Loosingplayer trotz tighter Spielweise

    • 2phil4u
      2phil4u
      Bronze
      Dabei seit: 19.09.2010 Beiträge: 3.722
      Ich versuche mich gerade an Limit Omaha8 und spiele auf Full Tilt, aber ich bin Loosingplayer.
      Obwohl an den 25/50 und 50/100 massig Leute sitzen, die viel zu loose spielen, kann ich das Spiel einfach nicht schlagen.
      Besonder shorthanded habe ich Probleme, da ich nicht weiss, wie das BSB Spiel funktioniert.

      ICh bin No Limit Holdem Spieler und spiele Turniere, gerade 18er Turbo bis 45er, aber auch grössere.
      Bei den Turnieren bin ich sehr erfolgreich und schlage die Spiele mit gutem ROI.

      Ich wollte aber auch andere Spiele lernen, Limit Holdem und Omaha8, später wollte ich noch RAZZ und Stud lernen und HORSE spielen.

      Ich muss dazu sagen, dass ich auch nicht wirklich Omaha High kann.

      Die ganzen Draws und Redraws sind schwierig zu berechnen.

      Wenn ich nur Nuts spiele und gleich weglege, gewinne ich auch nicht.

      Ich habe jetzt einiges gelesen und benutze seit heute das Hutchison Point System.

      Das System erscheint mir ziemlich loose und die Frage ist, ob es sowas wie ein Chart gibt, in welcher Positon man welche Punkte braucht.

      Allgemein heisst es ja, dass 20 Punkte zum callen reichen und 30 zum raisen, aber so pauschal gilt das sicher nicht.

      Die grössten Probleme habe ich wohl postflop.

      Manche Spieler betten halt auch mit Str8 auf paierd Board oder Flushboard und ich weiss nie, ob ich da mit einer marginalen Hand mitgehen soll.

      Hat jemand Vorschläge, was ich machen kann, um besser zu werden.

      Es ist wohl vernünftig, wenn ich ab morgen nur noch 5/10 und 10/20 spiele, sonst wirds zu teuer.

      Ich habe schon über 100 Euro bei dem Spiel verloren und unzählige Stunden aufgewendet, in denen ich eigentlich eine MEnge Geld in Turnieren machen könnte.

      Ich habe das Gefühl, die Omahaspiele sind viel softer als bsp Limit Holdem, aber das nützt mir nichts, solange ich selbst ein Fisch bin.

      Weiss jemand, wie man das ganze mit den Wrapdraws und den Outs üben kann ?

      Wenn es nicht bald besser wird, muss ich es wohl aufgeben.
  • 5 Antworten