Der große Traum - NL6max

    • schmi333
      schmi333
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2007 Beiträge: 12
      Hallo zusammen,

      zu mir:
      ich bin 25 Jahre, Student und zeitlich sehr eingebunden in viele Ehrenämter, dennoch will ich probieren durch regelmäßiges Pokern ein kleinen regelmäßigen Nebenverdienst zu erwirtschaften (ca 150€ monatlich). Da ich aber weiß, dass dies anfangs mit hohen Aufwand verbunden ist starte ich diesen Blog.

      Nachdem ich jetzt schon seit mittlerweil fünf Jahren Poker spiele, habe ich mir jetzt seit drei Wochen vorgenommen das Spiel ein wenig professioneller zu betreiben.

      In den vergangenen Jahren konnte ich den ein oder anderen Cash in Online-Turnieren verzeichnen, allerdings reichte es noch nich zum großen Wurf. Ich wechselte oft zwischen der der Shortstack-Strategy und MTT`s oder ab und an auch mal SnG`s. Bei den aufgezählten Varianten bin ich mehr oder weniger Break-even, bei der SST konnte ich auf 30000 Hände im vergangenen Jahr auf NL 10 1,5BB/100 H erreichen, also auch nicht allzu pralle. Wobei ich die Shortstack-Strategy auch als ziemlich langweilig und zu gradlinieg empfinde. Bei dieser Variante geht der Reiz des Pokers, die vielen möglichen strategischen Entscheidungen die zu treffen sind, doch einfach verloren.

      Auf Grund dieser Erfahrung habe ich mich nun entschlossen, mein Pokerspiel umzukrempeln. So langsam muss es mal anständig voran gehen. Dh. ich will regelmäßige Gewinne einfahren.

      Wie will ich das erreichen?
      Angefangen bin ich vor ca. 2 Wochen auf NL2 6max. Nach einer Woche und 10000 Händen war ich 6 Stacks down (auf Pokerstars). Durch einige miese Suckouts verlor ich die Lust an Pokerstars und wechselt mit 40 $ nach Full tilt. Hier war ich nach den ersten 9000 Händen 4 Stacks up, doch durch einen blöden Tiltanfall gestern schoss ich mich wieder Break-Even.

      Ich fühle mich momentan jedoch auf Fulltilt wesentlich wohler als auf PSvund werde hier erstmal bleiben. Mein Spiel ist an vielen Stellen noch verbesserungswürdig, das ist der Grund meines Blogs hier. Ich möchte die ein oder andere Hand hier zur Diskussion stellen und regelmäßige Updates geben.

      Da am Dienstag meine Semesterferien enden, werde ich in Zukunft nicht mehr ganz so viel Zeit zum spielen haben. Jedoch werde ich mir täglich zwei STunden zum grinden einplanen, um so täglich auf meine 1000 Hände zu kommen. Um mich durch die Limits zu grinden, werde ich so häufig es geht mich mit Lehrmaterial beschäftigen und an dem ein oder ander Coaching teil nehmen. Meine Bankrollmanagement beträgt 40 BI BSS. Einzelne Shots werde ich ab einer BR von 20 BI wagen.

      Mein Ziele für 2011:

      [ ] NL2 schlagen [ ] 500$ BR
      [ ] NL10 schlagen [ ] 1000$ BR
      [ ] NL25 schlagen [ ] 100000 Hände spielen
      [ ] NL50 schlagen
      [ ] NL100 schlagen

      Erste Hände folgen bald,
      ich wünsche allen viel Spaß beim Lesen meines Blogs.
  • 18 Antworten
    • schmi333
      schmi333
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2007 Beiträge: 12
      Hier habe ich eine Hand rausgesucht, bei der ich nicht sicher bin ob ich diese richtig gespielt habe:

      Full Tilt - $0.02 NL (6 max) - Holdem - 4 players
      Hand converted by PokerTracker 3

      Hero (UTG): $4.07
      BTN: $0.27
      SB: $2.16
      BB: $0.72

      SB posts SB $0.01, BB posts BB $0.02

      Pre Flop: ($0.03) Hero has Q:club: K:heart:

