Ein Mann, ein Wort! - NL10 SH - thump0r inside! - Erneuter Aufstieg auf NL10!

    • ErickStevens2886
      ErickStevens2886
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2010 Beiträge: 457
      Hi Leute!

      Nachdem ich nun wieder aktiv angefangen habe Blogs zu lesen und es mich ungemein motiviert hat, will ich jetzt auch mal loslegen und ordentlich loslegen. Ist mein inzwischen dritter Versuch im Laufe eines Jahres wirklich konsequent Aufbauarbeit für meine BR zu leisten.

      Kurz zu mir, ich heiße Marcel, bin 25 und lebe in Niedersachsen. Online Poker hab ich vor rund einem Jahr entdeckt und trichtere mir seitdem ein, dass ich besser als der Standardfisch bin. Mein Graph sagt hingegen, dass ich NL2 Fish bin. Und das möchte ich dann doch ganz gern mal ändern.

      Ziele
      - NL2 schlagen [o] (Abgebrochen, da zu doof. 100€ eingecasht und auf NL5 begonnen)
      - NL5 schlagen [x]
      - Sich auf NL10 etablieren [ ]
      - Content aufsaugen und verstehen [x]
      - Nachhaltig und dauerhaft eine Spielart durchziehen und nicht von Heute auf Morgen wechseln. [x]
      - Mal mehr als zwei Stunden am Tag spielen. [x]
      - Von Vier auf Sechs Tische aufstocken. [ ]

      Das wäre so meine Zielsetzung für 2011. Ich lass mir da Zeit mit, da ich unter Druck nicht gerade die besten Entscheidungen treffe. Das Mindset stimmt halt noch nicht.

      Zum Abschluss noch mein Graph für NL2 SH auf Stars. Die Samplesize ist lachhaft, aber das kommt vom stänigen hin und her springen zwischen den Varianten.



      Vielleicht indet sich ja der eine oder andere Mitleser und Händekommentator. Ich würde mich sehr freuen.

      MfG

      Marcel
  • 151 Antworten
    • Rekanize
      Rekanize
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2007 Beiträge: 24
      viel erfolg mein freund!
    • ThomasThomasson
      ThomasThomasson
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2009 Beiträge: 5.265
      paxis
    • ErickStevens2886
      ErickStevens2886
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2010 Beiträge: 457
      So, da ist auch schon das erste Update!

      Habe mich jetzt mal insgesamt 166 Minuten an die Tische gesetzt. Ist jetzt nicht so wahnsinnig viel, aber ein Anfang. Leider hab ich den Zeitpunkt verpasst, an dem ich hätte aufhören sollen. Ich war zwischenzeitlich zwei Stacks up und hab dann irgendwann die Konzntration verloren. Aber seht selbst:



      Absoluter Fail! Naja, ich pausiere jetzt erstmal und sammle neue Kraft für eine weitere Session. Hier noch ein paar Hände, bei denen ich mir unsicher war:

      PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      BB ($7.16)
      UTG ($0.71)
      MP ($3.41)
      CO ($0.77)
      Hero (Button) ($2.16)
      SB ($1)

      Preflop: Hero is Button with 8:spade: , 8:diamond:
      UTG calls $0.02, MP bets $0.10, 1 fold, Hero calls $0.10, 2 folds, UTG calls $0.08

      Flop: ($0.33) 3:heart: , 6:heart: , 4:diamond: (3 players)
      UTG checks, MP bets $0.26, Hero calls $0.26, 1 fold

      Turn: ($0.85) 5:heart: (2 players)
      MP checks, Hero checks

      River: ($0.85) 8:heart: (2 players)
      MP bets $0.50, Hero?

      Ich hab hier zwar das Set gerivert, aber was bettet er hier noch, was schlechter als der Flush ist? Easy fold, oder nicht?


      PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      MP ($1.69)
      CO ($1.85)
      Button ($2.08)
      Hero (SB) ($2)
      BB ($1.73)
      UTG ($4.60)

      Preflop: Hero is SB with A:diamond: , J:club:
      2 folds, CO bets $0.04, Button calls $0.04, Hero raises to $0.20, 1 fold, CO raises to $0.40, 1 fold, Hero calls $0.20

      Flop: ($0.86) A:club: , K:club: , 8:heart: (2 players)
      Hero bets $0.76, CO raises to $1.45 (All-In), Hero?

