amazon verklagt mich!?

    • Lasso
      Lasso
      Gold
      Dabei seit: 26.06.2006 Beiträge: 5.568
      moin

      kurz und knapp:

      - bestelle mal wieder was bei amazon
      - anscheinend wurde von 3 sachen nix abgebucht
      - habs nicht mitgekriegt, weil immer genug kohle da is und es mir deshalb wurscht is
      - krieg am 23.01. ne mail wo ich noch iwie 15,95 euronen überweisen soll
      - kann mich seit dem nich mehr bei amazon einloggen um zu gucken wofür überhaupt
      - 3 mails geschrieben sie sollen meinen acc ma wieder freischalten (hab pw geändert ging aber trotzdem net)
      - heute kam mahnbrief über einen anderen betrag, den ich angeblich auch noch überweisen muss lol
      - stand damals nix von inna email
      - hab auch keine mail dergleichen bekommen damals.
      - in dem brief steht auch ich soll ja schön in meinem acc nachgucken was das war usw
      - -> geht ja net weil wohl gesperrt
      - die haben anscheinend kein bock freizuschalten weil ignorieren mich
      - wollen halt ab 25.02. rechtliche schritte einleiten, wenn kohle bius dahin net da is

      ich mein wie wollen die das machen? hab schon irgendwelche kohle nach ner mail bezahlt, obwohl ich nichma nachgucken konnte wofür. jetzt fast n monat später kommt irgend son random amazon brief wo ich nochma knapp 30 mücken bezahlen soll und ich kann nichma nachvollziehen wofür. können die das einfach so machen?

      in dem brief steht ja auch noch schön "Dieses Schreiben bezieht sich auf Ihre Bstellung xyz. Sie können diese Bestellung jederzeit (me lold) über "Mein Konto" auf der Website blabla einsehen.". jo kann ich ganz toll, weil ich mich ja gar nich einloggen kann.

      whats my line? falls nich erwähnt hab die btw 3mal aufgefordert, dass ich mich wieder einloggen will weil nachsehen usw. und wurde immer ignoriert lol
  • 25 Antworten
    • 1
    • 2