Fischpflege

    • Tillit
      Tillit
      Bronze
      Dabei seit: 20.04.2008 Beiträge: 40
      Ich hätte gerne mal einen Thread in welchem Erfahrungen ausgetauscht werden, wie man seine lieben Vpip>80 Freunde glücklich an den Tischen halten und unterhalten kann.

      Das es so sinnvoll ist wie 23o limpen einen Fisch nach einem Badbeat darauf hinzuweisen, dass seine Gehirnwindungsanzahl weit unter der eigenen liegt. Scheint klar, auch dass es ja genau das eigene Ziel ist, dass ein schlechterer Spieler denkt er spielt besser. Spielt er doch dann sehr gerne weiter und versucht nur umso hartnäckiger seine Winrate zu ignorieren.
      Wobei auf meinen Limits 95% der Tags noch in diesen **** reden, oder jemandem erklären wollen, was für ein Vollidiot er ist.

      Was denkt Ihr denn wie die verschiedenen Spielertypen auf Chat reagieren?

      Der phlegmatische Slotmaschinenklicker
      Bei denen hab ich manchmal das Gefühl, dass sie sich durch Diskussionen mit anderen Tags abgeschreckt fühlen. Vielleicht sollte man über Pokerhände nicht am Tisch reden auch wenn's gut gegen Langweile ist. Habe manchmal das Gefühl, dass die durch diesen Chat vielleicht eine Ahnung bekommen können, dass andere sich mehr Gedanken zu den Händen machen als sie und die Lust verlieren.

      Der freundliche HappyBabyfacehundespieler
      Möchten oft nur nett spielen und flamen noch recht gezähmt sind aber oft ein wenig irritiert bei krassen Beleidigungen.

      Aggrorotsehender Maniac
      Bei denen denke ich immer, die müßte man doch flamen können, dass sie noch mehr durchdrehen. Und doch hauen sie manchmal ab, obwohl sie ja selbst im Chat Amok laufen. Doch besser ignorieren? Oder noch besser doof tun?

      Tags
      Selbst in Videos von sehr, sehr guten Spielern habe ich manchmal das Gefühl, dass die anders mit Leuten spielen zu denen ein persönliches Verhältniss besteht. Und ich selbst spiele Hände manchmal nicht gerade intelligent wenn ich am chatten bin, oder mache mal einen marginalen Raise nicht. Oder reagieren andere Tags immer spielneutral auf Chat?

      Reicht erst mal auch wenn's noch viele andere Typen gibt. Wie den fastplayonetabler der jeden zur Eile drängt.

      Ist kein Chat doch das beste? Denn manchmal hauen auf jeden Fall Spieler aufgrund des Chats ab. Aber manchmal tilten auch welche durch den Chat. Wann was eurer Meinung nach?
  • 25 Antworten
    • robbyttt
      robbyttt
      Bronze
      Dabei seit: 10.12.2006 Beiträge: 1.634
      Ein bisschen Smalltalk ist ab und an schon ok, auch live nicht zu verachten. Zeigt das man soziale Kompetenzen hat, und kein Kapuzenpulli tragender Kacknerd ist.

      Beim multitablen natürlich nicht drin, deshalb ist da der Chat auch aus.
    • JojoDeluxe
      JojoDeluxe
      Bronze
      Dabei seit: 03.08.2006 Beiträge: 3.638
      Chat ist so marginal, da gibt es viele andere Sachen, die du tun kannst um deine Winrate zu verbessern. Und da du dir schon soviele Gedanken gemacht hast meine empfehlung speziell für dich: Chat aus!
    • IclickButtons
      IclickButtons
      Bronze
      Dabei seit: 26.10.2008 Beiträge: 3.516
      HU kann chat schon ne menge value haben. 6max find ichs overratest du schon bisschen. Generell würde ich im chat nie mit fisch diskutieren sondern einfach small talk halten und wenn was zu händen gesagt wird dann immer ihm versuchen zuzustimmen ohne dass es zu obv wird oder ironisch klingt.
    • Th0m4sBC
      Th0m4sBC
      Bronze
      Dabei seit: 01.06.2006 Beiträge: 7.550
      Einfach im Chat reinschreiben, dass man besoffen ist. Ist auf den Micros extremst +EV.
      Was Fische angeht: schmeicheln. Aber bitte, nicht so offensichtlich verlogenes Zeug à la 'nice hand'.
    • Heinz021
      Heinz021
      Black
      Dabei seit: 27.09.2007 Beiträge: 6.263
      wenn fisch sich unterhalten will, dann hat der reg folge zu leisten. generell muss der reg alles tun, damit der fisch sich gut unterhalten/wohl fühlt.