      Ich hab noch 70 Cent zu callen. Auf was soll ich ihn hier setzen? AQ hätte mich beat, AK sowieso. Set 8? Wäre ein Call extrem verkehrt?

      Ich würde mich über Meinungen freuen und eventuell eine Handanalyse. Parallel werde ich die beiden Hände natürlich auch im HBF posten.
    • ThomasThomasson
      ThomasThomasson
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2009 Beiträge: 5.265
      paxis
    • ErickStevens2886
      ErickStevens2886
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2010 Beiträge: 457
      Vier Tische, allerdings habe ich langfristig vor wieder auf 6 Tische zu kommen.
    • Sofaking
      Sofaking
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 12.563
      Hand 2: warum callst du die 3bet? Was willst du oop treffen?
    • QueenBeaver
      QueenBeaver
      Bronze
      Dabei seit: 09.05.2010 Beiträge: 361
      Hand 2: Wie loose stealt er? Wenn er am Button mit jeder halbwegs anständigen Hand (Suited Kings, Offsuit Aces) stealt, hast du seine Range sauber beat. Da geht's rein. Stealt er wenig/tight? Dann kannst du dich oft genug hinten sehen, oder hast im besten Falle einen Split. Schlägst vielleicht noch AT.
    • ErickStevens2886
      ErickStevens2886
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2010 Beiträge: 457
      Die Stats bei Hand Zwei waren bei V 14/9/9 (VPIP/PFR/AF) auf 73 Hände. Ich seh ihn hier mit dem Minraise irgendwie nicht stark, da er sonst immer dreifach geraised hat und ich in dem Spot AJo noch stark genug fand um ihn beat zu haben. Hab bei ihm eher suited connectors wie 89s gesehen. Dass er dann nochmal reraised und zwar wieder nur auf's Minimum, hat mich dann stutzig gemacht. Da muss ich ihm schon JJ+ geben und AJ+. Rückwirkend betrachtet hätte ich wohl auch einen Fold in Erwägung gezogen. So call ich das Re-Reraise und schau mir den Flop mit Top Pair und Medium Kicker an.

      Flop ist dann die Standard C-Bet, die er pusht. Eigentlich hat mich jetzt so gut wie seine gesamte Range beat. AK, AQ, AJ splittet. Kings haben mich ebenfalls beat. Heißt ich schlage eigentlich nur zwei Hände (QQ und JJ) und einen Flushdraw. Deswegn würde mich interessieren ob es ein Fold ist.
    • Chiwetel
      Chiwetel
      Bronze
      Dabei seit: 01.09.2007 Beiträge: 115
      pf 3bet ist ok, wobei ich mir dann auf die min4bet doch gedanken machen muss, vorallem da er für sh recht tighte stats hat ( und für ne nit eine 2 bb bet mit monstern pf nicht so ungewöhnlich ist auf dem limit und die min4bet zeigt eindeutig in diese richtung). wenn du callst, musst dir bewusst, sein das du mit nem hit, auch broke gehen willst sonst würdest ja nicht callen, nun ist es die frage ob du dies wirklich mit AJo oop auch tun möchtest. seien wir mal ehrlich, man will mit AJ selbst wenn man das Ass trifft oder bei nem 25J flop, nach der pf-action keinen großen pot spielen, daher ist ein fold pf, die bessere variante, da du auf diesem limit nicht auf die marginalen spots eingehen musst um das limit ordentlich zu schlagen. relativ sicher broke gehen kannst auch nur auf xJJ flop aber wie oft trifft man so gut...

      speziell nun zu der hand am flop:
      wieso donkst du am flop( hast ja seine 4bet nur gecallt also bist du nicht der pf-aggressor)? wenn du broke gehen willst, lass ihn cbeten also c/r, mit ner donk wirst schlechteres nur vertreiben, wobei ich nicht ausgehe, das er hier was schlechteres als besseres tp haben wird.

      kannst dasl ergebniss nach 2 tagen posten :f_eek:
    • ErickStevens2886
      ErickStevens2886
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2010 Beiträge: 457
      Ganz einfach, ich hab brainless die c-bet gedonkt, da ich das eigentlich immer tue, abgesehen von multiwa pötten. Ich hab mir einfach vorab keine Gedanken dazu gemacht, muss ich ehrlich gestehen.

