Übermoderation im Fußballforum

    • KTU
      KTU
      HeadAdmin
      HeadAdmin
      Dabei seit: 24.01.2007 Beiträge: 6.391
      Heute geht es mir um die Moderation im Fußballforum.
      Wie bekannt ist sind Spitzen gegenüber anderen Vereinen in den jeweiligen Fanthreads verboten.
      Für die User, die sich unter den kleinen Sticheleien wenig vorstellen können mal ein Beispiel:
      Original von coke178
      So wird das aber nichts mit einer UEFA Cup Teilnahme nächste Saison
      Naja gibt ja noch den Weg über den DFB Pokal oder einen chl Gewinn. Wünsche euch auf jeden Fall das Beste für Halbzeit 2 und den Rest der Saison,
      nächstes Jahr klappt's mal wieder mit der Meisterschaft,
      Euer Coke
      Diese harmlose, in keinster Weise beleidigende, unter Umständen vielleicht etwas ironische Spitze unseres wohlverdienten Diamant Mitglieds Coke178 zog eine Verwarnung nach sich!

      Doch gehören nicht genau solche kleinen verbalen Seitenhiebe zum Fußball wie der Catenaccio nach Italien oder der Voetball Total nach Holland?
      Für mich machen genau solche Konkurrenzsituationen die Seele des Fußballs aus.

      Ich lebe zusammen mit Coke178 und cmburns104, die in Dortmund bzw. Köln Dauerkartenbesitzer sind und ich selber habe mich mit Leib und Seele der TSG Hoffenheim verschrieben.
      Wie ihr euch vorstellen könnt birgt dies einiges an Zündstoff und ich freue mich jedes Woche aufs Neue darauf am Sonntag Abend im Wohnzimmer mit meinen Mitbewohnern das Wochenende ausklingen zu lassen und den letzten Bundesligaspieltag Revue passieren lassen.
      Gerade wegen der Sticheleien, die vor allem gegen meine TSG nicht ausbleiben :D .

      Jetzt stelle man sich nur mal vor Tarkon72 säße bei uns im Wohnzimmer und würde uns permanent zurechtweisen, mit Verweis auf Forenregel 5418 "keine Provokationen".

      Spaß Beiseite, ich sehe im Fußballforum momentan eine Übermoderation, die unserem gemeinsamen Anliegen, der Freude am Fußball, entgegen spricht.

      ps
      Abgrenzen möchte ich mich von Beleidigungen!
      Diese haben natürlich auch im Fußballforum nichts verloren und hier freue ich mich, wenn ich sehe wie schnell und konsequent unsere Moderatoren handeln.

      pps
      Gerne wird auf den Kneipenthread verwiesen, wenn es um Frotzeleien geht.
      Dieser hat jedoch keinerlei Akzeptanz und ich weiß von an dieser Stelle nicht genannten Moderatoren im Sportforum, dass sie sich selber noch nie in diesen Thread verirrt haben.

      ppps
      Bevor jemand auf den anderen Thread über die Moderation im Fußballforum verweist:
      Ich habe bewusst einen neuen Thread eröffnet, da mein Anliegen
      1. ja doch ein wenig anders ist als das von OP im anderen Thread.
      2. dieser Post ist mir ernst und ich möchte nicht, dass er als random Post in dem anderen Thread untergeht.
  • 90 Antworten
    • JSFan
      JSFan
      Black
      Dabei seit: 30.01.2005 Beiträge: 1.438
      genau, Diskussionen ueber Fussball machen nur Spass,
      wenn man wunderschoen ueber blauweisse Meistertraueme
      Magath zu Lattek " Ich bleibe bis wir Meister sind"
      Antwort von Lattek "dann bist Du ja so alt wie ich"

      vor allem auch den 1.Koelner Karnevalsverein mit seinem Prinzen und Geissbock hemmungslos laestern darf

