Erste Erfahrungen Mit MSS

    • pokerpeter23
      pokerpeter23
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2010 Beiträge: 31
      Hey Leute,

      hier sind meine ersten erfahrungen mit der MSS.
      Habe heute auf NL5 ca. 4h an 4-6 Tischen gespielt und später noch nen paar stunden an 1-2 rushgame Tischen.

      Und die Bilanz vom ersten Tag: -8$ (dazu muss ich sagen ich sagen hatte 2 bad beats dabei.)

      Bin also nach dem ersten Tag nicht so begeistert davon. Habe mich echt sehr streng an die Starts gehalten. Bis auf das stealen an den Rushtischen, da hab ich das noch ausgiebiger gemacht und ich glaube das war auch das einzige geld was reingegangen ist.

      Und was meint ihr?
  • 161 Antworten
    • TBM850JI
      TBM850JI
      Bronze
      Dabei seit: 26.08.2010 Beiträge: 146
      Ich hab heute mal das Chart ausgedruckt und vielleicht 20 Minuten gespielt und mir ist das viel zu tightes poker, da ich seit diesem Jahr Shorthanded spiele.
      Aber ich denk für Einsteiger is das eine gute Strategie um Poker besser kennenzulernen.
    • Ben316
      Ben316
      Bronze
      Dabei seit: 18.01.2009 Beiträge: 371
      ich find die mss nicht so profitabel wie die bss, macht aber dennoch auch bissi spaß
      spiele aber schon länger die mss, also hab ne wesentlich größere sample
      du hast ja gerade mal ein tag gespielt, daher sind die ersten erfahrungen für die katz^^

      Edit: ich spiele nach den artikeln und videos von der gold sektion und eigene erfahrungen fließen natürlich auch ein
    • TBM850JI
      TBM850JI
      Bronze
      Dabei seit: 26.08.2010 Beiträge: 146
      Trotzdem bleib ich lieber bei Shorthanded BSS.... :s_biggrin:
    • Wuehlmops
      Wuehlmops
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2010 Beiträge: 1.265
      Ich spiele MSS auf NL2 und bin nach 3 Stunden 14$ up!
      Die Strategie spielt sich sehr wie SSS, da man gut Multitablen kann.
      Auf jedenfall sammelt man viel Rake, was dann in Boni gecleart wird (No Rake for PS) ;D
    • Huckebein
      Huckebein
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2007 Beiträge: 1.136
      BIn gespannt wie es euch weiter mit der MSS ergeht! Postet mal eueren weiteren Verlauf :)

      Viele GRüsse
      Huckebein
    • CoachCarter1904
      CoachCarter1904
      Bronze
      Dabei seit: 03.09.2007 Beiträge: 365
      So, habe gerade auch mal ne Runde MSS gespielt. Habe ge4tabled und ca 200 Hände gespielt. Hat sich eigentlich ganz angenehm gespielt. Leider waren die Tische zu tight und ich habe nur 9BB + gemacht und hatte nie eine All in Situation aber wie gesagt, war eigentlich ganz angenehm und mit nem fisch am tisch oder nem losseren Tisch auch profitabel.
    • Schamharald
      Schamharald
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2007 Beiträge: 1.117
      IMO zu tight das Ganze.

      Das Postflop chart is ja,.....
      TP am dry Flop bet/folden gegen einen Gegner imo schwachsinn.
      und am river spielen wir dann bet/call
      Es wird nichts über Boardentwicklung gesagt.


      Das 3betting und Resteal Chart wiederspricht sich auch!!

      Wenn der Gegner von CO bis SB raised und ich z.B: im BB sitz dann sagt das 3bet chart ich kann auch mit A9s 3betten, aber das resteal chart sagt nein. Iwo hats da was!?

      mfg
      Schamharald

      PS: meine Stats auf 2k Hands waren dei 9/9 und das war auch schon bei der SSS nicht mehr profitabel.
    • 16bbstack
      16bbstack
      Bronze
      Dabei seit: 11.09.2010 Beiträge: 261
      http://www.imagebanana.com/view/dj998yfh/mss.jpg
    • Thorei
      Thorei
      Bronze
      Dabei seit: 12.06.2007 Beiträge: 896
      Für NL5 scheint die Strategie bis jetzt noch zu funktionieren. Habe 13,5 ptbb/100 auf 400 Hände.

