Glossary

Rabbit Hunt

In Spielen mit Gemeinschaftskarten bezeichnet man als Rabbit Hunt (engl. für Hasenjagd) das Unterfangen, nach einer vorzeitig beendeten Hand die Gemeinschaftskarten anzuschauen, die noch geteilt worden wären, wäre die Hand weitergespielt worden. So kann beispielsweise ein Spieler, der seine Hand vorzeitig aufgegeben hat, wissen wollen, ob er mit der nächsten Karte im Deck seinen Draw und damit die mögliche Siegerhand komplettiert hätte.

In TV-Übertragungen von Pokerspielen nennt man daher auch die Kamera, über die den Zuschauern die Gemeinschaftskarten gezeigt werden, die geteilt worden wären, wenn die Hand nicht vorzeitig ihr Ende gefunden hätte, als Rabbit Cam.



Verwandte Themen:

Fox Hunt