Wie viele BB/100 Hände?

    • TheSmile
      TheSmile
      Bronze
      Dabei seit: 16.03.2007 Beiträge: 893
      Hallo,

      ich bin neu in dem Forum und weiß, dass diese Frage schon oft gestellt wurde. Jedoch habe ich bei meinem halbstündigen Suchen nur posts gefunden wo verschiedene Aussagen über das Thema geäußert wurden. Es wäre nett, wenn man diese Frage kompetent beantworten würde und auch irgendwie im forum nciht verschwinden lassen würde, wenn es geht, da ich der meinung bin, dass viele Anfänger sich diese Frage stellen.

      Zur Frage:

      Wie viele BB verdient ein winning player auf hundert Händen?
      Mit wie vielen BB/100H sollten wir (also Anfänger) rechnen um sagen zu können, man sei nicht absolut fürs Pokerspielen ungeeignet?


      Es würde mir persönlich etwas geben, woran ich mich orientieren könnte.

      Danke sehr im Vorraus!

      Kirill
  • 19 Antworten
    • ZwiebelMett
      ZwiebelMett
      Bronze
      Dabei seit: 04.01.2007 Beiträge: 471
      Ich spiel seit 2 Wochen NL5 BSS und bin bei 10k Händen bei 8ptbb/100.
      Kommt mir bisschen viel vor, mal sehen wie sich das weiterentwickelt.
      Hab davor aber 30k Hände FL gespielt, und Odds&Outs etc sind kein Problem.

      Kann man 8ptbb/100 auf den Mikros halten?
    • x7DaNieL
      x7DaNieL
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2007 Beiträge: 88
      Original von TheSmile

      Wie viele BB verdient ein winning player auf hundert Händen?
      Mit wie vielen BB/100H sollten wir (also Anfänger) rechnen um sagen zu können, man sei nicht absolut fürs Pokerspielen ungeeignet?


      Es würde mir persönlich etwas geben, woran ich mich orientieren könnte.

      Danke sehr im Vorraus!

      Kirill

      Also 3-4BB/100 sind schon eine sehr gute Rate, wenn man die auf mehrere 10k Hände halten kann, ist das wirklich gut.

      Als Anfänger ist jeder BB + gut! ... Spiel mal ca. 30/40tsd. Hände, und verlierst du bis dahin nicht dein ganzes Geld ist es schon mal gut! Bist du sogar im Plus, noch besser!


      Original von ZwiebelMett
      Kann man 8ptbb/100 auf den Mikros halten?
      8ptbb/100 sind doch 4 normale oder sogar 16 ... weiss das nicht mehr, habe diese Funktion ausgeschaltet :-)! Damit es mich nicht verwirrt

      16 kannste nicht halten! 4 schon!
    • snake777
      snake777
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2007 Beiträge: 1.066
      Ja auf den micros ist das nicht so schwer habe auf nl5 auf 10k hände mit 19PTBB/100 abgeschlossen und bei nl10 mit 15PTBB/100 auf ca.10k hände und nun bin ich bei nl25 sh nach 4k händen bei ca.9PTBB/100.
    • proudcastle
      proudcastle
      Bronze
      Dabei seit: 28.05.2005 Beiträge: 3.483
      Auf den Micros bestimmt. Würde mich an TheSmiles Stelle nicht an irgendwelche Werte klammern. Am Anfang hat man andere Probleme als irgendwo noch nen BB rauszuholen.
    • x7DaNieL
      x7DaNieL
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2007 Beiträge: 88
      10.000 händen sind auch nicht viel ....

      Wenn man da als BS Spieler einmal verdoppelt ... ist man direkt wieder 5 BBs up!
    • snake777
      snake777
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2007 Beiträge: 1.066
      also 16BigBlinds/100 kann man auf den micros ganz sicher halten!!!!
    • ZwiebelMett
      ZwiebelMett
      Bronze
      Dabei seit: 04.01.2007 Beiträge: 471
      Du redest von BigBlinds, also wären deine 16bb = meine 8ptbb (2*BB)

      Dann wären wir ja auf einem Level.
    • qwertzui666
      qwertzui666
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2007 Beiträge: 6.583
      in den micros kann man so ne hohe winrate schon halten.
      weiter oben gehts dann aber glaub ich runter auf 2-4PTBB denk ich.

      aber am anfang is die winrate eigentlich irrelevant, da man nicht genug hände hat um was zu sagen. wenn du im minus bist muss das nicht heißen, dass du schlecht bist und wenn du im plus bist nichtz dass du gut bist.
      aber langfristig, is in den micros wohl ne winrate von 5ptbb-15ptbb drin.
    • antiviv
      antiviv
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2007 Beiträge: 499
      denke schon das man in dem micros solche winraten halten kann.
      ich selber hab auch NL5 bei ~15k Händen 17BB/100..

