAASSE
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2007 Beiträge: 3.545
      mss weils roqt
    • MrMercedes
      MrMercedes
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2010 Beiträge: 524
      ich habe auch das problem dass ich mich für keine variante entscheiden kann.

      wenn ich zurückblicke muss ich mit entsetzen feststellen, dass mich cashgame nicht wirklich weit gebracht hat. vor wenigen wochen habe ich in einem 10k guaranteed den 3. platz gemacht. seitdem wollte ich auf MTTs umsteigen, aber ich kriegs einfach nicht hin, teilweise 2 tage lang ohne ins geld zu kommen halt ich irgendwie nicht aus, ich geh dann immer wieder zum cash zurück und donke da ein bisschen rum etc, ich glaube cih hab ein tilt problem :(
    • mrPlowPlow
      mrPlowPlow
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2008 Beiträge: 64
      Das mit dem tilten kenn ich.. Man hat ein paar suck outs und denkt sich dann: "ach was solls, spiel ich doch mal wieder cash (oder sonst was)", wo man dann im schlechtesten Fall auch noch ein falsches Limit spielt.. Was mir da wirklich sehr geholfen hat, sind die Psychologie Artikel. Hab auch nicht erwartet, dass es was bringt aber irgendwie scheinen sie zu funktionieren =) Kannst du ja mal ausprobieren!

      PS: Gratz zum 10k tournament :f_p:
    • MrMercedes
      MrMercedes
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2010 Beiträge: 524
      Original von mrPlowPlow
      Das mit dem tilten kenn ich.. Man hat ein paar suck outs und denkt sich dann: "ach was solls, spiel ich doch mal wieder cash (oder sonst was)", wo man dann im schlechtesten Fall auch noch ein falsches Limit spielt.. Was mir da wirklich sehr geholfen hat, sind die Psychologie Artikel. Hab auch nicht erwartet, dass es was bringt aber irgendwie scheinen sie zu funktionieren =) Kannst du ja mal ausprobieren!

      PS: Gratz zum 10k tournament :f_p:
      thx:)

      ich werde die psychologie artikel / videos aufjedenfall auschecken, ich hoffe die härten mich ab