      Machen wir es kurz, ich hab seinen Push gecallt und er hat mit Set Kings gezeigt. Wie gesagt absolut brainless und ein unnötiger Stackverlust.
    • ErickStevens2886
      ErickStevens2886
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2010 Beiträge: 457
      Hier mal ein kleines Update.

      Heute und gestern wieder kaum zum spielen gekommen. Ich hoffe allerdings, dass ich heute am späteren Abend noch ein paar Hände zusammenbekomme. Erstmal die Grafik von gestern und heute zusammen:



      Insgesamt 1 1/2 Stacks down, nachdem ich schon gut up war. Ich muss mich langsam und vorallem mühsam aus dem Minus rausgrinden, was sich als sehr langatmig darstellt. Damit das aber auch langfristig klappt, hier eine Hand zur reinen Motivation:

      PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      MP ($5.08)
      CO ($0.68)
      Button ($1)
      SB ($4.25)
      Hero (BB) ($2.31)
      UTG ($2.03)

      Preflop: Hero is BB with 7:spade: , 7:club:
      3 folds, Button calls $0.02, SB bets $0.08, Hero calls $0.06, 1 fold

      Flop: ($0.18) 7:heart: , 9:heart: , 9:diamond: (2 players)
      SB bets $0.13, Hero raises to $0.40, SB calls $0.27

      Turn: ($0.98) 2:heart: (2 players)
      SB checks, Hero bets $0.40, SB calls $0.40

      River: ($1.78) Q:club: (2 players)
      SB checks, Hero bets $1.43 (All-In), 1 fold

      Total pot: $1.78 | Rake: $0.08


      Hätte ich die Hand noch irgendwie anders spielen können? Hab ich irgendwo Value verloren? Bin mir ziemlich unsicher, da mein Gegner Stats von 6/6/1 (VPIP/PFR/AF) hatte. Zwar nur auf 32 Hände, aber es war ja immerhin eine kleine Tendenz. Meinungen?
    • MeBetUFold222
      MeBetUFold222
      Bronze
      Dabei seit: 21.02.2011 Beiträge: 1.380
      Original von ErickStevens2886
      PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (6 handed) - PokerStars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      MP ($5.08)
      CO ($0.68)
      Button ($1)
      SB ($4.25)
      Hero (BB) ($2.31)
      UTG ($2.03)

      Preflop: Hero is BB with 7:spade: , 7:club:
      3 folds, Button calls $0.02, SB bets $0.08, Hero calls $0.06, 1 fold

      Flop: ($0.18) 7:heart: , 9:heart: , 9:diamond: (2 players)
      SB bets $0.13, Hero raises to $0.40, SB calls $0.27

      Warum raised du den Flop?

      Turn: ($0.98) 2:heart: (2 players)
      SB checks, Hero bets $0.40, SB calls $0.40

      Größer Betten! 0,65 - 0,75 $. - Dann kommst du am River auch besser All In!

      River: ($1.78) Q:club: (2 players)
      SB checks, Hero bets $1.43 (All-In), 1 fold

      Folgefehler ^^
    • ErickStevens2886
      ErickStevens2886
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2010 Beiträge: 457
      Ich raise den Flop, weil er für mehr Value auch den FD noch callt. V war halt Hände zuvor schon bereit für Botom Pair und Gutshots broke zu gehen.

      Warum ich da am Turn nicht höher bette weiß ich auch nicht. Blackout im Kopf oder so. Und dann ist das AI am River natürlich zu groß, dass er es noch callt. :s_frown:
    • ErickStevens2886
      ErickStevens2886
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2010 Beiträge: 457
      WTF ist denn nun hier los? Ich muss mal eben den Staub abpusten. *pust*

      So, da isser wieder und es hat sich einiges getan, dass ich hier nun neu anfange zu bloggen. Ich habe NL2 gequittet und bin auf NL5 eingestiegen. Warum? Weil ich ehrlich gesagt zugeben muss, dass NL2 ein Limit ist, was mich absolut nicht motivieren kann. Zuviel brainless Poker und einfach die Erkenntnis, dass ich den Jungs da in den meisten Fällen null credit auf ihre Hände gebe. Ich habe sehr viel Lehrgeld dafür gezahlt, bis ich erkannt habe, dass ich absolut brainless spielen muss.

