The Pokerstar auf pokerstars.tv

  • 4 Antworten
    • heinz
      heinz
      Global
      Dabei seit: 09.03.2005 Beiträge: 1.354
      die serie ist auf jeden fall zu empfehlen,
      man kann von menschen immer nur lernen.

      mal was anderes:
      wir haben momentan hochwasser im keller,
      sollte man da innerlich ruhig bleiben
      oder seine emotionen auch nach aussen zeigen?

      p.s. alles liebe nachtraeglich zu deinem geburtstag! :heart: =)
    • gondolieri
      gondolieri
      Bronze
      Dabei seit: 22.11.2010 Beiträge: 3.570
      Original von heinz
      mal was anderes:
      wir haben momentan hochwasser im keller,
      sollte man da innerlich ruhig bleiben
      oder seine emotionen auch nach aussen zeigen?

      p.s. alles liebe nachtraeglich zu deinem geburtstag! :heart: =)
      lol? bist du auf drogen?
      innerlich ruhig bleiben und danke für die (sehr) verspäteten glückwünsche^^
    • FinalTableTillus
      FinalTableTillus
      Gold
      Dabei seit: 16.10.2006 Beiträge: 1.342
      kann der serie nix abgewinnen, wie allen andern castingshows auch. das ganze drumherum find ich öde und die scheinen nur ein shallow stacked turbo sitandgo pro woche zu spieln und daraus den "besten" spieler ermitteln ?( wer selber mal turbo sngs gespielt hat weiß wie unsinnig das ganze ist. cashgame und andere poker-varianten als NL werden auch außer acht gelassen und heraus kommt ein pokerpro. Hmmm...
    • poker4midway
      poker4midway
      Bronze
      Dabei seit: 24.09.2010 Beiträge: 345
      Glaube das Turnier ist schon mehr als nur "Turbo" strukturiert, es werden halt sehr sehr wenige Hände gezeigt, jedoch kannst du ja immer zusätzlich das gesamte Turnier anschauen, von dem her ists okay.

      Die Aufgaben sind so "naja", daraus DEN Pokerstar zu ermitteln find ich fast schon übertrieben.

      Fazit:

      Unterhaltung wenn man gerade keine Lust hat irgendwas zu tun.