Glossary

Idiot End

Als Idiot End oder Idiotenende einer Straße bezeichnet man in Spielen mit Gemeinschaftskarten die Karten einer Straße, die an deren unteren Ende liegen. Es wird daher so genannt, da man so eine potenziell verwundbare Straße hält, die von besseren Straßen geschlagen wird. Insbesondere wird das Idiotenende als solches bezeichnet, wenn vier Karten der Straße in den Gemeinschaftskarten liegen und ein Spieler deren kleinste Karte auf der Hand hält, da in der Mehrzahl der Fälle nur ein Idiot bei großer gegnerischer Gegenwehr davon ausgehen würde, mit seiner Straße noch vorne zu liegen.
 

Beispiel (Texas Hold'em):

SpielerGemeinschaftskarten

Der Spieler in dem Beispiel hält zwar eine Straße Ass bis 5, jedoch schlägt ihn hier jede sechs oder er teilt sich den Pot mit jedem anderen Ass. Er hat das Idiotenende.



Verwandte Themen:

Straight Draw


Synonyme:

idiotenende, idiot-end