      Hero raises to $0.10, fold, SB calls $0.09, fold

      Flop: ($0.22, 2 players) K:club: 4:club: 8:heart:
      SB checks, Hero bets $0.12, SB raises to $0.24, Hero raises to $0.50, SB raises to $2.06 and is all-in, Hero calls $1.56

      Turn: ($4.34, 2 players) A:club:

      River: ($4.34, 2 players) Q:diamond:

      Hero shows Q:club: K:heart: (Two Pair, Kings and Queens) (PreFlop 47%, Flop 6%, Turn 18%)
      SB shows 4:heart: 4:diamond: (Three of a Kind, Fours) (PreFlop 53%, Flop 94%, Turn 82%)
      SB wins $4.06
    • pTrooo4
      pTrooo4
      Bronze
      Dabei seit: 06.12.2009 Beiträge: 4.033
      call flop und c/f turn bei A :club:

      Kannst hier niemals so n pot spielen mit deiner scheiss Hand
    • schmi333
      schmi333
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2007 Beiträge: 12
      Einfache Erklärung, und du hast Recht ;-). Schon ziemlich offensichtlich. Danke für die Antwort, das erste Leak ist durch den Blog gestopft worden :-))). So kanne es weiter gehen!!
    • schmi333
      schmi333
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2007 Beiträge: 12
      ARghghhhhhghe!!

      So, das musste raus! Ich habe diesen Blog hier gegründet um einen Neuanfang zu starten und um so mein Spiel zu verbessern. Meine erst Session ist jetzt gelaufen und ich muss sagen, es läuft verdammt BESCHISSEN! Der Traum scheint ausgeträumt obwohl er noch nicht mal richtig zu Ende geträumt ist.

      Sei es Varianz, Unvermögen oder eine schwere Pechsträhne. Es ist mir scheißegal, ich will es schaffen die Limits hinauf zu klettern. Um das zu schaffen bitte ich euch um Hilfe!! Ich werde jetzt meine größten Loosing-Hände posten und bitte um Analyse.

      Weiter würde mich interessieren, wie ihr es geschafft habt die Limits hinauf zu klettern und mit was für Rückschlägen ihr umgehen musstet.

      Hier der Graph von heute:
    • schmi333
      schmi333
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2007 Beiträge: 12
      Hier eine ziemliche üble Hand, bei dieser ich gleich zwei Stacks verlor. Richtig gespielt?


      Full Tilt - $0.02 NL (6 max) - Holdem - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 3

      BTN: $4.18
      Hero (SB): $3.88
      BB: $2.00
      UTG: $4.23
      MP: $2.00
      CO: $3.00

      Hero posts SB $0.01, BB posts BB $0.02

      Pre Flop: ($0.03) Hero has Q:heart: Q:diamond:

      UTG raises to $0.06, fold, CO calls $0.06, fold, Hero raises to $0.16, BB calls $0.14, UTG calls $0.10, CO calls $0.10

      Flop: ($0.64, 4 players) 6:club: 5:spade: 6:diamond:
      Hero bets $0.64, fold, UTG calls $0.64, CO raises to $2.84 and is all-in, Hero raises to $3.72 and is all-in, UTG calls $3.08

      Turn: ($10.92, 3 players) 3:spade:

      River: ($10.92, 3 players) 8:club:

      Hero shows Q:heart: Q:diamond: (Two Pair, Queens and Sixes) (PreFlop 69%, Flop 9%, Turn 5%)
      UTG shows 6:heart: A:heart: (Three of a Kind, Sixes) (PreFlop 15%, Flop 43%, Turn 38%)
      CO shows 6:spade: A:spade: (Three of a Kind, Sixes) (PreFlop 16%, Flop 47%, Turn 57%)
      UTG wins $5.93
      CO wins $4.27



      Bei dieser Hand sah ich mich bis zum Ende vorne, bist das große Überraschen kam:


      Full Tilt - $0.02 NL (6 max) - Holdem - 5 players
      Hand converted by PokerTracker 3

      Hero (UTG): $3.24
      CO: $3.51
      BTN: $8.18
      SB: $2.18
      BB: $2.63

      SB posts SB $0.01, BB posts BB $0.02

      Pre Flop: ($0.03) Hero has T:spade: A:diamond:

      Hero raises to $0.10, CO calls $0.10, fold, fold, fold

      Flop: ($0.23, 2 players) J:spade: 4:diamond: T:club:
      Hero bets $0.10, CO calls $0.10