      Aber wie schon oft gesagt, am Anfang ist jedes Plus bzw. auch Break even gut.
    • snake777
      snake777
      Bronze
      Dabei seit: 25.02.2007 Beiträge: 1.066
      @zwiebelmett die 16 BigBlinds beziehen sich auf den post von daniel...

      ich hab 19PTBB
    • Roby1605
      Roby1605
      Bronze
      Dabei seit: 13.06.2006 Beiträge: 876
      Also alles was +BB/100 Hands ist ist für den Anfang gut.
      Spiele wenigstens erst mal 10000 Hände und dann schau mal, vorher ist die Varianz noch viel zu groß. Selbst 10000 Hände ist noch wenig.
      Ich spiele eigentl. 0.5/1.0 Fixed Limit, da liegt meine Rate bei 1.5BB / 100, aber auf den NL Microlimits lieg ich bei 30BB/100.
      Sind sehr viele schwache Spieler zu finden.
      Damit will ich sagen, übe und halte dich an gewisse Charts und konzentriere dich aufs spielen, da ist am Anfang der BB/ 100 Hands nicht so wichtig. Das ergibt sich dann von alleine und wenn du gewisse Regel beachtest kommt der Gewinn von alleine.
    • DestructOne
      DestructOne
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2006 Beiträge: 2.049
      Es ist schwer eine Antwort auf die Winratefrage zu bekommen.

      In vielen Posts treiben Upswing Spieler die Antwort nach oben, die in ihren 10k Händen 12 oder auch 19PTBB machen (*wink at snake 777*). Wenn man aber als Bigstack in mehrere günstige Situationen gerät ist die Winrate der nächsten 10k Hände schon wieder gerettet (2x Gegner gestackt für 110BB = 110PTBB auf 100*100 Hände -> +1PTBB/100, dazu vielleicht 1 mal mit FD gesuckt und einmal mit AA einen wehrlosen KK gestackt -> +1,5PTBB/100).

      Konventionelle Weisheit auf 2+2 sagt, dass 6-9PTBB/100 auf den kleinen Levels (NL100+NL200) realistisch ist. Allerdings haben sich die Spiele verschlechtert, so dass das jetzt nicht mehr notwendigerweise möglich ist.
      Auf 2+2 gab es mal eine Thread, wo behauptet wurde es gibt keinen Spieler auf den Starts NL200 Level mit mehr als 25k Händen und > 4PTBB/100. Ich halte das für untertrieben, aber es zeigt wie viel die Leute angeben in Winrate Threads.

      Es läßt sich also festhalten, dass eine richtige Antwort unter 100k nicht möglich ist und niemand eine genaue Antwort hat.

      Jede Winrate über 0 ist am Anfang gut
    • DiJohn
      DiJohn
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2007 Beiträge: 2.169
      Also bis vor kurzen war ich der Meinung diese ganzen BBs auseinanderhalten zu können, aber nach dem lesen hier bin ich doch wieder verwirrt. Deshalb mal ein paar Fragen:

      Beim FL reden die Leute bei 1 BB/100 von einer BigBet je 100 Händen - also auf Limit 0,05/0,1 20 Cent pro 100 Hände. Richtig?

      Bei NL ist mit 1 BB/100 auf dem Limit 0,05/0,1 (NL 10) aber nur 1 BigBlind pro 100 Hände gemeint - also 10 Cent pro 100 Hände. Richtig?

      Und mit 1 ptBB/100 ist auf 0,05/0,1 (NL10) widerum nur 0,5 BigBlind auf 100 Hände gemeint - also 0,05 Cent auf 100 Hände. Auch Richtig?


      Also kann man so rechnen: 1BB (BigBets FL) = 2BB (BigBlinds NL) = 4 ptBB = 0,2$ bei jeweils 0,05/0,1 bzw. NL10 ???
    • DestructOne
      DestructOne
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2006 Beiträge: 2.049
      Original von DiJohn
      Also bis vor kurzen war ich der Meinung diese ganzen BBs auseinanderhalten zu können, aber nach dem lesen hier bin ich doch wieder verwirrt. Deshalb mal ein paar Fragen:

      Beim FL reden die Leute bei 1 BB/100 von einer BigBet je 100 Händen - also auf Limit 0,05/0,1 20 Cent pro 100 Hände. Richtig?

      Bei NL ist mit 1 BB/100 auf dem Limit 0,05/0,1 (NL 10) aber nur 1 BigBlind pro 100 Hände gemeint - also 10 Cent pro 100 Hände. Richtig?

