Glossary

Longterm Staking

Ein longterm Staking beschreibt ein Staking über einen längeren Zeitraum. Hierbei handelt es sich im Normalfall um eine gespielte Hand- oder Turnieranzahl oder einen ausgemachten Zeitraum, wie z.B. 31 Tage/4 Wochen.