Fremdes ungesichertes WLAN - Sicherheit?

    • ZodiaC
      ZodiaC
      Bronze
      Dabei seit: 18.02.2005 Beiträge: 798
      Hey,
      bin hier gerade im Urlaub und wider meines Erwartens gibts hier ein ungesichertes WLAN, dass 1a funktioniert. Ist es legal, das zu benutzen? Wohl eher nicht ..

      Nur rein aus Interesse interessiert mich aber, ob es eine Möglichkeit gibt, sein Netz so zu konfigurieren, dass man, wenn ein anderer sich einloggt, eine Chance hat, seinen Datenverkehr abzufangen, z.b. um Passwörter auszulesen?
      zodiac
  • 3 Antworten
    • Tijfg
      Tijfg
      Bronze
      Dabei seit: 09.07.2009 Beiträge: 7.327
      ja, würde mich nicht in email oder gar pokerkonten einloggen
    • tmy
      tmy
      Black
      Dabei seit: 15.01.2005 Beiträge: 6.309
      wenn über solch ein wlan emails&co dann nur über vpn

      mfg
    • WaldiMoeter
      WaldiMoeter
      Bronze
      Dabei seit: 01.04.2008 Beiträge: 679
      was die legalität angeht kommts aufs land an, in schland ist es nicht verboten sich in offene netze einzuloggen. bzgl session hijacking, schau dir mal firesheep an, ein ff-plugin um passwörter von ungesicherten wlan verbindungen zu sniffen. in ungesicherten netzen unbedingt ausschließlich verschlüsselte verbindungen nutzen, vom eff gibts ein plugin das automatisch bei jeder verbindung prüft ob diese auch verschlüsselt zur verfügung steht. ansonsten hilft nur ein verschlüsselter vpn zugang, dann brauchst aber auch ne zusätzliche desktopfirewall weil die vom router wegfällt.