      Das scheint nur daran zu liegen, dass die Leute zuviel callen und zu wenig agresiv sind.
    • AlleSchonWeg
      AlleSchonWeg
      Bronze
      Dabei seit: 06.07.2009 Beiträge: 496
      @Schamharald

      Pass das Chart doch mal an, wenn Du Lust hast. Würde mich interessieren wo da die größten Unterschiede sind.
    • MrRaupE
      MrRaupE
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2007 Beiträge: 15.589
      bitte haltet euch immer vor augen, dass das chart für absolute anfänger gedacht ist, die wahrscheinlich noch keinen oder noch nicht so viel kontakt zu pokern hatten
    • sTaTermi
      sTaTermi
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2009 Beiträge: 1.011
      Original von MrRaupE
      bitte haltet euch immer vor augen, dass das chart für absolute anfänger gedacht ist, die wahrscheinlich noch keinen oder noch nicht so viel kontakt zu pokern hatten
      genau DAS scheinen die poker-pros hier irgendwie zu übersehn oder zu missverstehn.
    • zitT
      zitT
      Bronze
      Dabei seit: 09.12.2005 Beiträge: 2.252
      so hab eben mal 2k hände rush nl5 mit der MSS gespielt
      habe mich an die strategie gehalten nur etwas looser ausm sb gestelat und einen tick looser vom button, aber insgesamt schon sehr viel gefoldet, was ich sonst wohl gespielt hätte (besonders suited connectors und one gappers). das ergebnis war sehr gut, 120bb auf 2000hände also ca 16bb/100, dazu wurde meine aces zweimal gecrackt und habe selber nur einmal ausgesuckt und wurde noch zweimal ausgesuckt. der profit kommt einfach davon, dass die fische einen auszahlen.

      für die micros ist eine ziemlich einfache aber auch sehr effektive spielweise und besonders geeignet für rushpoker, 4tabling war eigentlich schon zu wenig :)

      also fazit: gute sache!
    • KolbeckZ
      KolbeckZ
      Bronze
      Dabei seit: 18.02.2010 Beiträge: 310
      Hi, ich zocke NL10 BSS SH auf FTP.
      Habe noch 8/10 meines Bonus offen, meine BR sollte für MSS NL25 reichen, sollte ich es mal probieren, alleine um durch höheren Rake Bonus freizuspielen(höheres Limit + mehr Tische möglich)?
    • Schamharald
      Schamharald
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2007 Beiträge: 1.117
      @ Raupe: na ok, dessen war ich mir eigentlich nicht so bewusst. Ich dacht MSS sei doch erst ab Gold!?
      Hab mich auch gewundert warum so ein Thread im Einsteiger Forum is.

      Dann is ja alles klar.
      TUT LEID
      Dennoch hats da was mit dem 3bet und resteal-chart siehe Beispiel von mir.

      mfg
      Schamharald

      @alleschonweg: ein lustiges sprichwort: machs dir selbst, sonst machts dir keiner. ;)
    • Huckebein
      Huckebein
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2007 Beiträge: 1.136
      Original von Schamharald
      Das 3betting und Resteal Chart wiederspricht sich auch!!

      Wenn der Gegner von CO bis SB raised und ich z.B: im BB sitz dann sagt das 3bet chart ich kann auch mit A9s 3betten, aber das resteal chart sagt nein. Iwo hats da was!?

      mfg
      Schamharald
      Wenn du A9s gegen eine tighte Range 3-bettest, dann ist dein Gampeplan klar 3-bet/fold. Gegen eine weite Range machst du aber mit A9s möglicherweise einen Fehler mit 3-bet/fold, weil du möglicherweise gegen seine Range zu viel Equity hast, um noch zu folden. Das gleichen wir aus, niemand behauptet aber, dass es max EV ist.

      Wie du an den Vorpostern sehen kannst, funktioniert die Strategie. :)
    • sTaTermi
      sTaTermi
      Bronze
      Dabei seit: 13.11.2009 Beiträge: 1.011
      soo zweite session, 1000 hände -20bb/100 auf nl5 (-10$)

      tja, trübt ein wenig (haha lololol ??) meine euphorie was die strategie und was vorallem poker angeht, da mein lifetime pech weitergeht :(

      einfach nur lol in was ich heute alles gerannt bin.

      hoffentlich gehts bald wieder bissl besser, sonst cu MSS, hi BSS 2/2 FR grinding :(
    • Ronny1993
      Ronny1993
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2010 Beiträge: 6.780
      5k Hände gespielt und bin BE, NL25 Rush. Die Strategie bringt vor allem Points und Rake (ergo etwas Rakeback), das wars. Ich hab mir die MSS erweitert, trotzdem is mir das alles immer noch zu tight und glaube nicht, dass sich damit ne WR >2BB / 100 machen lässt, würd mich aber freuen, wenn ich nen Kontragraphen dazu sehn würde ;)

      K
    • Nighthawk80
      Nighthawk80
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2009 Beiträge: 290
      MSS ist einfach nur LOOOL.
      Ist halt ziemlich blöd wenn man ge3bettet wird und dann noch mindestens weitere 37BB hat...
      Ist ja total schade das jetzt Postflop Entscheidungen getroffen werden. Die Tipps sind zwar gut gemeint aber meiner Meinung nach relativ kompliziert gehalten und sie geben nur einen Anhalt wieder, weil die Tischdynamik nun mal immer wechselt.
      Sollen ruhig alle danach spielen dem Konto wird es freuen.