Unglücklich aus nem Live-Poker Turnier geflogen.. CALL oder FOLD?

    • mooooNy
      mooooNy
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2007 Beiträge: 265
      Folgende Situation:

      alle folden bis auf den Button der ALL-IN geht und mich.

      Ich halte K :heart: Q :diamond: und sitze im Big Blind. Meine Überlegung war dann, das er definitiv nur die Blinds klauen wollte die zu dem Zeitpunkt schon bei 800/400 waren und sich in folge dessen schon gelohnt hätten zu klauen. Nach langem überlegen calle ich dann.

      SHOWDOWN:

      Er A2 :spade: , ich K :heart: Q :diamond:

      FLOP: A :heart: K :diamond: Q :spade:
      TURN: 2 :heart:
      RIVER: J :diamond:

      Nun meine Frage, was wären eure Überlegungen zu dem Zeitpunkt gewesen und hättet ihr gecallt oder gefoldet? War halt der Ansicht das jemand mit nem Stealraise nicht die überhand halten muss/kann und dann war ich der Ansicht das KQo stark genug wäre um den späteren Showdown gewinnen zu können (was mir ja auch fast gelungen wäre.) um meinen Stack zu verdoppeln.

      War der CALL nun die richtige oder falsche Entscheidung?
  • 16 Antworten
    • Burgerking06
      Burgerking06
      Bronze
      Dabei seit: 28.09.2005 Beiträge: 1.453
      ohne irgendwelche stacksizes von dir oder dem button zu wissen kann man dir hier keine vernünftige antwort geben und man sollte auch en par infos drüber haben wie meister lampe button vorher gespielt hat
    • mooooNy
      mooooNy
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2007 Beiträge: 265
      Naja Stacksize war von uns beiden ca. 4000 Chips, und mit A2s direkt all-in zu gehen fand ich den schritt von ihm bissl übertrieben, und er hat auch vorher fast jede hand gespielt bzw. geraised..
    • hitya1337
      hitya1337
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2007 Beiträge: 8.511
      Allin mit A2 hätt ich mich nicht getraut ....
      Call mit KQo aber wahrscheinlich auch nicht.
    • Licious
      Licious
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2007 Beiträge: 2.055
      Kommt darauf an was du für reads auf ihn hast.
      Es gibt halt viele, denen ein Ass reicht um zu pushen.
      Wenn man das mal stoved, also KQo gegen 88+,A2s+,A2o+, dann hast du eine Equity von 38,5 %. Damit einen All In zu callen ist wohl nicht optimal, wenn du damit auch All In gehst. Denn wenn deine knapp 40% nicht reichen, dann biste halt draußen.

      Allerdings ist das im Turnier immer schwierig zu entscheiden finde ich. Gerade wenn es schon etwas fortgeschritten ist und man endlich mal wieder nach langer Durststrecke eine gute Hand bekommt, sich schon überlegt wieviel man raist und auf einmal pusht vor einem jemand All in. Dann steht man da und es ist soooo schwer die ja eigentlich gute Hand wegzulegen. ;(
    • mooooNy
      mooooNy
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2007 Beiträge: 265
      Gute Antwort, bringt mich nur nicht wirklich weiter :D (bezogen auf die Antwort weiter oben)
    • mooooNy
      mooooNy
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2007 Beiträge: 265
      Ja Licous genau so ist es..
    • mooooNy
      mooooNy
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2007 Beiträge: 265
      Kann mir noch jemand weiterhelfen? Brauche Meinungen ;)
    • infernogott
      infernogott
      Bronze
      Dabei seit: 15.02.2005 Beiträge: 11.187
      Original von mooooNy
      Naja Stacksize war von uns beiden ca. 4000 Chips, und mit A2s direkt all-in zu gehen fand ich den schritt von ihm bissl übertrieben, und er hat auch vorher fast jede hand gespielt bzw. geraised..
      klar mit seinem M von knapp über 4 bleibt ihm doch nur push oder fold...
    • hitya1337
      hitya1337
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2007 Beiträge: 8.511
      Original von mooooNy
      Gute Antwort, bringt mich nur nicht wirklich weiter :D (bezogen auf die Antwort weiter oben)
      :rolleyes:
    • ErikNick
      ErikNick
      Bronze
      Dabei seit: 10.07.2006 Beiträge: 5.921
      Ich halte den Call für okay. Die Blinds sind hoch, Button ist im Push-or-Fold-Modus, es ist eine klassische Stealsituation - wenn du die mit KQ nicht callst, womit denn dann noch? Man kann in dieser Turnierphase doch nicht alles unter AJ folden. Natürlich ist es schöner wenn man selber pusht, aber in dieser Situation, ein agressiver Spieler am Button im PFModus ... nee, war okay. Ist halt dumm gelaufen. Kann dir auch mit AA passieren, so wie mir neulich. Da gewinnt dann halt Q3o mit nem QQ-Board. Na und?
    • mooooNy
      mooooNy
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2007 Beiträge: 265
      naja Erik es war halt ärgerlich weil er eindeutig nen Stealraise gemacht hat und dann noch so glücklich gewinnt nachdem ich eigentlich am Flop vorne lag, und es um den Einzug zum Final-Table ging..