      Da mich NL2 nur noch getiltet hat, habe ich eben 100€ eingezahlt und spiele nun NL5 auf Stars. Weiterhin BSS SH und ich muss sagen es gefällt mir sehr gut. Zum Vergleich gibt es jetzt mal meinen NL2 Graphen und meinen NL5 Graphen:



      Dazu muss man wohl nicht viel sagen, oder? NL2 mit massig Tilt und Bluffs, alles in den Sand gesetzt, was man in den Sand setzen konnte und mal locker flockig 9 Stacks down. Sind zwar nur 6k Hände, aber das Limit tiltet mich so ungemein, dass ich wohl nur noch mehr Geld dort verbrennen würde, würde ich dort weiterspielen.

      Dann kommen wir mal zu NL5:



      Noch ein paar Hände weniger, aber definitiv aktuell. Zuletzt gestern Abend gespielt. Knapp 3 Stacks Up und ich fühle mich auch wesentlich wohler. Zudem habe ich sichtlich mein Spiel verbessert, durch viele Videos und auch Publiccoachings. Ich achte viel mehr darauf gegen wen ich spiele und vorallem auch aus welcher Position ich spiele. Da sind dann auch mal preflop folds bei, die ich auf NL2 einfach auf jedem Board gebarrelt hätte und so nochmal 'nen Stack verbrannt hätte.

      Was sind nun also meine Ziele? Natürlich möchte ich gern NL5 hinter mir lassen und auf NL10 aufsteigen, dann möchte ich gerne den Goldstatus auf ps.de ergrinden und nach Möglichkeit auch Silber oder Gold auf Stars werden, wo ich ja gottseidank getrackt bin. :D

      Hier dann nochmal die wichtigsten Daten im Überblick:

      Bankroll: $119,82
      Limit: NL5 @ PokerStars
      BRM: 20 Stacks für NL10 = $200

      Das sind so meine Vorhaben, was die Bankroll und deren Management angeht. Eigentlich müsste meine BR bei knappen $130 stehen, aber durch das eine oder andere Staking hab ich sie ziemlich zerschossen. Das wird aber in Zukunft ausbleiben, ich möchte NL10 auf eigene Faust erreichen.

      Ich möchte möglichst nach jeder Session so drei bis fünf Hände posten und einfach versuchen mein Spiel zur Diskussion frei zu geben. Natürlich werde ich auch das HBF wieder nutzen und mich dem theoretischen Teil weiterhin widmen. Ich hoffe im gefühlten fünften Anlauf in Sachen Poker kann ich endlich langfristig dran bleiben.

      Wünscht mir Glück!

      Erick
    • Wuehlmops
      Wuehlmops
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2010 Beiträge: 1.265
      NL2SH also gekonnt umgangen? :D

      Gute Idee!
    • ErickStevens2886
      ErickStevens2886
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2010 Beiträge: 457
      Gekonnt umgangen um nicht zum dritten Mal auf die Nase zu fliegen. Ich fühle mich auf NL5 einfach viel wohler und spiele daher auch eher mein A-Game. Das war auf NL2 nicht möglich, weil ich halt keinerlei Credit an die Spieler dort gab und mich in irgendwelche Spots gelevelt hab.
    • Wuehlmops
      Wuehlmops
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2010 Beiträge: 1.265
      ich weiß genau was du meinst... siehe mein shot auf NL10... freue mich schon auf NL5 wenn der reward gecleart ist :)
    • ErickStevens2886
      ErickStevens2886
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2010 Beiträge: 457
      Vielleicht sehen wir uns ja mal an den Tischen. ;)
    • Wuehlmops
      Wuehlmops
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2010 Beiträge: 1.265
      nick? ^^