      Turn: ($0.43, 2 players) A:heart:
      Hero bets $0.20, CO raises to $0.40, Hero calls $0.20

      River: ($1.23, 2 players) 8:heart:
      Hero bets $1.23, CO raises to $2.46, Hero calls $1.23

      CO shows Q:spade: K:club: (Straight, Ace High) (PreFlop 40%, Flop 47%, Turn 91%)
      Hero mucks T:spade: A:diamond: (Two Pair, Aces and Tens) (PreFlop 60%, Flop 53%, Turn 9%)
      CO wins $5.74



      Pech das ich hier in Asse laufe??

      Full Tilt - $0.02 NL (6 max) - Holdem - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 3

      BTN: $6.28
      SB: $2.15
      BB: $2.00
      Hero (UTG): $2.00
      MP: $2.09
      CO: $4.29

      SB posts SB $0.01, BB posts BB $0.02

      Pre Flop: ($0.03) Hero has J:diamond: J:club:

      Hero raises to $0.10, fold, fold, BTN raises to $0.71, fold, fold, Hero raises to $2.00 and is all-in, BTN calls $1.29

      Flop: ($4.03, 2 players) 2:spade: Q:spade: 7:club:

      Turn: ($4.03, 2 players) 9:spade:

      River: ($4.03, 2 players) A:heart:

      BTN shows A:diamond: A:club: (Three of a Kind, Aces) (PreFlop 82%, Flop 92%, Turn 95%)
      Hero shows J:diamond: J:club: (One Pair, Jacks) (PreFlop 18%, Flop 8%, Turn 5%)
      BTN wins $3.77




      Und auch hier bitte ich um eure Meinungen:

      Full Tilt - $0.02 NL (6 max) - Holdem - 6 players
      Hand converted by PokerTracker 3

      UTG: $0.67
      MP: $1.52
      CO: $3.70
      BTN: $1.59
      SB: $1.27
      Hero (BB): $2.00

      SB posts SB $0.01, Hero posts BB $0.02

      Pre Flop: ($0.03) Hero has Q:diamond: Q:spade:

      fold, MP raises to $0.06, fold, BTN raises to $0.10, SB raises to $0.14, Hero raises to $0.30, fold, BTN raises to $1.59 and is all-in, SB calls $1.13 and is all-in, Hero calls $1.29

      Flop: ($4.51, 3 players) 5:club: J:spade: K:diamond:

      Turn: ($4.51, 3 players) 7:heart:

      River: ($4.51, 3 players) 8:spade:

      BTN shows A:heart: A:spade: (One Pair, Aces) (PreFlop 75%, Flop 89%, Turn 95%)
      SB shows 8:heart: A:diamond: (One Pair, Eights) (PreFlop 6%, Flop 1%, Turn 0%)
      Hero shows Q:diamond: Q:spade: (One Pair, Queens) (PreFlop 19%, Flop 10%, Turn 5%)
      BTN wins $4.21

      Das ware die größten Loosinghands ich hoffe ich könnt mir weiterhelfen. Danke im Voraus.
      Gute Nacht
    • liafu
      liafu
      Black
      Dabei seit: 20.02.2007 Beiträge: 3.439
      hast du schon einmal in die strategiesektion geguckt, geschweige denn auch nur 1 video geschaut?

      Wenn ja ist bei dir leider Hopfen und Malz verloren, wenn nicht - tu das doch einfach mal :)
    • schmi333
      schmi333
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2007 Beiträge: 12
      So eben für die gute Laune:

      http://www.abload.de/image.php?img=eva-longoria-080uxn.jpg][/url][/IMG]


      Ja, selbstverständlich habe ich schon sämtliche Artikel gelesen, Videos geguckt usw., also Hopfen und Malz verloren ;-). Mensch ich brauche Tipps!!
    • liafu
      liafu
      Black
      Dabei seit: 20.02.2007 Beiträge: 3.439
      Original von schmi333