      Und mit 1 ptBB/100 ist auf 0,05/0,1 (NL10) widerum nur 0,5 BigBlind auf 100 Hände gemeint - also 0,05 Cent auf 100 Hände. Auch Richtig?


      Also kann man so rechnen: 1BB (BigBets FL) = 2BB (BigBlinds NL) = 4 ptBB = 0,2$ bei jeweils 0,05/0,1 bzw. NL10 ???
      Nein PTBB = Pocker Tracker Big Bets = 2*Big Blind bei NL
      Also 4PTBB/100 auf NL200 (1$/2$) = 16$/100
    • BigStack83
      BigStack83
      Bronze
      Dabei seit: 15.12.2006 Beiträge: 6.715
      Die BB/100-Rate nimmt sicherlich mit steigendem Limit immer mehr ab, weil das Spielniveau insgesamt höher wird.

      Auf den Micros sind trotzdem recht hohe Winrates möglich (bei mir 30BB/100 auf NL5 bei ~17k Händen), als kompletter Anfänger sollte man anfangs aber trotzdem froh sein, wenn man überhaupt im Plus landet (dank des $100-Bonus für 5000 RH spielt man ja eh meistens ziemlich +ev).

      Ich würd sagen, du spielst einfach mal drauflos (nachdem du dich intensiv in die hier angebotene Theorie eingearbeitet hast!) und kümmerst dich anfangs gar nicht darum, wie gut, oder schlecht jetzt deine Winrate im Vergleich zu den anderen hier ist (im Forum melden sich eh meistens nur die, die mit ihrer prahlen wollen, siehe mich ;) ), hauptsache du verbesserst dein Spiel und fällst im besten Fall nicht ins Minus.
    • TheSmile
      TheSmile
      Bronze
      Dabei seit: 16.03.2007 Beiträge: 893
      Hi,

      danke schön. Nur um es generell zu beantworten:

      ich will mich an nichts festklammern und ich weiß, dass man als Anfänger andere Sorgen hat ;) , jedoch erfreut es einen, wenn man Pokerkenntnisse aller Art erwirbt und diese auch im Hinterkopf behält, wenn man spielt.

      Danke an alle die geantwortet haben (insbesondere DestructOne, welcher genau die Art von Post geliefert hat, den ich im Forum vermisst hatte).

      Gruß
      Kirill
    • DiJohn
      DiJohn
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2007 Beiträge: 2.169
      Original von DestructOne
      Original von DiJohn
      Also bis vor kurzen war ich der Meinung diese ganzen BBs auseinanderhalten zu können, aber nach dem lesen hier bin ich doch wieder verwirrt. Deshalb mal ein paar Fragen:

      Beim FL reden die Leute bei 1 BB/100 von einer BigBet je 100 Händen - also auf Limit 0,05/0,1 20 Cent pro 100 Hände. Richtig?

      Bei NL ist mit 1 BB/100 auf dem Limit 0,05/0,1 (NL 10) aber nur 1 BigBlind pro 100 Hände gemeint - also 10 Cent pro 100 Hände. Richtig?

      Und mit 1 ptBB/100 ist auf 0,05/0,1 (NL10) widerum nur 0,5 BigBlind auf 100 Hände gemeint - also 0,05 Cent auf 100 Hände. Auch Richtig?


      Also kann man so rechnen: 1BB (BigBets FL) = 2BB (BigBlinds NL) = 4 ptBB = 0,2$ bei jeweils 0,05/0,1 bzw. NL10 ???
      Nein PTBB = Pocker Tracker Big Bets = 2*Big Blind bei NL
      Also 4PTBB/100 auf NL200 (1$/2$) = 16$/100
      Also nur nochmal zur Sicherheit:

      1 BB (FL) = 2 BB (NL) = 1ptBB = 20 Cent auf 0,05/0,1 bzw NL10
    • DestructOne
      DestructOne
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2006 Beiträge: 2.049
      Original von DiJohn


      Also nur nochmal zur Sicherheit:

      1 BigBet (FL) = 2 BigBlind (NL) = 1pockertrackertBigBet = 20 Cent auf 0,05/0,1 bzw NL10
      Korrekt

      Wobei 0,05/0,1 bei NL ein anderes Limit ist als FL 0,05/0,1.
      Bei FL ist der SB 0,02 und bei NL 0,05 obwohl die Zahlen gleich ausssehen.
    • DiJohn
      DiJohn
      Bronze
      Dabei seit: 07.02.2007 Beiträge: 2.169
      Jop das mit dem Limit ist klar - danke nochmal.