      dafür seid ihr mitverantwortlich!

      fische zu flamen ist unterste schublade und absolut dämlich!

      wenn ein fisch nach dem badbeat "sry" oder "was lucky there" schreibt, schreibt der reg "no problem, thats poker"

      ists umgekehrt, hat sicher der reg zu entschuldigen.


      der kunde ist könig ;)
    • rootsanarchy
      rootsanarchy
      Black
      Dabei seit: 10.01.2008 Beiträge: 6.843
      Original von Heinz021
      wenn fisch sich unterhalten will, dann hat der reg folge zu leisten. generell muss der reg alles tun, damit der fisch sich gut unterhalten/wohl fühlt.

      dafür seid ihr mitverantwortlich!

      fische zu flamen ist unterste schublade und absolut dämlich!

      wenn ein fisch nach dem badbeat "sry" oder "was lucky there" schreibt, schreibt der reg "no problem, thats poker"

      ists umgekehrt, hat sicher der reg zu entschuldigen.


      der kunde ist könig ;)
      das, das und nochmal das!
    • LastDiary88
      LastDiary88
      Bronze
      Dabei seit: 27.04.2010 Beiträge: 462
      Original von Heinz021
      wenn fisch sich unterhalten will, dann hat der reg folge zu leisten. generell muss der reg alles tun, damit der fisch sich gut unterhalten/wohl fühlt.

      dafür seid ihr mitverantwortlich!

      fische zu flamen ist unterste schublade und absolut dämlich!

      wenn ein fisch nach dem badbeat "sry" oder "was lucky there" schreibt, schreibt der reg "no problem, thats poker"

      ists umgekehrt, hat sicher der reg zu entschuldigen.


      der kunde ist könig ;)
      So siehts aus :f_thumbsup:
    • Feifeferd
      Feifeferd
      Global
      Dabei seit: 20.02.2011 Beiträge: 2
      Trollbeitrag editiert von Kilania
    • Kingberger
      Kingberger
      Bronze
      Dabei seit: 02.10.2007 Beiträge: 4.404
      Original von Feifeferd
      Trollbeitrag editiert von Kilania.
      Wort zum Mittwoch :D
    • TimBus
      TimBus
      Black
      Dabei seit: 05.10.2007 Beiträge: 14.797
      Es kommt oft vor, dass der größte Fisch am Tisch "Hi everyone" oder ähnliches schreibt. Selbst beim Multitablen nehm ich mir dann die Zeit ihn in ein Gespräch zu verwickeln. Diese Typen wollen nicht nur stupide klicken sondern brauchen Unterhaltung. Und die kriegen sie solange sie dafür bezahlen.
      Ansonsten beschränke ich meine "Flames" auf ein "vnh sir", wobei das auch nicht immer das beste ist. Ich kanns mir aber nach manchen Beats nicht verkneifen, denke aber, dass das Risiko jemanden zu verjagen durch den Druck den ich damit ablasse und meine damit verbundene, höhere Tiltresistenz sich ziemlich aufwiegen. Chat abstellen hab ich mir oft überlegt, ich hätte es aber auch schon oft schwer bereut.
    • Waaaghboss
      Waaaghboss
      Black
      Dabei seit: 09.07.2008 Beiträge: 4.661
      Original von LastDiary88
      Original von Heinz021
      wenn fisch sich unterhalten will, dann hat der reg folge zu leisten. generell muss der reg alles tun, damit der fisch sich gut unterhalten/wohl fühlt.

      dafür seid ihr mitverantwortlich!

      fische zu flamen ist unterste schublade und absolut dämlich!

      wenn ein fisch nach dem badbeat "sry" oder "was lucky there" schreibt, schreibt der reg "no problem, thats poker"

      ists umgekehrt, hat sicher der reg zu entschuldigen.


      der kunde ist könig ;)
      So siehts aus :f_thumbsup:
      !!!!!!!!!!
    • Ricco88
      Ricco88
      Bronze
      Dabei seit: 08.01.2009 Beiträge: 1.037
      keine sorge, mein bester freund hat schon 5k€ verzockt und ich sag ihm immer wieder was er falsch macht und was man anders machen könnte (auf brm hinzuweisen macht eh kein sinn, er spielt halt obv das limit das ihm grade beliebt nl25-400 np) und er lernt nix....
      :f_confused: = :f_confused: ! ^^
    • DuskoPull
      DuskoPull
      Bronze
      Dabei seit: 02.01.2008 Beiträge: 2.593
      Erinnere mich noch an die verzweifelte Wut von nem Fisch neulich...
      Er war Hand um Hand nur am verlieren und am Ende hab ich ihn noch dick ausgesuckt, weiß nich mehr genau, 2pair > Set oder turned Straight oder so. So wie der im Chat geschrieben hat, war er echt fast am heulen, herrlich :heart:

      Da freut man sich doch klammheimlich und es lindert den eigenen Schmerz der vielen Badbeats, welche man selbst normalerweise von dieser Sorte Spieler zugefügt bekommt.
    • ameisenmann
      ameisenmann
      Bronze
      Dabei seit: 01.12.2007 Beiträge: 2.787
      Mit Fischen rede ich gar nicht, die leaven ja eh gleich weinend, wenn sie nen stack verloren haben...

