Rufnummernportierung nachdem alter vertrag abläuft? (in 8 Monaten)

    • Marc4468
      Marc4468
      Bronze
      Dabei seit: 17.12.2006 Beiträge: 1.659
      Hi,

      hab Interesse an nem Handyvertrag + Handy von O2. Momentan bin ich noch Eplus Kunde. Der Vertrag läuft im Oktober diesen Jahres aus.

      Meine Frage ist nun:
      wenn ich jetzt den neuen Vertrag bei O2 abschliesse. kann ich dann auch noch im Okotber meine Nummer portieren lassen oder geht das nur jetzt bei Vertragsabschluss?
      geht um dieses Angebot hier und zwar konkret mit dem Desire Z.
      http://www.mydealz.de/15770/die-besten-o2-blue-angebote-120-freiminuten-o2-flat-sms-flat-internet-flat/

      Hätte dann natürlich ein paar Monate doppelte Kosten aber den Vertrag wollt ich ehh wechseln auf lange Sicht und noch dazu ist 300€ immer noch günstiger als das Handy regulär zu kaufen.


      Kann das Desire Z einer weiterempfehlen? Gibts Nachteile gegenüber dem normalen Desire?


      also möcht quasi jetzt den neuen Vertrag abschliessen und dann in 8 Monaten die alte Nummer portieren.
  • 5 Antworten
    • cherubium
      cherubium
      Bronze
      Dabei seit: 09.06.2009 Beiträge: 3.936
      Leider geht bei dir weder das eine noch das andere.

      ich finde das PDF gerade nicht im Web, aber es müsst stimmen was ich schreib, hab ich damals auch so beim Vertragswechsel gemacht:

      Es gibt zwei Möglichkeiten der Rufnummermitnahme:

      1) Beantragung der Rufnummermitnahme 3 Monate vor Vertragsende
      2) 1 Monat nach Vertragsende

      (Kann sein dass die Monatsangaben auch genau umgekehrt sind, hier bin ich mir nicht mehr sicher. Sprich 1 Monat vor Vertragsende und 3 Monate danach)

      beim NEUEN ANBIETER muss dies beantragt werden.

      Da du aber bereits jetzt 8 Monate vor Vertragsende deine Nummer mitnehmen willst, kannste es vergessen. Deine neue Nummer beim neuen Vertrag lässt sich nicht "überschreiben".

      Entweder du wartest noch 5 (bzw. 7) Monate oder du musst mit der neuen Nummer vorlieb nehmen.

      gruß
    • Marc4468
      Marc4468
      Bronze
      Dabei seit: 17.12.2006 Beiträge: 1.659
      danke für deine Antwort nachdem ich fast schon die Hoffnung verloren habe dass sich hier noch jemand meldet, aber du hast mich missverstanden.


      also das war so gemeint dass ich erstma ne random nummer von o2 bekomme(neuer anbieter) und dann später wenn der alte vertrag abgelaufen ist die random nummer zu der alten jetzigen gewechselt wird.
    • cherubium
      cherubium
      Bronze
      Dabei seit: 09.06.2009 Beiträge: 3.936
      nene, ich hab dich schon richtig verstanden.

      Frage:

      1)Schließt du nen Standardvertrag ab, der über 2 Jahre oder so geht?

      2)oder ist dein Plan, dir prepaid zu hohlen und später, wenn der alte Vertrag kurz vorm auslaufen ist nen richtigen Vertrag zu machen?

      2) ---> wäre nämlich die einzige Möglichkeit, dass du die Nummer mitnehmen könntest.
    • mrm05
      mrm05
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2008 Beiträge: 82
      hallo

      mein e- plus vertrag endet in 7 monaten uns ich habe auch einen neuen o2 vertrag abgeschlossen und möchte meine aktuelle nummer mitnehmen, falls du mir eine e-mail adresse gibst könnte ich dir die PDF von o2 schicken.

      gruß
    • draghkar
      draghkar
      Bronze
      Dabei seit: 16.08.2006 Beiträge: 12.443
      Original von cherubium
      Leider geht bei dir weder das eine noch das andere.

      ich finde das PDF gerade nicht im Web, aber es müsst stimmen was ich schreib, hab ich damals auch so beim Vertragswechsel gemacht:

      Es gibt zwei Möglichkeiten der Rufnummermitnahme:

      1) Beantragung der Rufnummermitnahme 3 Monate vor Vertragsende
      2) 1 Monat nach Vertragsende

      (Kann sein dass die Monatsangaben auch genau umgekehrt sind, hier bin ich mir nicht mehr sicher. Sprich 1 Monat vor Vertragsende und 3 Monate danach)

      beim NEUEN ANBIETER muss dies beantragt werden.

      Da du aber bereits jetzt 8 Monate vor Vertragsende deine Nummer mitnehmen willst, kannste es vergessen. Deine neue Nummer beim neuen Vertrag lässt sich nicht "überschreiben".

      Entweder du wartest noch 5 (bzw. 7) Monate oder du musst mit der neuen Nummer vorlieb nehmen.

      gruß
      def. falsch.
      ich hab einen vertrag bei tmobile der bis mitte april läuft und habe im dezember einen vertrag bei o2 abgeschlossen.
      konnte die alte rufnr mitnehmen und habe bis dahin eine vorläufige bekommen.