      Ja, selbstverständlich habe ich schon sämtliche Artikel gelesen, Videos geguckt usw., also Hopfen und Malz verloren ;-). Mensch ich brauche Tipps!!
      mein tipp: spiel auf keinen fall mit deinem aktuellen skilllevel weiter sondern schau dir die artikel, videos, handbewertungen noch mal SEHR intensiv an
    • Chiwetel
      Chiwetel
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2007 Beiträge: 115
      hand 1: was soll die min3bet bewirken? würde da auf min. 0,24$ wenn nicht sogar auf 0,28$ raisen, da du oop bist. einfach normal 3beten, weil du mit den hohen pairs keinen multiway-pot spielen willst, in denen diese händen nicht so gut da stehen, dann sollte auch nicht das passieren, was passiert ist ;) solltest aber in 3bet-pots niedriger cbeten, etwas mehr als 1/2 pot tut es auch wegen balancegründen mit Ak mit der du auch 3betest(?) oder wenn mit kings 3betest und nen ass aufm flop kommt. mit nem overpair im 3bet pot wandert das geld eh gegen nen raise in die mitte aufm flop ausser der flop ist TJQ ;) . zum rest sage ich mal nichts, da das ergebnis bekannt ist, einfach nächste mal nicht posten.

      hand 2: aus utg würde ich AT nicht spielen, selbst 5 handed und wieso denn auf 5 bb? am flop höher cbeten (2/3 pot) am besten in gleicher größe egal ob flop triffst oder nicht. turn mit 2 pair höher beten, willst doch nen pot aufbauen. beim minraise wäre ich skeptisch, hätte wohl auch gecallt, da es auf den limits ne fischline ist für monster. river donken finde ich nicht gut, lieber check/callen ( eine vernünftige bet callen), weil du sonst nur stärkeren händen die chance gibst, noch zu raisen.

      hand 3: 5 bb? wurde ja schon angesprochen. war villian auf tilt oder sonst irgendwelche reads, das mit jacks die du aus utg spielst broke gehen willst? ich würde ihm sonst ne starke hand geben wenn er gegen nen utg bet so hoch 3betet, da steht man mit jacks nicht gut dar bzw. instafold für mich mit der hand.

      hand 4: ok, wir haben ne bet aus mp, eine min3bet und eine min4bet... und dann hast du da queens :( stinkt schon arg nach KK+, hätte wohl selber aufs 3fache geraist aber hätte dann gegen den push vom btn und call vom sb gefoldet. in dieser situation bist nie vorne.

      nächste mal die ergebnisse weg lassen.

      wenn du willst können wir ja zusammen bloggen, fange selber wieder auf nl 0.01/0.02 an. zwei fische sind besser als einer :f_biggrin:
    • liafu
      liafu
      Black
      Dabei seit: 20.02.2007 Beiträge: 3.439
      Original von Chiwetel
      hand 1: was soll die min3bet bewirken? würde da auf min. 0,24$ wenn nicht sogar auf 0,28$ raisen, da du oop bist. einfach normal 3beten, weil du mit den hohen pairs keinen multiway-pot spielen willst, in denen diese händen nicht so gut da stehen, dann sollte auch nicht das passieren, was passiert ist ;) solltest aber in 3bet-pots niedriger cbeten, etwas mehr als 1/2 pot tut es auch wegen balancegründen mit Ak mit der du auch 3betest(?) oder wenn mit kings 3betest und nen ass aufm flop kommt. mit nem overpair im 3bet pot wandert das geld eh gegen nen raise in die mitte aufm flop ausser der flop ist TJQ ;) . zum rest sage ich mal nichts, da das ergebnis bekannt ist, einfach nächste mal nicht posten.

      hand 2: aus utg würde ich AT nicht spielen, selbst 5 handed und wieso denn auf 5 bb? am flop höher cbeten (2/3 pot) am besten in gleicher größe egal ob flop triffst oder nicht. turn mit 2 pair höher beten, willst doch nen pot aufbauen. beim minraise wäre ich skeptisch, hätte wohl auch gecallt, da es auf den limits ne fischline ist für monster. river donken finde ich nicht gut, lieber check/callen ( eine vernünftige bet callen), weil du sonst nur stärkeren händen die chance gibst, noch zu raisen.

      hand 3: 5 bb? wurde ja schon angesprochen. war villian auf tilt oder sonst irgendwelche reads, das mit jacks die du aus utg spielst broke gehen willst? ich würde ihm sonst ne starke hand geben wenn er gegen nen utg bet so hoch 3betet, da steht man mit jacks nicht gut dar bzw. instafold für mich mit der hand.