      Und ich wollte die Sepplhosentraeger nochmals an die schoensten 5 Fussballminuten ever bei ManU gegen Bayern, Schlussphase Champions League Finale 1999 erinnern

      wartet ab Leute, bald ist die Super Fortuna wieder da, Pauli zeigt uns gerade wie es gemacht wird
    • wimi22
      wimi22
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2007 Beiträge: 3.748
      Wenns gegen Bayern geht, kann's gar ned genug Karten hageln ;) :D
    • diego666
      diego666
      Bronze
      Dabei seit: 19.02.2006 Beiträge: 17.292
      Schwachsinnig, sowas zu unterbinden. Punkt
    • rossoneri06
      rossoneri06
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2006 Beiträge: 3.265
      Original von diego666
      Schwachsinnig, sowas zu unterbinden. Punkt
      volle zustimmung, wenn es dafür wirklich eine verwarnung gab...
    • GrInDEmuP
      GrInDEmuP
      Bronze
      Dabei seit: 20.04.2009 Beiträge: 93
      Sollte es vllt in Zusammenhang mit cokes 100 Trollposts davor sehn :rolleyes:
    • Kugelfang
      Kugelfang
      Bronze
      Dabei seit: 24.05.2005 Beiträge: 5.942
      Hoppenheim :facepalm:

      In den Fanthreads haben Provokationen imo nix zu suchen, wobei ich das von dir angeführte Beispiel nicht als Provokation bewerten würde.
    • diego666
      diego666
      Bronze
      Dabei seit: 19.02.2006 Beiträge: 17.292
      Wo, wenn nicht in Fanthreads haben Provokationen zu suchen
    • Kugelfang
      Kugelfang
      Bronze
      Dabei seit: 24.05.2005 Beiträge: 5.942
      Spieltagsdiskussionsthread? "Wir hassen xxx"-Thread, den du ja aufmachen kannst?
      Die Fanthreads sollten dazu da sein, dass die Anhänger der jeweiligen Mannschaften über diese reden können.


      Um das Bildnis von Op zu benutzen: Zusammen vorm TV kann man ja über die anderen Vereine lästern. Aber in nem Schlaketrikot würdst du ja nicht umbedingt auf die Dortmunder Süd gehen, oder?
    • stoneymahony
      stoneymahony
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 2.145
      finde generell auch das sowas nunmal zum fußball dazugehört.

      allerdings folgen auf solche harmlose spitzen dann oft überzogene reaktionen, beleidigungen etc. und es schaukelt sich dann etwas hoch.

      wenn die mods dann die beleidigungen etc verwarnen dann heißt es: "...er hat aber angefangen bla bla..."

      das ganze wird dann zum großen kindergarten und bevor die mods sich mit sowas beschäftigen werden halt auch kleine spitzen sanktioniert. ob das jetzt gut oder schlecht ist sei mal dahingestellt aber es ist oft nicht einfach zu differenzieren wann eine kleine spitze zu einer provokation bzw beleidigung wird.
    • tobbeyy
      tobbeyy
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 07.04.2009 Beiträge: 11.222
      Original von stoneymahony
      finde generell auch das sowas nunmal zum fußball dazugehört.

      allerdings folgen auf solche harmlose spitzen dann oft überzogene reaktionen, beleidigungen etc. und es schaukelt sich dann etwas hoch.

      wenn die mods dann die beleidigungen etc verwarnen dann heißt es: "...er hat aber angefangen bla bla..."

      das ganze wird dann zum großen kindergarten und bevor die mods sich mit sowas beschäftigen werden halt auch kleine spitzen sanktioniert. ob das jetzt gut oder schlecht ist sei mal dahingestellt aber es ist oft nicht einfach zu differenzieren wann eine kleine spitze zu einer provokation bzw beleidigung wird.

      Genau dieses, deswegen wollen wir sowas einfach nicht haben. Die Gelbe gabs btw auch nicht für den Posts alleine, sondern er ist in den letzten Wochen mehrmals in die Richtung auffällig geworden, es ist einfach klar, wie Coke den Post meint.
      Achja, die erste Antwort darauf war gleich ne verwarnungwürdige Beleidigung und da solche Posts im Fußballforum (leider) genau solche Antworten hervorrufen ist es einfach nicht gewünscht.
    • wakeupmrwest
      wakeupmrwest
      Bronze
      Dabei seit: 28.05.2009 Beiträge: 543
      gebe OP absolut recht, auch wenn ich keinen hoffenheim "fan" wirklich ernst nehmen kann ;)
    • nrockets
      nrockets
      Black
      Dabei seit: 11.02.2007 Beiträge: 7.274
      Gebe OP nicht Recht. Dafür gibts halt den Spieltagsthread. Empfinde es durchaus als angenehm mal in meinem bevorzugten Fanthread zu gucken ohne 20 Seiten Trollposts+Reaktionen von beni und co lesen zu müssen. Wenn i Bock auf Sticheln habe, kann i das auch im Spieltagsthread machen (i sehe den UEFA Champions League Thread mal als äquivalent bei CL Spielen oder ?)
    • ernsti
      ernsti
      Bronze
      Dabei seit: 14.03.2005 Beiträge: 4.439
      Original von nrockets
      Gebe OP nicht Recht. Dafür gibts halt den Spieltagsthread. Empfinde es durchaus als angenehm mal in meinem bevorzugten Fanthread zu gucken ohne 20 Seiten Trollposts+Reaktionen von beni und co lesen zu müssen. Wenn i Bock auf Sticheln habe, kann i das auch im Spieltagsthread machen (i sehe den UEFA Champions League Thread mal als äquivalent bei CL Spielen oder ?)
      #2

