ab wann rakecap erreicht? (need math skills)

    • KuchenFee
      KuchenFee
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2009 Beiträge: 878
      guten tag

      soweit ich weiß ist der rakecap bei pokerstars ja bei 5$ und bei fulltilt bei 3$, right?
      (hab ich gegoogelt)

      ab welchem limit, ist der erreicht, wenn 2 100b stacks all in gehen?


      wenn es 5% rake sind, wäre das dann bei stars ab einer pottgröße von 100$ der fall und bei ftp bei 60$?
      würde ja bedeuten, das er auf den micros bei zb 10% rake ja niemals nicht erreicht werden kann, right?


      ja, mathenoob
  • 7 Antworten
    • SvenBe
      SvenBe
      HeadAdmin
      HeadAdmin
      Dabei seit: 19.04.2006 Beiträge: 13.116
      he howdy,

      schau dir doch einfach mal die Übersicht bei den Pokerräumen an, da ja die Rakegrenzen da z.T. auch unterschiedlich sind, zudem von der Zahl der Spieler am Tisch abhängen. So erreicht man HU den Rakecap deutlich schneller, 9max gibts dagegen auch max rake. Übersichten haben aber alle Pokerseiten, einfach mal reinschauen:

      PokerStars.com: http://www.pokerstars.com/de/poker/room/rake/
      FullTilt: http://www.fulltiltpoker.com/rake.php
    • brontonase
      brontonase
      Bronze
      Dabei seit: 12.08.2006 Beiträge: 16.958
      guck doch erstmal wie hoch der rake wirklich ist

      http://www.pokerstars.com/poker/room/rake/

      5 Dollar ist nur jenseits FL 100/200 und NL 50/100

      wenn mindestens 4 spieler am tisch sind
    • KuchenFee
      KuchenFee
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2009 Beiträge: 878
      brauch mal hilfe, bin mathematisch unterentwickelt


      bis NL25
      Anzahl Spieler Spielgebühr je Pot Max. Rake
      5-10 $0,01 für je $0,20 im Pot $2,00

      ab NL50
      Anzahl Spieler Spielgebühr je Pot Max. Rake
      6-9 $0,05 für je $1,00 im Pot $3,00


      bei NL 25 wird der Rakecap bei 20$ erreicht, was 80bb entspricht

      ab NL50 wird der Rakecap bei 60$ erreicht, was 120bb entspricht

      obwohl beide Limits 5% Rake erheben, ist NL25 "teurer", weil der Rakecap schneller erreicht wird.


      ist das korrekt, oder hab ich mich verrechnet?
    • KuchenFee
      KuchenFee
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2009 Beiträge: 878
      doppelpost
    • Justus
      Justus
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2005 Beiträge: 1.846
      Rake ist immer 5% bis zum Cap, je früher der Cap erreicht wird desto günstiger ist das Limit (weil alle Einsätze die drüber liegen ja quasi kostenlos sind.

      NL25: bis $40 werden 5% Rake gezogen, (Cap $2), bei jedem grösseren Pot sind die zusätzlichen Einsätze also gratis

      NL50: bis $60 werden 5% Rake gezogen (Cap $3), wieder bei jedem grösseren Pot der Rest gratis

      Spielen also 2 Spieler gegeneinander, müssen sie auf NL25 jeder 80% des Stacks (von $25 stack ausgehend) in den Pot schmeissen um den Cap zu erreichen, auf NL50 dagegen nur beide je 60%.

      NL50 ist also trotz des höheren Caps billiger, falls jede Hand mit max. Stack allin gespielt wird. Da das aber eher selten der Fall ist kann es durch den höheren Cap auch das teurere Limit sein, je nach Spielweise der Spieler :D

      Was man auf jeden Fall sagen kann ist z.B., dass NL100 billiger ist als NL50, weil der Cap ebenfalls $3 ist, jedoch natürlich viel eher erreicht wird (im HU jeder Spieler 30% des Stacks, nur halb soviel wie auf NL50), und man somit viel schneller und öfter in den "rakefreien" Bereich kommt.

      Hoffe das hilft dir^^
    • KuchenFee
      KuchenFee
      Bronze
      Dabei seit: 29.12.2009 Beiträge: 878
      Original von Justus
      je früher der Cap erreicht wird desto günstiger ist das Limit

      NL50 ist also trotz des höheren Caps billiger, falls jede Hand mit max. Stack allin gespielt wird. Da das aber eher selten der Fall ist kann es durch den höheren Cap auch das teurere Limit sein, je nach Spielweise der Spieler :D
      schon ein bischen verwirrend ^^

      da aber wohl 90% der hände den cap nicht erreichen (braucht man sich nur den avg pot in der lobby ansehen), wären demzufolge auf stars die limits alle gleich teuer?
      woher kommt dann immer das gejammer, das der rake auf den niedrigen seiten zu hoch ist?
      zumindest auf stars stimmt das dann ja nicht.
      auf ftp ist er mit 1c je 15c etwas teurer auf den micros.

      wenn es also darum geht nur den rake zu beaten, dann sollte man wenige hände, die aber um einen großen pot oberhalb des caps spielen, right?

      demzufolge liegt den pokerseiten ja gar nichts daran, das die spieler um größere pötte spielen oder?
    • Justus
      Justus
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2005 Beiträge: 1.846
      Den avg Pot kannst du da bei der Berechnung auch nicht wirklich einbeziehen, simples Beispiel für NL50:

      Hand1 callt der SB, BB checkt, Rest checks, = $1 Pot, 5 Cent Rake.
      Hand2 allin SB, call BB, = $100 Pot, $3 Rake
      avg Pot = $50.50, daraus gezogener Rake $3.05

      Hand3 raist der SB auf $25.50, BB callt, checks = $51 Pot, $2.55 Rake
      Hand4 raise SB auf $25, BB calls, checks = $50 Pot, $2.50 Rake
      avg Pot erneut $50.50, aber gezogener Rake diesmal $5.05


      Die Beispielhände sind natürlich blödsinnig gespielt, nur ist es ja egal ob das Geld preflop oder postflop reinkommt, wollt jetzt nicht unendlich ausführliche Beispiele machen^^

      Ob NL25 mit cap $2 oder NL50 mit cap $3 billiger ist, kann man nicht errechnen, weil es drauf ankommt wie die Spieler agieren und ob der Cap häufig überschritten wird oder nicht. Letztendlich kannst du so eine Behauptung also nur aufgrund einer riesigen gespielten Samplesize mit Pokertracker anzeigen lassen, es kann sich aber jederzeit ändern.

      Wenn bei Micros alle 15 Cent 1 Cent Rake genommen wird, ist das aber natürlich deutlich teurer als wenn beim gleichen Limit auf einer anderen Site nur alle 20 Cent 1 Cent Rake gezogen wird.

      Wenn du möglichst rakefrei spielen willst, musst du entweder alle Pötte preflop beenden oder mit vollem stack allin spielen. Ob das jetzt so sinnvoll ist sei mal dahingestellt, das bedeutet logischerweise dass du als bigstack immer preflop allin gehst oder foldest :D