      hand 4: ok, wir haben ne bet aus mp, eine min3bet und eine min4bet... und dann hast du da queens :( stinkt schon arg nach KK+, hätte wohl selber aufs 3fache geraist aber hätte dann gegen den push vom btn und call vom sb gefoldet. in dieser situation bist nie vorne.

      nächste mal die ergebnisse weg lassen.

      wenn du willst können wir ja zusammen bloggen, fange selber wieder auf nl 0.01/0.02 an. zwei fische sind besser als einer :f_biggrin:
      hätte exakt das selbe geschrieben, bis auf den letzten satz
    • schmi333
      schmi333
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2007 Beiträge: 12
      oh ja, jetzt merke ich woran es wohl in den letzten Partien gescheitert ist. Eindeutig Hintergrundwissen, Inhalt oder in Pokersprach Content. Ich habe zwar vieles gelesen und auch viele Videos geschaut, doch nebenbei mich meistens mit anderen Sachen beschäftigt und so gut wie nie mich 100% auf die Sache konzentriert.

      Das wird sich ändern!!!

      Danke Chiwetel für deine sehr gute Antwort. Jetzt merke ich, dass Diskusionen über verschiedene Hände sowie das hundertprozentige Durchdenken der einzelnen Spielsituationen einen enorm nach vorne bringen (nicht lachen, einige Leute brauchen halt fünf Jahre um das zu kapieren ;-) ).

      Somit habe ich seit Erstellung dies Blogs (ca. 12h her) schon mehr gelernt als im ganzen vergangen Jahr - pokertechnisch versteht sich ;-).

      Da ich, wie gesagt, schon viel gelesen habe, etliche Bücher zu Hause im Regal stehen und ich viele Artikel und Videos gelesen und geschaut habe (leider nicht durchgearbeitet), fallen mir beim Nachspielen und anschließender Analyse der Hände diese nach und nach ein und so denke ich kann es nur bergauf gehen.

      @Chiwetel Du stellst die 5 bb in Hand 3 und 2 in Frage. Was denkst du ist hier der beste Weg? Die anderen Erklärungen sind für mich alle schlüssig und sehr gut nachzuvollziehen. Besten Dank dafür. Außerdem würde es mich sogar freuen wenn wir zusammen bloggen, weil ich als Oberfisch brauche noch viel Hilfe ;-). Ich würde dann aber vorschlagen, dass wir beide am gleichen Tag mit der gleichen Summe gleichzeitig starten. Was hälst davon?
    • KolbeckZ
      KolbeckZ
      Bronze
      Dabei seit: 18.02.2010 Beiträge: 310
      Hi,
      gebe ich mal meinen Senf dazu.

      1. Kopf hoch, ca. 1k Hände ist keine Samplesize. Kann sich einiges auf Dauer ändern.

      2. Was mich interessiert, du hast geschrieben, du hättest in MTT und Turnieren gut gecasht, von welchen Beträgen reden wir hier?

      3. Wenn ich mir die Hände ansehe, die du postest, dann solltest du dir ernsthaft nochmal Theorie zu Gemüte führen. Teilweise strange Bet Sizes, Hände overplayed u.s.w.
      Kennst du Ryan Fees 6max Guide? Würde ich dir auch mal empfehlen, damit solltest du die Micros locker schlagen.

      Ansonsten, viel Glück bei deinem Vorhaben.
    • schmi333
      schmi333
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2007 Beiträge: 12
      @KolbeckZ , Danke Glück werde ich mit Sicherheit brauchen.
      Zu 1.
      Meine Samplesize ist schon größer. In diesem Monat habe ich ca. 25000 Hände gespielt und bin gut und gerne 4 - 5 Stacks down.

      Zu 2.
      Ich spiele gerne das 3$ Rebuy- Turnier auf Stars. Hier konnte ich einige Male unter den Besten 200 landen. Mein bestes Ergebnis war, glaube ich, der 36te Platz.
      Außerdem konnte ich auch mal ein 12$ SnG 180er gewinnen und beim 10+1 auf Stars habe ich mal den 11 Platz gemacht. Natürlich war dies alles gegen Bankrollmanagement, aber so lange der Gewinn stimmt...

