Glossary

Grind

To grind bedeutet, auf einem gegebenen Limit ohne großes Risiko konsistent über lange Zeit Gewinne einzufahren. Ein Grinder oder auch Rounder ist ein Spieler, der ein Limit konsequent und ausdauernd schlägt, damit auch einen Teil seines Lebensunterhaltes verdient, obwohl er durchaus in der Lage wäre, höhere Limits zu spielen, die jedoch mit einem höheren Risiko verbunden sind. Er spielt unter seinen Möglichkeiten.

In einer zweiten Bedeutung ist Grinden das erneute Hochspielen der Bankroll, nachdem ein Spieler einen schweren finanziellen Absturz erlitten hat und nicht mehr auf seinen angestammten Limit spielen kann. Man sagt: Ein Spieler grindet sich durch die Limits.



Verwandte Themen:

Broke, Bankroll Management, Limit