      gerade im Bayen und Schalke-Thread posten Trolle oft mehr als im eigenen Fan-Thread (besonders die BVBler ragen da im Moment heraus nachdem es nach zig Jahren mal wieder läuft, großes Kino), so etwas ist einfach nur peinlich und vor allem nervig für die eigentliche Zielgruppe die normal über ihren Verein labern will
    • Adstriker87
      Adstriker87
      Bronze
      Dabei seit: 04.01.2007 Beiträge: 4.848
      muss absolut zustimmen. inzwischen darf ja man nicht mal mehr im eigenen fanthread, witze über konkurrenten/rivalen machen...

      das bedenkliche ist imo, dass ein großteil der mods von irgendwoher plötzlich ins fussballforum kamen und nun plötzlich meinen, dort ihre auffassungen von fussball/fanmiteinander durchsetzen zu müssen. auf die interessen der moderierten wird 0 rücksicht genommen. imo ist das dann keine gute moderation.

      edit: @ ernsti: "BVBler"... ein großteil der trolls sind sch**sskinder, die letzte saison wahrscheinlich noch den schlakern die daumen gedrückt haben. können ja auch wenig dafür, dass sich plötzlich die anzahl der fans mal wieder verdoppelt hat... sonst gibts in jedem fanthread einige trolle... zumindest mal bei bayern/schlake/bvb... das nimmt sich gegenseitig imo recht wenig.
    • Bagfrog
      Bagfrog
      Bronze
      Dabei seit: 30.01.2011 Beiträge: 320
      finde es sowieso ziemlich traurig, wie assozial der durchschnittliche fußballfan ist X(
    • Parczensky
      Parczensky
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2007 Beiträge: 1.760
      ich finds auch geil wenn man sich bischen beschimpfen darf. Ist halt Fussball
    • ernsti
      ernsti
      Bronze
      Dabei seit: 14.03.2005 Beiträge: 4.439
      @Adstriker

      Jo, ich kann da schon unterscheiden! Mir fallen halt besonders Leute auf die mehr Getrolle in "gegnerischen" Threads posten als sinnvolle Beiträge im eigenen Thread (mir fällt spontan dieser bauerndick ein). Solche komplexbeladenen Trolle sollten einfach entfernt werden. Und das Lästern über die Konkurrenz im eigenen Thread sollte natürlich erlaubt sein, das entspricht auch eher dem angestrebten Gast und Gastgeber-Prinzip. Wenn ich lauter Glubb-Fans auf meiner Party habe wird es doch erlaubt sein über Fürth und Bayern Späße zu machen ;)
    • blubifu
      blubifu
      Bronze
      Dabei seit: 01.12.2008 Beiträge: 7.496
      der beitrag von coke war imo wirklich keine verwarnung wert,obwohl coke desöfteren ganz schön schwachsinnige posts im fußballforum ablässt.
    • Hadi
      Hadi
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2009 Beiträge: 12.303
      Moin,

      Provokationen in den Fan-Threads sind aus jetzt mehrfach erläuterten Gründen nicht erlaubt. Wenn es wiederholt auftritt, kann man in der Regel von Trolling ausgehen, da derjenige ja wiederholt gezielt Threads aufsucht in denen er an sich nichts verloren hat um zu provozieren und die Leute zu stören.

      Das war hier recht eindeutig der Fall, weswegen wir uns für eine Verwarnung entschieden haben.

      Gruß,

      Hadi