      Zu 3.
      Ja du hast Recht, ich werde vermehrt mir die Theorie nochmal angucken müssen. Ryan Fees 6max guide kannte ich bis jetzt noch nicht, aber ich werde auf jeden Fall mal reinschaun. Danke für den Tipp.
    • deadly
      deadly
      Bronze
      Dabei seit: 11.03.2006 Beiträge: 1.393
      kurzer einwurf zu den rebuy-turnieren, wenn man pro turnier 7 rebuys/addon rechnet, wärs ein 20er und mit nem 400-500 buy-in brm bräuchtest du um die 8-10k br. soll einfach nur heißen, dass die varianz in denen so groß ist, dass ich die rauslassen würde. ansonsten gl bei deinem vorhaben!
    • Chiwetel
      Chiwetel
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2007 Beiträge: 115
      Original von schmi333
      @Chiwetel Du stellst die 5 bb in Hand 3 und 2 in Frage. Was denkst du ist hier der beste Weg? Die anderen Erklärungen sind für mich alle schlüssig und sehr gut nachzuvollziehen. Besten Dank dafür. Außerdem würde es mich sogar freuen wenn wir zusammen bloggen, weil ich als Oberfisch brauche noch viel Hilfe ;-). Ich würde dann aber vorschlagen, dass wir beide am gleichen Tag mit der gleichen Summe gleichzeitig starten. Was hälst davon?
      würde für den anfang aus allen posis wenn keiner in die hand eingestiegen ist (limper) 4 bb beten, nachher wenn etwas mehr erfahrung hast sowie merkst das die blinds öfter aktiv (oder passiv) defenden ( aktiv wäre durch 3bets), kannst z.b. vom bu eine 3 bb bet bringen, dann müssen deine steals nicht so oft erfolgreich sein um +ev zu sein. spiel einfach solides abc-poker (machst cbet im hu als pf-aggressor, wenn gecallt wirst und nicht tp+ hast, solltest du aufgeben wobei es da auch ausnahmen gibt, je nach villian und boardstruktur) mehr ist nicht nötig um die ganz niedrigen limits zu schlagen.

      habs mir so mit dem bloggen gedacht, dass jeder ganz normal weiter spielt und seinen fortschritt dokumentiert z.b. handdiskussionen, graphen, etc. möchte keine ziel verfolgen und mich so unter druck setzen z.b. eine bestimmte handanzahl erreichen oder gar ne challenge, da ich einfach zu oft damit auf der nase gelandet bin, ausserdem bin ich eher nicht so der grinder ;(
    • schmi333
      schmi333
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2007 Beiträge: 12
      habs mir so mit dem bloggen gedacht, dass jeder ganz normal weiter spielt und seinen fortschritt dokumentiert z.b. handdiskussionen, graphen, etc. möchte keine ziel verfolgen und mich so unter druck setzen z.b. eine bestimmte handanzahl erreichen oder gar ne challenge, da ich einfach zu oft damit auf der nase gelandet bin, ausserdem bin ich eher nicht so der grinder


      Alles klar, machen wir das so. Ich werde heute Nachmittag wahrscheinlich meine nächste kurze Session starten können.
      Habe gestern gar nicht gespielt und mich hauptsächlich mit Theorie befasst. Ryan Fees 6max Guide habe ich durchgearbeitet sowie einige Videos geschaut. So dass ich mich jetzt schon wesentlich besser gerüstet fühle. Was dabei rauskommt werde ich nachher, nach meiner Session, bloggen.

      So der Alltag ruft.........
    • Chiwetel
      Chiwetel
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2007 Beiträge: 115
      hab heute ziemlich unkonzentriert gespielt, jeden draw hinterher gejagt und wollte keine hand aufgeben, war damit zu beginn auch gut down.


      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $0.01/$0.02 No-Limit Hold'em (4 handed)

      Known players:
      CO:
      $2.86
      BU:
      $3.57
      SB (Hero):
      $2.05
      BB:
      $5.25


      Preflop: Hero is SB with K, A.
      CO folds, BU raises to $0.08, Hero raises to $0.26, BB folds, BU raises to $3.57, Hero calls $1.79.