      Ich lache nur pseudo-regs immer aus, wenn sie pre "4bet/fold" spielen oder am flop gegen meine cb "potsize-2bet/fold" auf T92 spielen und obv. JJ, QQ halten. Ich hoffe dann, dass sie das Geld das nächte mal rein bringen, wenn ich ihnen sage, wie schlecht das von ihnen gespielt war.
    • IronPumper
      IronPumper
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 03.01.2008 Beiträge: 14.843
      Original von Waaaghboss
      Original von LastDiary88
      Original von Heinz021
      wenn fisch sich unterhalten will, dann hat der reg folge zu leisten. generell muss der reg alles tun, damit der fisch sich gut unterhalten/wohl fühlt.

      dafür seid ihr mitverantwortlich!

      fische zu flamen ist unterste schublade und absolut dämlich!

      wenn ein fisch nach dem badbeat "sry" oder "was lucky there" schreibt, schreibt der reg "no problem, thats poker"

      ists umgekehrt, hat sicher der reg zu entschuldigen.


      der kunde ist könig ;)
      So siehts aus :f_thumbsup:
      !!!!!!!!!!
      #2

      Ansonsten stehn halt passive Fische null auf aggr. chatdialog - sogar wenn diese mal anfangen.
      Bei maniacs hingegen kann es sein, wenn man etwas (keine primitiven Beleidungen) zurückstichelt, wenn diese anfangen.
      Einfach deswegen, da dies ihrem naturell mehr entspricht und vielen Spaß macht.
    • TxPoker888
      TxPoker888
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2007 Beiträge: 1.192
      Original von Heinz021
      wenn fisch sich unterhalten will, dann hat der reg folge zu leisten. generell muss der reg alles tun, damit der fisch sich gut unterhalten/wohl fühlt.

      dafür seid ihr mitverantwortlich!

      fische zu flamen ist unterste schublade und absolut dämlich!

      wenn ein fisch nach dem badbeat "sry" oder "was lucky there" schreibt, schreibt der reg "no problem, thats poker"

      ists umgekehrt, hat sicher der reg zu entschuldigen.


      der kunde ist könig ;)
      So siehts aus - der Fisch sucht Unterhaltung und zahlt dafür - wir liefern die Unterhaltung und kassieren (hoffentlich) dafür. Ein fairer Deal.

      Daher sollte hoffentlich mittlerweile jedem klar geworden sein, dass man NIE, NIE, NIE am Tisch flamen sollte. Selbst wenn man einmal beschimpft wird. Arbeitet an Eurem Mindset und behaltet die Nerven!

      Edit zum direkt oben stehenden Beitrag: Sehe ich auch so, mag sein, dass wenige Maniac-Freizeitspieler darauf stehen - im Allgemeinen aber wird niemand gerne beschimpft, und die meisten Spieler suchen einfach etwas Spass an den Tischen. Eine schlechte Stimmung am Tisch sollte daher vermieden werden.
    • liafu
      liafu
      Black
      Dabei seit: 20.02.2007 Beiträge: 3.439
      Original von Heinz021
      wenn fisch sich unterhalten will, dann hat der reg folge zu leisten. generell muss der reg alles tun, damit der fisch sich gut unterhalten/wohl fühlt.

      dafür seid ihr mitverantwortlich!

      fische zu flamen ist unterste schublade und absolut dämlich!

      wenn ein fisch nach dem badbeat "sry" oder "was lucky there" schreibt, schreibt der reg "no problem, thats poker"

      ists umgekehrt, hat sicher der reg zu entschuldigen.


      der kunde ist könig ;)
    • Sofaking
      Sofaking
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2006 Beiträge: 12.563
      Wo findet ihr vpip>80 spieler?
    • lolyourmama
      lolyourmama
      Bronze
      Dabei seit: 11.07.2009 Beiträge: 4.421
      Original von Sofaking
      Wo findet ihr vpip>80 spieler?
      auf nl2
    • 1
    • 2