Glossary

Smallball

Smallball zu spielen heißt, mit vielen, auch marginalen, Händen um viele kleine Pötte zu spielen, statt mit wenigen guten Händen um wenige große Pötte, was Longball genannt wird. Der Smallball-Spieler versucht möglichst häufig, insbesondere in Händen, in denen es keine Erhöhung gab, seine Gegner schnell auszuspielen und einen kleinen Pot an sich zu ziehen, statt die Konfrontation mit einem Gegner in einem großen Pot zu suchen.



Verwandte Themen:

Longball