      Flop: ($5.64) 9, 3, K (2 players)


      Turn: ($5.64) 7 (2 players)


      River: ($5.64) 9 (2 players)

      hab mich zum call gelevelt, kann man und muss man folden, da ich ihn nur einmal mit aq 3beten gesehen hab und nicht davon ausgehe, das der call gegen seine range gut ist, vorallem da es meine erste 3bet war, naja achten tut darauf auf dem limit eh keiner.

      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $0.01/$0.02 No-Limit Hold'em (5 handed)

      Known players:
      SB:
      $1.90
      BB (Hero):
      $2.07
      MP3:
      $1.75
      CO:
      $5.40
      BU:
      $0.77


      Preflop: Hero is BB with Q, Q.
      MP3 calls $0.02, 3 folds, Hero raises to $0.10, MP3 raises to $1.75, Hero calls $1.65.

      Flop: ($3.51) 4, 4, 4 (2 players)


      Turn: ($3.51) 2 (2 players)


      River: ($3.51) 5 (2 players)


      villian hat 3 mal nacheinander limp/push gegen isoraise gespielt, call ist dann für mich standard.

      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $0.01/$0.02 No-Limit Hold'em (4 handed)

      Known players:
      CO:
      $3.48
      BU:
      $2.95
      SB:
      $5.70
      BB (Hero):
      $2.59


      Preflop: Hero is BB with J, J.
      CO folds, BU calls $0.02, SB calls $0.01, Hero raises to $0.10, BU calls $0.08, SB calls $0.08.

      Flop: ($0.3) 4, 2, 7 (3 players)
      SB checks, Hero bets $0.20, BU calls $0.20, SB folds.

      Turn: ($0.7) 2 (2 players)
      Hero bets $0.50, BU calls $0.50.

      River: ($1.7) T (2 players)
      Hero bets $1.20, BU calls $1.20.


      hab die hand etwas missplayed, gegen die cs hätte ich auf jeder street höher beten müssen.

      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $0.01/$0.02 No-Limit Hold'em (5 handed)

      Known players:
      BU:
      $3.30
      SB:
      $6.40
      BB (Hero):
      $2.00
      MP3:
      $0.94
      CO:
      $2.13


      Preflop: Hero is BB with A, K.
      MP3 folds, CO calls $0.02, BU folds, SB raises to $0.08, Hero calls $0.06, CO calls $0.06.

      Flop: ($0.24) K, A, 7 (3 players)
      SB bets $0.12, Hero raises to $0.40, CO calls $0.40, SB calls $0.28.

      Turn: ($1.44) 5 (3 players)
      SB checks, Hero bets $1.52(All-In), CO raises to $1.65(All-In), SB calls $1.65.

      River: ($6.26) 3 (3 players)

      sb war ne nit, hatte auf 50 hände 9/9, hab mich daher für nen call anstelle 3bet entschieden, da er pf auf ne 3bet nur schlechteres foldet. flop ist klar, wobei ich höher raisen müsste um am turn locker alles rein stellen zu können, sehe mich eigentlich die ganze zeit vorne, da keine action vom sb und co kommen.

      Hand converted with online PokerStrategy.com hand converter:

      Hand abspielen

      $0.01/$0.02 No-Limit Hold'em (5 handed)

      Known players:
      BU (Hero):
      $2.00
      SB:
      $1.87
      BB:
      $2.00
      MP3:
      $2.03
      CO:
      $2.11


      Preflop: Hero is BU with J, K.
      MP3 folds, CO calls $0.02, Hero raises to $0.08, SB calls $0.07, BB folds, CO calls $0.06.

      Flop: ($0.26) K, T, Q (3 players)
      SB checks, CO checks, Hero bets $0.18, SB calls $0.18, CO calls $0.18.

      Turn: ($0.8) 3 (3 players)
      SB checks, CO checks, Hero bets $0.54, SB folds, CO calls $0.54.

      River: ($1.88) 4 (2 players)
      CO bets $1.31, Hero ?

      villian hat 67/0 gespielt.

      alle draws busten am river, stärkere hände hätten sich wohl am flop, spätestens turn gemeldet. sehe mich daher am river immer noch vorne. andere meinungen?
    • schmi333
      schmi333
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2007 Beiträge: 12
      So, hier mal wieder ein kleines Update von einer netten Session:



      Hände und ausführliche Infos folgen: