Unteforen für Homegame-Hochburgen

    • sholvar
      sholvar
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2005 Beiträge: 4.826
      Hi,

      der Berliner Homegamethread leidet imo im Moment unter akuten ßbersichtsproblemen die es eventuellen Orgas ziemlich erschwert. Da ich nicht den Platz zum Spielen bieten kann möchte ich natürlich anderen Leuten die das können ihren Orga-Anteil soweit erleichtern wie ich kann. Dazu gehört vor allem ßbersicht. Diese könnte ich jetzt auch mit 3-4 Threads hinbekommen. Aber wenn man schonmal 3-4 Threads wegen einer Stadt aufmacht, dachte ich mir, wäre nen Unterforum vielleicht sinnvoller.

      Wir sind mind. 20 Interessenten und spielen so oft wir können. Wenn es soviele Wohnungen geben würde, die groß genug sind und in denen keiner der Wohnenden eine Abneigung gegen Pokerabende hat, dann würden sich sicher jedes Wochenende 5-10 Leute finden. Aufgrund des Wohnungsmangels haben wir im Mom so durchschnittlich "nur" jeden Monat ein Treffen.
      Also von der Mitgliederzahl und vom Potential her wäre ein Unterforum schon angebracht (mehr als nen BW-Clan sind wir ja ;) ).

      Man könnte das mit den Unterforum ja so machen, dass alle unstucked threads in denen der aktuellste Post 2 Wochen alt ist automatisch aus dem Speicher fliegen und max. 5 Threads gestucked werden können.

      Sicher werden dann noch andere Interesse an einem solchen Unterforum haben, aber auch das lässt sich durch Bedingungen auf ein erträgliches Maß regeln. Wenn man jetzt zB sagt, dass aus einer Region im letzten Quartal mind. 3 Homegames vorzuweisen sein müssen und mind. 10 Interessenten da sind, dann hat eine Region das Recht auf ein Unterforum erworben.
  • 2 Antworten