      Deshalb hab ich da halt die ganze zeit drüber nachgedacht ob es nun richtig war oder nicht..
    • RobDynamo
      RobDynamo
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2006 Beiträge: 2.125
      Original von mooooNy
      Naja Stacksize war von uns beiden ca. 4000 Chips, und mit A2s direkt all-in zu gehen fand ich den schritt von ihm bissl übertrieben, und er hat auch vorher fast jede hand gespielt bzw. geraised..
      Was soll er denn sonst machen bei 400/800 Blinds? Miniraise auf 1600 um dann noch 2400 am Flop übrig zu haben, der dann 3600 groß gewesen wäre.... oder doch ein "normales" Raise auf 3BB und mit 1600 Chips left.


      Finde das Play von beiden in Ordnung, und mit einem As beim Gegner muss man halt rechnen. (Preflopequity übrigens 60:40 für A2s)
    • mooooNy
      mooooNy
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2007 Beiträge: 265
      Naja das war ja eben das was ich erwartet hatte, jetzt spalten sich nähmlich die Meinungen.. :|
    • SlannesH
      SlannesH
      Black
      Dabei seit: 23.01.2005 Beiträge: 7.738
      Hier gibt es keine Meinungen, hier gibt es nurnoch ein richtig oder ein falsch. Der Push vom Buttom mit A2s ist absolut legitim, ich würde hier sogar mit einer Hand wie 65s pushen. Der Grund dafür sind die extrem hohen Blinds in Relation zum Stack, wenn er hier erfolg hat mit dem Blindsteal, dann hat er 1.200 Chips zu seinen 4000 Chips dazugeholt, was ein Anstieg von fast 30% ist, das ist enorm.

      Dein Call in dem Spot mit KQo halte ich auch für richtig, wobei es dabei noch auf andere Faktoren ankommt (seit ihr kurz vorm Bubble/am Bubble oder ist es noch das Midgame?).

      In dem Zusammenhang würde ich dir den neuen ICM Artikel empfehlen, der Behandelt genau das Thema (ich weiß jetzt nur nicht, ob er ab Bronze überhaupt freigegeben ist, glaub ich nicht). Ansonsten Punkte erspielen und ihn dir dann anschauen ;)

      MfG
    • hova
      hova
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2006 Beiträge: 3.677
      Original von SlannesH
      In dem Zusammenhang würde ich dir den neuen ICM Artikel empfehlen, der Behandelt genau das Thema (ich weiß jetzt nur nicht, ob er ab Bronze überhaupt freigegeben ist, glaub ich nicht). Ansonsten Punkte erspielen und ihn dir dann anschauen ;)
      Verlink mal. Ist es der mit nur einer Seite. Wo alles nur um eine Formel geht?
    • CaptainAhab
      CaptainAhab
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 1.267
      Wo ist der steal?

      Er hatte preflop die bessere Hand und hat absolut richtig gepusht. Du hast verloren.

      get over it...